Commerzbank: Steht der Konsens vor einer Veränderung?

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

13.05.2021 14:33 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Nach den jüngsten Zahlen der Commerzbank gibt es eine Reihe von Analystenstimmen zu dem Titel. Die Bank steigert ihre Erträge im ersten Quartal von 1,85 Milliarden Euro auf 2,49 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis verbessert sich von -278 Millionen Euor auf +538 Millionen Euro. Der Gewinn liegt bei 133 Millionen Euro (Vorjahr: -291 Millionen Euro).

Die Analysten der Deutschen Bank bewerten die Papiere in der Folge mit „halten“. Das Kursziel steht weiter bei 6,00 Euro. Der operative Gewinn liegt aus Sicht der Analysten über den Erwartungen. Damit dürfte der Konsens ansteigen.

Von den Analysten von J.P. Morgan gibt es weiter das Votum „neutral“ für die Aktien der Commerzbank. Die Amerikaner steigern ihr Kursziel für den Titel von 5,40 Euro auf 5,80 Euro. Man geht nach dem guten Jahresauftakt für 2021 von einem höheren Gewinn je Aktie aus.

Bei der DZ Bank bleibt es hingegen bei der Verkaufsempfehlung für die Papiere der Commerzbank. Hier steht das Kursziel wie bisher bei 5,00 Euro. Die Experten sprechen von einem Überraschungsgewinn im ersten Quartal, der auf die Kapitalmarktaktivitäten zurückzuführen ist. Allerdings sind solche Geschäfts schwankungsanfällig. Man kann sie nicht wirklich auf das Gesamtjahr hochrechnen.

Die Commerzbank rechnet 2021 mit Kosten von rund 6,5 Milliarden Euro. Das Risikoergebnis soll bei -800 Millionen Euro bis -1,2 Milliarden Euro liegen. Die harte Kernkapitalquote soll mindestens 12,5 Prozent betragen. Der erwartete operative Gewinn wird nicht näher beziffert.

Die Aktien der Commerzbank verlieren am Nachmittag 0,6 Prozent auf 6,226 Euro.

Daten zum Wertpapier: Commerzbank
Zum Aktien-Snapshot - Commerzbank: hier klicken!
Ticker-Symbol: CBK
WKN: CBK100
ISIN: DE000CBK1001

Lesen Sie mehr zum Thema Commerzbank im Bericht vom 12.05.2021

Commerzbank Aktie mit Kaufsignal: Kursrallye nach den Quartalszahlen

Für die Commerzbank Aktie geht es am Mittwochvormittag steil nach oben. Aktuell gewinnt der Aktienkurs des Bankkonzerns mehr als 7 Prozent an Wert auf 6,187 Euro, das bisherige Tageshoch ist bei 6,282 Euro notiert. Mit dem Kurssprung einher geht ein charttechnisches Kaufsignal bei der Commerzbank Aktie, die einen Widerstandsbereich zwischen 5,80/5,83 Euro und 5,96 Euro überwinden kann. In den letzten Wochen scheiterte die Aufwärtsbewegung des MDAX-Titels an dieser Marke mehrfach - nun ist der Bereich zur charttechnischen Unterstützung mutiert. Auslöser des starken Kursanstiegs sind aber vor allem die Quartalszahlen, das Kaufsignal verstärkt den Effekt. Im ersten Quartal 2021 hat die Commerzbank ihre Erträge von 1,85 Milliarden Euro auf 2,49 Milliarden Euro gesteigert - „vor allem dank eines starken Provisionsüberschusses und positiver Bewertungseffekte”, wie der Finanzdienstleister meldet. Beim Risikoergebnis hat sich das Minus von 326 Millionen Euro auf 149 Millionen ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Commerzbank

20.09.2021 - Commerzbank Aktie: Sieht übel aus, aber mögliche Rettung naht
15.09.2021 - Commerzbank baut wieder einmal den Vorstand um
08.09.2021 - Commerzbank Aktie: Kaufsignal mit Pullback bestätigt - und nun?
03.09.2021 - MSCI Emerging Markets-Index stabilisiert sich im August 2021 - Commerzbank
25.08.2021 - Aktien: Commerzbank, CureVac, Leoni, paragon, Voltabox und Lloyd Fonds - die 4investors Top-News
24.08.2021 - Commerzbank Aktie: „Run” in Richtung 6 Euro?
13.08.2021 - Commerzbank: Immer wieder scheitert die Aktie mit Breakversuchen…
05.08.2021 - Commerzbank: Gesamteindruck ändert sich nicht
05.08.2021 - Commerzbank: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
05.08.2021 - Commerzbank: Positive Stimmen klingen anders
04.08.2021 - Commerzbank: Hohe Umsetzungsrisiken bleiben
04.08.2021 - Commerzbank: „Die Umsetzung der Strategie ist voll auf Kurs”
22.07.2021 - Commerzbank muss 200 Millionen Euro abschreiben - HSBC-Deal geplatzt
21.07.2021 - Aktien: Commerzbank, Deutsche Bank, K+S, Nel ASA und Aurelius - die 4investors Top-News
20.07.2021 - Commerzbank Aktie: Steht der Kurseinbruch vor dem Ende?
15.07.2021 - MSCI Russland-Index weist im ersten Halbjahr 2021 eine deutliche Outperformance auf - Commerzbank
15.07.2021 - Aktien: BioNTech, Commerzbank, Mountain Alliance, Nordex, TUI und Blue Cap - die 4investors Top-News
14.07.2021 - Commerzbank Aktie stabilisiert sich: Hier könnten neue Chancen aufkommen
13.07.2021 - Dividenden ohne Auflagen bei Banken? - Commerzbank
06.07.2021 - Commerzbank: Nicht der Top-Titel

DGAP-News dieses Unternehmens

15.09.2021 - DGAP-News: Commerzbank verstärkt Vorstand - neu formiertes Vorstandsteam soll Commerzbank in eine ...
04.08.2021 - DGAP-News: Commerzbank erzielt im ersten Halbjahr Operatives Ergebnis von 570 Millionen Euro - ...
30.07.2021 - DGAP-News: Commerzbank stellt bei EBA-Stresstest Widerstandsfähigkeit unter ...
22.07.2021 - DGAP-Adhoc: Commerzbank-Vorstand beendet Projekt zur Auslagerung der Wertpapierabwicklung - ...
22.07.2021 - DGAP-News: Commerzbank behält Wertpapierabwicklung im eigenen Haus - Projekt zur Auslagerung ...
16.06.2021 - DGAP-News: Aufsichtsrat der Commerzbank sichert Kontinuität und Stabilität im Vorstand ...
15.06.2021 - DGAP-News: Commerzbank begibt erfolgreich weitere ...
12.05.2021 - DGAP-News: Commerzbank mit starken Ergebnissen im ersten Quartal - Transformation erfolgreich ...
07.05.2021 - DGAP-News: Commerzbank und Arbeitnehmergremien einigen sich über ...
09.04.2021 - DGAP-News: Commerzbank lädt zur virtuellen Hauptversammlung am 18. Mai 2021 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.