Novavax: Neues aus dem Kampf gegen die Malaria

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

In der Studie sei eine 77-prozentige Wirksamkeit für den Malaria-Impfstoffkandidaten R21 erreicht worden, meldet Novavax und verweist auf eine Veröffentlichung in „The Lancet”. Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

23.04.2021 13:05 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Das US-Biotechunternehmen Novavax machte in den letzten Wochen und Monaten vor allem mit seinem COVID-19 Impfstoffprojekt positive Schlagzeilen - phasenweise sorgten diese für extrem stark steigende Kurse. Allerdings ist der COVID-19 Impfstoff bei Weitem nicht das einzige Produkt, das die Gesellschaft in der klinischen Entwicklungspipeline hat. Ein weiterer Impfstoff wird gegen Malaria-Infektionen entwickelt und hierzu gab es nun neue Daten aus einer klinischen Studie der Phase 2b mit Kleinkindern. Der Impfstoff wird von der Universität Oxford entwickelt und enthält das Matrix-M-Adjuvans von Novavax.

In der Studie sei eine 77-prozentige Wirksamkeit für den Malaria-Impfstoffkandidaten R21 erreicht worden, meldet Novavax und verweist auf eine Veröffentlichung in „The Lancet”. Zudem habe es eine gute Verträglichkeit der Substanz gegeben, schwere Reaktionen auf den Impfstoff seien nicht aufgetreten „Die randomisierte, kontrollierte, doppelblinde Phase-2b-Studie wurde an der Clinical Research Unit of Nanoro (CRUN) / Institut de Recherche en Sciences de la Santé (IRSS) in Burkina Faso durchgeführt und rekrutierte 450 Teilnehmer aus dem Einzugsgebiet von Nanoro, einem Gebiet mit stark saisonaler Malariaübertragung”, so das Unternehmen. „Darüber hinaus zeigten die mit R21/Matrix-M geimpften Teilnehmer 28 Tage nach der dritten Impfung hohe Titer von Malaria-spezifischen Anti-N-Acetylneuraminsäure-Phosphatase (NANP)-Antikörpern, die mit der höheren Adjuvans-Dosis fast verdoppelt wurden”, so Novavax weiter. Eine vierte Dosis, ein Jahr später verabreicht, ließ den Antikörperspiegel auf ähnliche Werte wie die nach der ersten Impfserie steigen.

Cyrus Poonawalla, Chairman und Managing Director, Serum Institute of India, das den Impfstoff der Uni Oxford lizenziert hat: „Wir haben uns verpflichtet, nach der Lizenzierung jährlich 200 Millionen Dosen des Impfstoffs zu einem sehr kosteneffizienten Preis zu liefern.” Damit könne „dieser Impfstoff einen großen Einfluss auf die öffentliche Gesundheit haben”, so Adrian Hill, Lakshmi Mittal and Family Professor of Vaccinology, Direktor des Jenner Institute an der University of Oxford, Co-Direktor des Oxford Martin Programme on Vaccines und Mitautor der Veröffentlichung.

Novavax erhält Lizenzgebühren für den Verkauf des Impfstoffs und hält Vermarktungsrechte.

Daten zum Wertpapier: Novavax
Zum Aktien-Snapshot - Novavax: hier klicken!
Ticker-Symbol: NVAX
WKN: A2PKMZ
ISIN: US6700024010
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus: Das nächste große Ziel


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Novavax

13.05.2021 - Novavax: Nach der Enttäuschung - Aktie wird abgestuft
11.05.2021 - NovaVax: COVID-19 Impfstoffentwickler enttäuscht die Börse
10.05.2021 - NovaVax: Achterbahnfahrt der Aktie - gleich 2 News zu COVID-19 Impfstoff
07.05.2021 - Novavax-Partner Takeda verhandelt COVID-19 Impfstofflieferungen an Japan
06.05.2021 - Novavax: 1,1 Milliarden COVID-19 Impfstoff-Dosen für die COVAX-Länder
04.05.2021 - Aktien: BYD, Novavax, Osram, ams, TUI, va-Q-tec und ein Börsen-Ausblick - die 4investors Top-News
03.05.2021 - Novavax: COVID-19 Impfstoffkandidat wird bei Jugendlichen getestet
06.04.2021 - Novavax: Neues von den Corona-Studien
30.03.2021 - Novavax und GlaxoSmithkline: Kooperation bei Produktion von COVID-19 Impfstoff
25.03.2021 - Novavax: Noch immer keine Unterschrift unter dem EU-Vertrag
06.03.2021 - Novavax Aktie: Trendwendechance nach Kurseinbruch
02.03.2021 - Novavax: Verlust steigt stark - Ursache: Das COVID-19 Impfstoffprojekt
26.02.2021 - Novavax und Takeda: Lizenzdeal für COVID-19 Impfstoff
22.02.2021 - Novavax: Nächster Schritt bei Corona-Studie
19.02.2021 - Novavax schließt Deal: 1,1 Milliarden Dosen Impfstoff für WHO-Programm Covax
16.02.2021 - Novavax: Neuer Korea-Deal mit SK Bioscience für COVID-19 Impfstoff
05.02.2021 - Novavax ist die COVID-19 Impfstoff-Aktie der Stunde - neue News
04.02.2021 - Novavax: Schweiz kauft COVID-19 Impfstoff
03.02.2021 - Novavax: Europäische Behörde startet Prüfung
02.02.2021 - Novavax: Kanada will den Impfstoff

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.