BioNTech - COVID-19: Impfstoff-Zulassung für Jugendliche in der EU schneller als erwartet?

Bild und Copyright: BioNTech.

Im Tagesverlauf konnte BioNTechs Aktienkurs charttechnische Unterstützungen bei 184,73/185,83 Dollar bestätigen und ein antizyklisches Kaufsignal generieren. Bild und Copyright: BioNTech.

11.05.2021 17:15 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nachdem BioNTech und Partner Pfizer in den USA grünes Licht für den Einsatz ihres COVID-19 Impfstoffs BNT162b2 (Comirnaty) bei Jugendlichen ab 12 Jahren erhalten haben, steht man in der EU unter Druck. Hier wird die Erweiterung der bisherigen Notfall-Zulassung auf Jugendliche noch geprüft. Eigentlich sollte die Entscheidung im Juni fallen - nun aber könnte es etwas schneller gehen.

Wie die EMA-Chefin Emer Cooke dem „Handelsblatt” gesagt hat, versuche man, dies bis Ende Mai beschleunigen zu können.

Derweil hat sich BioNTechs Aktienkurs heute an der NASDAQ von einem zwischenzeitlichen Kursverlust auf 185,00 Dollar deutlich erholen können. Aktuell liegt der Anteilschein des Mainzer Biotech-Unternehmens bei 195,63 Dollar nur noch mit 3,32 Prozent im Minus und in der Nähe des heutigen bisherigen Tageshochs, das bei 197,47 Dollar notiert ist.

Im Tagesverlauf konnte BioNTechs Aktienkurs damit charttechnische Unterstützungen bei 184,73/185,83 Dollar bestätigen und ein antizyklisches Kaufsignal generieren. Zurzeit „kämpft” der Titel mit weiteren Tradinghürden um 193,85/196,00 Dollar, die bisher trotz der Erholungsbewegung nicht stabil überwunden werden konnten. Darüber befinden sich potenzielle Hindernisse am gestrigen Tageshoch bei 202,95 Dollar und am Allzeithoch bei 211,65/213,15 Dollar.

Gestern hatte BioNtech Zahlen für das erste Quartal 2021 gemeldet. Am Markt erwartet man für 2021 einen Gewinn im mittleren einstelligen Milliardenbereich. Zum Vergleich: Aktuell wird der Titel an der Börse mit rund 38,7 Milliarden Euro bewertet.

Daten zum Wertpapier: BioNTech
Zum Aktien-Snapshot - BioNTech: hier klicken!
Ticker-Symbol: BNTX
WKN: A2PSR2
ISIN: US09075V1026

Lesen Sie mehr zum Thema BioNTech im Bericht vom 11.05.2021

BioNTech erhält US-Notfallzulassung für Comirnaty bei Jugendlichen

Nachdem BioNTech gestern starke Quartalszahlen vorgelegt hat, folgt die nächste gute Nachricht vom Mainzer Biotech-Unternehmen. Gemeinsam mit Entwicklungs- und Vermarktungspartner Pfizer hat der Entwickler des COVID-19 Impfstoffs Comirnaty in den USA die Notfall-Zulassung für den Einsatz des Vakzins in der Altergruppe der 12-15-jährigen Jugendlichen erhalten. Es ist damit der erste Impfstoff, mit dem auch unter 16-jährige Personen gegen den Erreger der seit mehr als einem Jahr grassierenden Corona-Pandemie geimpft werden können. „Die Daten wurden bereits bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) und anderen Behörden weltweit eingereicht; weitere Zulassungen werden in den nächsten Wochen erwartet”, meldet BioNTech. Zudem laufen klinische Studien mit dem Impfstoff bei Kindern im Alter von 6 Monaten bis 11 Jahren. „Unser Ziel ist es, im September Daten für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter einzureichen”, sagt BioNTech-Chef Ugur Sahin. „Die heutige ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - BioNTech

15.06.2021 - BioNTech Aktie: Interessante Details im Chart!
14.06.2021 - BioNTech Aktie: Comirnaty bleibt ein riesiger Glücksfall - aber Korrekturrisiken?
10.06.2021 - BioNTech: 500 Millionen Impfstoff-Dosen für ärmere Länder - Aktie vorbörslich etwas schwächer
10.06.2021 - BioNTech Aktie: Das war stark an der NASDAQ, aber eine wichtige Sorge bleibt!
09.06.2021 - BioNTech Aktie: Mit turbulenten Tagen müssen Aktien-Anleger hier einfach leben!
08.06.2021 - BioNTech Aktie: Hat die Börse jetzt übertrieben?
04.06.2021 - BioNTech Aktie: Gute und schlechte Neuigkeiten
02.06.2021 - BioNTech Aktie bricht auf neues Allzeithoch aus
02.06.2021 - BioNTech Aktie: So unglaublich es nach der Hausse in der Pandemie-Zeit klingt…
01.06.2021 - BioNTech: Geht der Aktie die Luft aus?
30.05.2021 - BioNTech Aktie: Wird die Lage jetzt kritisch?
29.05.2021 - BioNTech: „Ein weiterer wichtiger Meilenstein”
28.05.2021 - BioNTech Aktie nahe Allzeithoch - Covid-19 Impfstoff vor Zulassung für 12 bis 15-jährige
28.05.2021 - BioNTech Aktie unter Druck: Im Chart herrscht Stolperstein-Gefahr!
27.05.2021 - BioNTech: Die Charttechnik der Aktie bleibt weiter „heiß”
26.05.2021 - BioNTech Aktie: Übergeordnet dominiert weiter der Haussetrend, aber…
25.05.2021 - BioNTech Aktie: Haussetrend intakt, kurzfristig Konsolidierung
23.05.2021 - BioNTech Aktie: Cashcow Comirnaty ein Glücksfall - wie geht der Trend weiter?
21.05.2021 - BioNTech Aktie: Neues Allzeithoch eine Frage der Zeit?
20.05.2021 - BioNTech und Pfizer - Covid-19: Nächster Riesen-Impfstoffvertrag mit der EU

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.