Nordex: Neuer Großauftrag - aber wieder ohne Effekt auf die Aktie

Der zwischenzeitliche Kursanstieg der Nordex Aktie auf 19,36 Euro war nicht ausreichend, um die im kurzfristigen Zeitfenster weiter charttechnisch beherrschende Abwärtsbewegung zu brechen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Der zwischenzeitliche Kursanstieg der Nordex Aktie auf 19,36 Euro war nicht ausreichend, um die im kurzfristigen Zeitfenster weiter charttechnisch beherrschende Abwärtsbewegung zu brechen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

19.05.2021 08:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nordex meldet einen erneuten Großauftrag aus dem europäischen Markt. Für einen Windpark in Finnland wird der Hamburger Anlagenbauer die Windturbinen liefern. Insgesamt sollen acht Anlagen mit 45,6 Megawatt Leistung errichtet werden. „Der Auftrag umfasst zudem erneut einen Premium-Servicevertrag der Anlagen über die lange Laufzeit von 30 Jahren”, meldet Nordex am Mittwoch. Zu den finanziellen Details des Auftrags schweigen sich die Norddeutschen wie gewohnt aus.

„Bei einem so anspruchsvollen Projekt wie Lumivaara ist es von größter Bedeutung, dass wir auf Anlagentechnologie zurückgreifen können, die optimal für die harschen klimatischen Bedingungen ausgelegt ist. Darüber hinaus war es für uns ausschlaggebend, dass wir mit Nordex einen Anlagenhersteller auswählen konnten, der über ein gut ausgebautes Servicenetzwerk in der Region verfügt und somit einen optimalen Betrieb der Anlagen gewährleisten kann", kommentiert Nils Borstelmann, CEO des Nordex-Auftraggebers Energiequelle Oy.

Am Aktienkurs von Nordex tut sich heute Morgen indes trotz der Neuigkeit wenig, aktuelle Indikationen notieren kurz vor dem XETRA-Handelsstart bei 18,60/18,65 Euro leicht unter dem gestrigen XETRA-Schlusskurs von 18,70 Euro. Im Tagesverlauf hatte der Aktienkurs von Nordex gestern erneut einen Versuch in den Sand gesetzt, über einen Widerstandsbereich rund um die 200-Tage-Linie (aktuell 19,52 Euro) auszubrechen.

Der zwischenzeitliche Kursanstieg der Nordex Aktie auf 19,36 Euro war nicht ausreichend, um die im kurzfristigen Zeitfenster weiter charttechnisch beherrschende Abwärtsbewegung zu brechen. Hierzu müssten die Bereiche 19,47/19,76 Euro und bestätigend auch 19,98/20,16 Euro überwunden werden. Solange die Abwärtsbewegung aber vorherrscht, könnte der Druck auf die Nordex Aktie wieder zunehmen. Kursrückgänge unter 17,86/18,03 Euro und vor allem die Zone um 17,10 Euro wären dann klar als charttechnische Verkaufssignale zu werten.

Wichtige charttechnische Daten zur Nordex Aktie:

Letzter Aktienkurs: 18,70 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 16,25 Euro / 27,59 Euro
EMA 20: 21,92 Euro
EMA 50: 22,50 Euro
EMA 200: 19,52 Euro

Daten zum Wertpapier: Nordex
Zum Aktien-Snapshot - Nordex: hier klicken!
Ticker-Symbol: NDX1
WKN: A0D655
ISIN: DE000A0D6554
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Nordex

28.07.2021 - Nordex: Keine Panik beim neuen Kursziel
27.07.2021 - Aktien - Aareal Bank, Fraport, Lufthansa, Nordex, Tui & Co.: Neue Shortseller-Positionen
24.07.2021 - Aktien - Encavis, HeidelbergCement, MorphoSys, Nordex und Co.: Neues von den Shortsellern
23.07.2021 - Nordex und Partner TPI vertiefen ihre Zusammenarbeit
21.07.2021 - Aktien - Aareal Bank, Ceconomy, Lufthansa, Morphosys, Nordex und Co.: Neue Shortseller-Positionen
16.07.2021 - Nordex: Diese Belastung für die Aktie ist „durch”
15.07.2021 - Nordex Aktie: Nach dem Schock von Siemens Gamesa drohen neue Verkaufssignale
14.07.2021 - Nordex: Nächste Aufträge - Aktie bleibt ein Sorgenkind
07.07.2021 - Nordex: Starke Kursentwicklung
07.07.2021 - Nordex: Mega-Auftrag von Acciona ist fix - Aktie bleibt von Kapitalerhöhung belastet
06.07.2021 - Nordex: Starker Anstieg beim Auftragseingang im zweiten Quartal
05.07.2021 - Nordex: Nächster Großauftrag, Aktie erholt sich
02.07.2021 - Nordex Aktie -„dank” Kapitalerhöhung: Zitterpartie statt Trendwende-Phantasie
02.07.2021 - Aktien: LPKF Laser, Nel ASA, Nordex, Novavax und Varta - die 4investors Top-News
01.07.2021 - Nordex Aktie: Kapitalerhöhung „killt” Kaufsignal - und nun?
01.07.2021 - Nordex: Tiefes Rot beim Aktienkurs
01.07.2021 - Nordex: Große Kapitalerhöhung steht an
30.06.2021 - Nordex meldet Großauftrag - Aktie konsolidiert Kursrallye
28.06.2021 - Aktien - home24, Lufthansa, Nordex, Shop Apotheke, TeamViewer: News von den Shortsellern
25.06.2021 - Nordex: Und wieder scheitert die Aktie an der Triggermarke

DGAP-News dieses Unternehmens

23.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group gibt neue strategische Zusammenarbeit mit TPI Composites in ...
16.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung in Höhe von EUR 586 ...
14.07.2021 - DGAP-News: Nordex Group erhält Aufträge über 55 MW aus ...
07.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält Auftrag für 923 MW in Australien von Acciona Energía ...
06.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält im zweiten Quartal 2021 Aufträge über 1.534 ...
05.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group erhält Auftrag über 45 MW in Polen von OX2 ...
30.06.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group gewinnt Auftrag über 399 MW in ...
30.06.2021 - DGAP-Adhoc: Nordex SE: Bezugsrechtsemission von 42.672.276 neuen Aktien ...
24.06.2021 - DGAP-News: Nordex SE: AES Brasil erteilt Nordex Group Auftrag über 314 MW in ...
22.06.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Finnisches Auftrags-Quartett: Die Nordex Group liefert Anlagen über 200 MW ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.