ifo Index April: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben - DWS


26.04.2021 11:04 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Der ifo Geschäftsklimaindex ist im April erneut leicht gestiegen. So verbesserte sich der Gesamtindex von 96,6 Punkten im März auf 96,8 Punkte im April. Dies ist in erster Linie auf die verbesserte Lageeinschätzung zurückzuführen, die sich von 93,1 Punkten auf 94,1 Punkte verbesserte. Hier wäre wahrscheinlich ein noch stärkerer Anstieg möglich gewesen, aber die Engpässe bei Vorprodukten machten einen Strich durch die Rechnung. Dies dürfte auch dazu beigetragen haben, dass die Unternehmen wieder etwas weniger optimistisch in die Zukunft blicken (Geschäftserwartungen: 99,5 nach 100,3). Auffällig ist dabei, dass sich die Aussichten in allen vier Sektoren - Industrie, Dienstleistungen, Handel und Bau - eintrübte.

Im Großen und Ganzen bestätigt der ifo Index unser Bild, dass es mit dem Aufschwung jetzt noch nicht so recht klappen will. Wir gehen unverändert davon aus, dass ein kräftiger Aufschwung kommen wird, nur eben noch nicht jetzt, sondern eher im dritten Quartal. Mit zunehmenden Impffortschritt wird sich die Zuversicht aber wieder Bahn brechen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Autor: Martin Moryson, Chefvolkswirt Europa

Daten zum Wertpapier: Konjunktur

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der DWS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Lesen Sie mehr zum Thema Konjunktur im Bericht vom 26.04.2021

Ifo-Geschäftsklimaindex legt nur leicht zu - VP Bank

Der ifo-Geschäftsklimaindex steigt im April nur verhalten von 96.6 auf 96.8. Der Teilindex für die Geschäftsaussichten trübt sich etwas ein und fällt von 100.3 auf 99.5. Der diesjährige Frühling ist ein besonderer. Nicht nur, dass die Temperaturen steigen, auch das Impftempo hat deutlich an Fahrt aufgenommen. Beim Blick auf die täglich verimpften Dosen pro 100 Menschen ist Deutschland unter den grossen Industrienationen mittlerweile im vorderen Drittel zu finden. Damit rückt das Ende der Pandemie Stück für Stück näher. Die Stimmung im verarbeitenden Gewerbe verbessert sich weiter, während der Dienstleistungssektor vor dem Hintergrund der Eindämmungsmassnahmen etwas pessimistischer in die Zukunft blickt. Aktuell belasten zwar noch die Massnahmen zur Eindämmung der dritten Corona-Welle, doch der Dienstleistungssektor kann auf Besserung hoffen. Schon der heutige Impfgipfel könnte hierfür konkrete Anhaltspunkte geben. Kommt es zu Lockerungen für Geimpfte, ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - Konjunktur

20.06.2021 - Kapital und Arbeit: Kein Gegensatz - DWS
08.06.2021 - ZEW-Umfrage: Weiterer Hinweis für kräftigen Aufholprozess im Frühjahr - Nord LB
08.06.2021 - Materialknappheit schlägt nun voll durch - VP Bank
07.06.2021 - Deutsche Industrie: Kräftiger Anstieg bei den Aufträgen aus dem außereuropäischen Ausland - DWS
07.06.2021 - Deutschland: Das Minus kann verschmerzt werden - VP Bank
30.05.2021 - DWS Chart der Woche: Was steckt in den US-Arbeitsmarktzahlen?
25.05.2021 - ifo Geschäftsklima: Die erste Stufe des Aufholprozesses ist gezündet! - Nord LB
25.05.2021 - ifo-Geschäftsklima steigt dank Impferfolgen - VP Bank
25.05.2021 - Privater Konsum zieht Deutsches BIP nach unten - VP Bank
21.05.2021 - Bessere Geschäfte durch Impffortschritt - DZ Bank
12.05.2021 - USA: Ups – Another Monster Miss! Inflation jumps to 4.2%! Is it Transitory? - Nord LB
11.05.2021 - Mehr Konjunkturoptimismus im Mai - VP Bank
07.05.2021 - Deutschland: Industrieproduktion mit Nachholeffekten - VP Bank
06.05.2021 - Auftragseingänge deutsche Industrie im März: Pralle Auftragsbücher - DWS
06.05.2021 - Deutschland - Konjunkturzahlen: Auftragsboom! - VP Bank
05.05.2021 - USA - ISM Services PMI: Personal verzweifelt gesucht! - Nord LB
30.04.2021 - Euroland: Zweiter BIP-Rückgang in Folge, kräftige Erholung erwartet - Nord LB
29.04.2021 - USA: BIP-Wachstum fast schon wie bei einem „Tigerstaat“ auf dem Sprung! - Nord LB
26.04.2021 - Ifo Geschäftsklima: Lockdown und Lieferprobleme bremsen Optimismus - Nord LB
26.04.2021 - Ifo-Geschäftsklimaindex legt nur leicht zu - VP Bank

DGAP-News dieses Unternehmens

18.06.2021 - EQS-News: Baloise Swiss Property Fund: Geplante Kapitalerhöhung für den Erwerb eines ...
18.06.2021 - EQS-News: ALSO Group ist Teil der 50 Global Leaders auf ...
18.06.2021 - DGAP-News: Blue Elephant Energy AG bereitet sich auf einen Börsengang vor ...
18.06.2021 - DGAP-News: APONTIS PHARMA AG: Initial-Studien bescheinigen der Aktie zwischen 77 % und 135 % ...
18.06.2021 - DGAP-News: Antibakterielle Silberbeschichtungstechnologie: Erstmals silberbeschichtetes Implantat ...
18.06.2021 - DGAP-News: MOBOTIX AG: MOBOTIX 7 Plattform und Mx6-Reihe erneut SySS-zertifiziert: Bestmögliche ...
18.06.2021 - DGAP-News: Ekotechnika AG im 1. Halbjahr 2020/21 weiter auf Wachstumskurs ...
18.06.2021 - DGAP-News: Union Investment: Nachhaltigkeit ist für die meisten Großanleger ...
18.06.2021 - DGAP-News: 32% der LEG-Aktionäre entscheiden sich für die ...
18.06.2021 - DGAP-Adhoc: Jubii Europe N.V. (i.L.): Liquidation distribution and ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.