Accentro Real Estate: Sehr konservativer Ausblick – Hochstufung der Aktie

Bild und Copyright: Accentro Real Estate.

Bild und Copyright: Accentro Real Estate.

17.05.2021 18:14 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Summe der Wohnungsprivatisierungen bei Accentro Real Estate erhöht sich im ersten Quartal von 26,0 Millionen Euro auf 51,4 Millionen Euro. Im vierten Quartal lag der Wert bei 46 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr rechnet Accentro mit einem Umsatz von 170 Millionen Euro bis 200 Millionen Euro. Das EBIT soll bei 45 Millionen Euro bis 50 Millionen Euro liegen.

Diese Prognose erscheint den Analysten von SRC Research nach dem Jahresauftakt sehr konservativ. Sie halten einen Umsatz von leicht über 200 Millionen Euro für möglich. Das EBIT sehen sie bei rund 54 Millionen Euro.

Wichtig für Accentro ist zudem, dass man den Kauf der DIM Holding rückabwickelt. Der Verkäufer hat Verpflichtungen nicht erfüllt, daher kann man vom Vertrag zurücktreten. Für die Experten entfällt dadurch ein Unsicherheitsfaktor, da der Kauf in ihren Augen auch Fragen aufgeworfen hat. Durch die Fortsetzung der Kooperation mit DIM eröffnen sich für Accentro hingegen weitere Chancen.

Die Analysten sprechen nach den aktuellen Entwicklungen eine Kaufempfehlung für die Aktien von Accentro Real Estate aus. Bisher gab es für die Aktien eine Halteempfehlung. Das Kursziel steigt von 8,50 Euro auf 11,50 Euro an.

Die Aktien von Accentro verlieren am Abend 1,2 Prozent auf 8,50 Euro.

Daten zum Wertpapier: Accentro Real Estate AG
Zum Aktien-Snapshot - Accentro Real Estate AG: hier klicken!
Ticker-Symbol: A4Y
WKN: A0KFKB
ISIN: DE000A0KFKB3

Lesen Sie mehr zum Thema Accentro Real Estate AG im Bericht vom 17.05.2021

Accentro Real Estate: Halbe Milliarde Euro an Volumen in der Verkaufs-Pipeline

Accentro Real Estate meldet für das erste Quartal 2021 den Verkauf von 135 Wohn-Einheiten im Einzelvertrieb an Mieter, Selbstnutzer und Kapitalanleger. Das Immobilien-Unternehmen aus Berlin beziffert das Gesamtvolumen der Verkäufe auf 51,4 Millionen Euro, davon seien 32,3 Millionen Euro im Monat März angefallen. Dieser sei „damit der erfolgreichste Monat für den Einzelvertrieb in der Unternehmensgeschichte”, so Accentro am Montag. Die Berliner konnten das Vorjahresvolumen von 26 Millionen Euro nahezu verdoppeln. Die aktuelle Verkaufspipeline umfasst Immobilien mit einem erwarteten Verkaufswert von rund einer halben Milliarde Euro, so der Konzern. Accentro weiter: Diese sind bereits rechtlich aufgeteilt und unterliegen somit nicht dem kürzlich verabschiedeten Baulandmobilisierungsgesetz für Bestände in angespannten ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Accentro Real Estate AG

04.08.2021 - Accentro Real Estate: Verkaufsvolumen mehr als verdoppelt
19.07.2021 - Accentro Real Estate: Zukäufe in NRW
16.06.2021 - Accentro: Erreichbare Zielsetzung für 2021
04.06.2021 - Accentro Real Estate: Finanzvorstand Kneip geht
03.06.2021 - Accentro: Ziel für 2021 kann übertroffen werden
01.06.2021 - Accentro Real Estate bestätigt Prognose für 2021
25.05.2021 - Accentro: Ziele für 2021 sind machbar
17.05.2021 - Accentro Real Estate: Halbe Milliarde Euro an Volumen in der Verkaufs-Pipeline
12.05.2021 - Accentro Real Estate: Neues vom DIM-Deal
27.04.2021 - Accentro Real Estate verpasst Ergebnis-Erwartungen
23.03.2021 - Accentro: Neue Anleihe
13.01.2021 - Accentro: Ziele sind machbar
06.01.2021 - Accentro: Mehr Fragen als Antworten – Abstufung der Aktie
05.01.2021 - Accentro: Klares Kaufvotum für die Aktie
29.12.2020 - Accentro: Ein logischer Schritt
23.12.2020 - Accentro: Neues aus Bayreuth
22.12.2020 - Accentro Real Estate: Deal in Sachsen
19.11.2020 - Accentro: Doppeltes Kaufvotum
12.11.2020 - Accentro Real Estate vergrößert Portfolio
15.09.2020 - Accentro Real Estate: Neuer Vorstand für Finanzen

DGAP-News dieses Unternehmens

04.08.2021 - DGAP-News: ACCENTRO zeigt herausragendes 1. Halbjahr 2021 ...
19.07.2021 - DGAP-News: ACCENTRO vergrößert NRW-Portfolio um ...
03.06.2021 - DGAP-News: ACCENTRO Finanzvorstand Hans-Peter Kneip scheidet aus persönlichen Gründen aus dem ...
01.06.2021 - DGAP-News: ACCENTRO startet Jahr mit 85% ...
17.05.2021 - DGAP-News: ACCENTRO steigert Wohnungsverkäufe um 98% ...
12.05.2021 - DGAP-Adhoc: ACCENTRO tritt von Erwerb der DIM Holding AG ...
12.05.2021 - DGAP-News: ACCENTRO tritt von Erwerb der DIM Holding AG ...
05.05.2021 - DGAP-News: ACCENTRO steigert Ergebnis vor Einmaleffekten auf Rekordwert und setzt dynamisches ...
26.04.2021 - DGAP-Adhoc: ACCENTRO veröffentlicht Zahlen für Geschäftsjahr 2020 - EBIT vor Einmaleffekten ...
23.03.2021 - DGAP-News: ACCENTRO platziert erfolgreich Unternehmensanleihe in Höhe von 100 Mio. ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.