Schaeffler: Licht und Schatten in der Branche

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

14.04.2021 14:18 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Autobranche leidet unter der Pandemie. Die jüngsten Nachrichten aus dem Sektor fallen gemischt aus. Zudem gibt es eine Angebotsknappheit bei Halbleitern. Belastet wird die Branche außerdem von steigenden Rohstoffpreisen.

Andererseits legt der Absatz teils wieder zu, in einigen Regionen läuft es wieder gut. Somit gibt es aktuell in der Branche Licht und Schatten. Das trifft sowohl die Autobauer als auch die Zulieferer. Einige Unternehmen könnten von der aktuellen Situation sogar profitieren und bei der Margenentwicklung im ersten Quartal überraschen.

Daher könnte es, so die Analysten der Deutschen Bank in einer Branchenanalyse, mit den Zahlen zum zweiten Quartal zu einigen Hochstufungen kommen. Die Premiumhersteller dürften mehr profitieren als die Massenproduzenten.

Für die Aktien von Schaeffler sprechen die Analysten im Rahmen der Studie weiter eine Halteempfehlung aus. Das Kursziel steigt von 6,50 Euro auf 8,50 Euro an.

Die Aktien von Schaeffler verlieren am Nachmittag 0,4 Prozent auf 8,02 Euro.

Daten zum Wertpapier: Schaeffler Vz.
Zum Aktien-Snapshot - Schaeffler Vz.: hier klicken!
Ticker-Symbol: SHA
WKN: SHA015
ISIN: DE000SHA0159
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Schaeffler Vz.

20.04.2021 - Schaeffler: Neue Prognose nicht ausgeschlossen
19.04.2021 - Schaeffler: Gewinnspanne deutlich gesteigert - Umfeld „herausfordernd”
12.03.2021 - Schaeffler: 2021 bringt wieder schwarze Zahlen
08.02.2021 - Schaeffler AG: Nicht nur Directors Dealings kamen an der Börse gut an
27.01.2021 - Schaeffler: Eckdaten übertreffen die Erwartungen
26.01.2021 - Schaeffler: Zahlen liegen über der Prognose
20.11.2020 - Schaeffler: Nicht völlig überzeugend
19.11.2020 - Schaeffler: Enttäuschung auf den ersten Blick
17.11.2020 - Schaeffler: Aktie wird abgestuft
11.11.2020 - Schaeffler: Transformation ist eingepreist – Aktie wird hochgestuft
09.11.2020 - Schaeffler mit Prognose
27.10.2020 - Schaeffler: Markterwartungen könnten steigen
27.10.2020 - Schaeffler übertrifft die Erwartungen
06.10.2020 - Schaeffler verbessert das Fälligkeitsprofil – Neue Anleihen
15.09.2020 - Schaeffler schafft Voraussetzungen für Kapitalerhöhung
10.09.2020 - Schaeffler: Ein wenig überraschender Schritt
09.09.2020 - Schaeffler trennt sich von Mitarbeitern
21.08.2020 - Schaeffler: Klare Marktreaktion – Kurs bleibt unter Druck
20.08.2020 - Schaeffler: Überraschende Ankündigung
23.07.2020 - Schaeffler: Aktie bleibt ein Kauf

DGAP-News dieses Unternehmens

23.04.2021 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler-Hauptversammlung beschließt Dividende von 25 Cent je ...
22.04.2021 - DGAP-News: Schaeffler AG: Jens Schüler wird neuer CEO der Sparte Automotive ...
19.04.2021 - DGAP-Adhoc: Schaeffler AG: Vorläufige Zahlen für das erste Quartal 2021 besser als ...
26.03.2021 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler elektrifiziert Nutzfahrzeuge ...
04.03.2021 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler schließt Geschäftsjahr 2020 mit starkem vierten Quartal ...
26.01.2021 - DGAP-Adhoc: Schaeffler AG: Schaeffler AG veröffentlicht vorläufige Zahlen für Geschäftsjahr ...
18.11.2020 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler startet Roadmap ...
17.11.2020 - DGAP-Adhoc: Schaeffler AG: Schaeffler veröffentlicht ...
10.11.2020 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler mit starkem 3. Quartal ...
09.11.2020 - DGAP-Adhoc: Schaeffler AG: Schaeffler AG veröffentlicht Prognose für Geschäftsjahr ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.