BioNTech Aktie: Eine bemerkenswerte Bewertung und neue Hindernisse

Ein Ausbruch der BioNTech Aktie nach oben aus der Tradingspanne der letzten beiden Handelstage an der NASDAQ könnte den Weg zu einem erneuten Test des Allzeithochs bei 211,65/213,15 Dollar bereiten. Bild und Copyright: BioNTech.

Ein Ausbruch der BioNTech Aktie nach oben aus der Tradingspanne der letzten beiden Handelstage an der NASDAQ könnte den Weg zu einem erneuten Test des Allzeithochs bei 211,65/213,15 Dollar bereiten. Bild und Copyright: BioNTech.

12.05.2021 08:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Weiter herrscht hohe Volatilität bei der BioNTech Aktie, die gestern nach einem zwischenzeitlichen Rutsch auf 185 Dollar sich im Tagesverlauf aber wieder deutlich erholen konnte. Mit 198,02 Dollar und 2,14 Prozent Tagesminus ging es aus den Handel, nachdem zuvor bei 202,50 Dollar das Tageshoch notiert wurde. Gemeinsam mit dem Tageshoch vom Montag bei 202,95 Dollar zeigt sich in dieser Woche auf diesem Niveau - knapp unter dem Allzeithoch bei 211,65/213,15 Dollar - charttechnischer Widerstand für die BioNTech Aktie.

In all dem Getöse um Patente und der ganzen Reihe von Nachrichten geht ein interessanter Faktor zu dem Mainzer Unternehmen derzeit etwas unter: Mit rund 42 Milliarden Dollar an der Börse bewertet, hat man allein im ersten Quartal 2021 einen Gewinn von mehr als einer Milliarde Dollar erzielt. Im Gesamtjahr 2021 wird es - so die Prognosen - ein mittlerer einstelliger Milliardenbetrag sein. Auch wenn derzeit unklar ist, ob sich diese Milliardengewinne aus dem COVID-19 Impfstoff über die Jahre 2022/2023 hinaus fortschreiben lassen, ist das aus dieser Sicht für einen Biotech-Titel mit einer hoch interessanten Projektpipeline eine interessante Bewertung - trotz der Hausse der BioNTech Aktie der letzten Monate mit einer Kursvervielfachung. Dass die Finanzierung der Forschungspipeline für BioNTech über Jahre hinaus aus den Impfstoff-Cashflows gesichert sein wird, kommt hinzu.

Zurück zur Charttechnik der Biotech-Aktie: Nach oben baut sich bei 202,50/202,95 Dollar ein potenzieller neuer Widerstand auf, mach unten nimmt der Bereich um 184,73/185,83 Dollar den Gegenpart als erste charttechnische Unterstützungszone ein. Kommt es zum Break hierunter, wären schon in der Zone zwischen 177,25/177,65 Dollar und 169,26/169,30 Dollar stärkere charttechnische Unterstützungen vorhanden. Weitere Supports für die BioNTech Aktie finden sich um die Kernmarken bei 161,22/161,55 Dollar und 145,00 Dollar.

Ein Ausbruch nach oben aus der Tradingspanne der letzten beiden Handelstage der BioNTech Aktie an der NASDAQ dagegen könnte den Weg zu einem erneuten Test des Allzeithochs bei 211,65/213,15 Dollar bereiten. Der Trend steht aktuell deutlich auf der Seite der Bullen, das zeigen auch die diversen Intraday-Rebounds des Aktienkurses der Mainzer aus den letzten Tagen nach teils empfindlichen Rückschlägen - unter anderem aufgrund der unsinnigen Patentdiskussion. Daher wäre auch ein Anstieg auf ein neues Allzeithoch nicht allzu überraschend, wenn sich die Bullen durchsetzen.

Wichtige charttechnische Daten zur BioNTech Aktie:

Letzter Aktienkurs: 198,02 Dollar (Börse: NYSE - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 133,49 Dollar / 209,92 Dollar
EMA 20: 171,70 Dollar
EMA 50: 145,19 Dollar
EMA 200: 105,77 Dollar

Daten zum Wertpapier: BioNTech
Zum Aktien-Snapshot - BioNTech: hier klicken!
Ticker-Symbol: BNTX
WKN: A2PSR2
ISIN: US09075V1026
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.



Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - BioNTech

22.06.2021 - BioNTech Aktie: Als nächstes die „Operation Gipfelsturm”?
21.06.2021 - BioNTech Aktie: Wieder auf Kurs Allzeithoch?
18.06.2021 - BioNTech: Krebs-Impfstoff BNT111 erreicht nächsten Meilenstein in klinischer Entwicklung
18.06.2021 - BioNTech Aktie: Lichtblicke im Chart - wie geht es weiter?
17.06.2021 - BioNTech Aktie: CureVacs „Leid” als positiver Impuls?
16.06.2021 - BioNTech: Aktie des Impfstoffproduzenten wird klar abgestuft
16.06.2021 - BioNTech Aktie unter Druck: Wie Schlagzeilen wirken…
16.06.2021 - BioNTech Aktie: Die mögliche Basis für eine weitere Kursrallye?
15.06.2021 - BioNTech Aktie: Interessante Details im Chart!
14.06.2021 - BioNTech Aktie: Comirnaty bleibt ein riesiger Glücksfall - aber Korrekturrisiken?
10.06.2021 - BioNTech: 500 Millionen Impfstoff-Dosen für ärmere Länder - Aktie vorbörslich etwas schwächer
10.06.2021 - BioNTech Aktie: Das war stark an der NASDAQ, aber eine wichtige Sorge bleibt!
09.06.2021 - BioNTech Aktie: Mit turbulenten Tagen müssen Aktien-Anleger hier einfach leben!
08.06.2021 - BioNTech Aktie: Hat die Börse jetzt übertrieben?
04.06.2021 - BioNTech Aktie: Gute und schlechte Neuigkeiten
02.06.2021 - BioNTech Aktie bricht auf neues Allzeithoch aus
02.06.2021 - BioNTech Aktie: So unglaublich es nach der Hausse in der Pandemie-Zeit klingt…
01.06.2021 - BioNTech: Geht der Aktie die Luft aus?
30.05.2021 - BioNTech Aktie: Wird die Lage jetzt kritisch?
29.05.2021 - BioNTech: „Ein weiterer wichtiger Meilenstein”

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.