Aktien: Bayer, BioNTech, BYD, Deutsche Telekom, Evotec und Inflation - die 4investors Top-News

Evotec-Zentrale in Hamburg. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Evotec-Zentrale in Hamburg. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

10.04.2021 14:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Wo ist am Aktienmarkt etwas los, welche Themen interessieren Anleger derzeit besonders? Vor allem für Trader ist es wichtig zu wissen, wo „die Musik spielt” und welche Themen an der Börse aktuell besonders stark im Fokus stehen. Und hier entscheidet nicht die 4investors-Redaktion, sondern die Leser. Welche unserer Berichte erzielten außergewöhnliche Aufmerksamkeit, was interessierte unsere Leser besonders? Sie haben entschieden: Die Top-News der letzten 24 Stunden auf 4investors:

Bayer Aktie: „Worst Case” oder Kaufsignal - die Entscheidung naht!
Eine solche Situation wie aktuell bei der Bayer Aktie erlebt man bei DAX-Titeln auch nicht oft. Der Aktienkurs des Unternehmens aus Leverkusen ist seit Tagen in einer sehr engen Handelsspanne wie festgenagelt. Bei einem XETRA-Schlusskurs von 53,36 Euro für Bayers Aktien vom Donnerstag (XETRA) hat sich das Bollinger-Band mittlerweile auf 52,46 Euro / 54,36 Euro verengt. Volatilität Fehlanzeige, es geht in einer engen Grenze zwischen 52,88 Euro und 54,28 Euro seitwärts. Ende März hatten wir in einem 4investors-Chartcheck schon auf diese „Flatline”-Situation hingewiesen, die Chance wie Risiko zugleich für Bayers Aktienkurs ist - und damit interessant für Trader. Bisher wurde diese Situation nicht aufgelöst, auch heute Morgen nicht: Aktuelle Indikationen für den DAX-Wert notieren auf der Handelsplattform Tradegate bei 53,51/53,64 Euro nur leicht im Plus. Jetzt lesen!

BioNTech: Jugendliche sollen geimpft werden
BioNTech und Pfizer haben bei den zuständigen US-Behörden einen erweiterten Notfallzulassungsantrag für ihren Corona-Impfstoff gestellt. Man will demnach künftig auch Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren impfen können. Bei weiteren Zulassungsbehörden auf der ganzen Welt sollen in den kommenden Tagen ähnliche Anträge gestellt werden. Vermutlich wird auch die Europäische Arzneimittel Agentur (EMA) dazu gehören, explizit gesagt wird dies jedoch nicht. Jetzt lesen!

BYD wird zum Investor in Deutschland
BYD engagiert sich beim AGIC Fund II L.P. Man will über eine Tochter 120 Millionen Dollar in den Fonds investieren. Das entspricht 8,63 Prozent des Maximalvolumens des Fonds. Jetzt lesen! ... mehr zur charttechischen Situation der BYD Aktie: hier klicken!.

Deutsche Telekom Aktie: Ein Grund zur Sorge…?
Unter anderem „Dank” des Dividenden-Abschlags ist die Deutsche Telekom Aktie wieder unter die jüngst überwundenen charttechnischen Widerstandsmarken im Bereich um 16,75/16,93 Euro zurück gekehrt. Insgesamt führte die jüngste Konsolidierung den Telekom-Aktienkurs vom Rallye-Hoch vom 30. März bei 17,36 Euro auf gestern erreichte 16,532 Euro zurück. Angesichts des darin vorhandenen Dividendenabschlags von 0,60 Euro je Telekom-Aktie ist der tatsächliche Kursrückschlag kaum wahrnehmbar. Jetzt lesen!

Evotec: Zusammenarbeit trägt Früchte
Evotec startet bei einem Asset aus dem Joint Venture mit Exscientia mit der klinischen Entwicklung. Dabei handelt es sich um einen A2a-Rezeptor-Antagonisten. Entwickelt wird er für Erwachsene mit einem fortgeschrittenen Tumor. Dies ist das Asset aus der Zusammenarbeit der Partner, das am weitesten fortgeschritten ist. Auch während der klinischen Entwicklung behält Evotec die Rechte als Co-Owner. Durchgeführt wird diese Entwicklungsphase von Exscientia. Jetzt lesen!

Top Experten-Kolumnen auf 4investors

Im Fokus: Wie groß ist die Inflationsgefahr? - DWS
Das Thema Inflation hat sich mit Wucht an den Kapitalmärkten zurückgemeldet. Ihre Entwicklung steht zu Recht im Fokus der Kapitalmärkte. Denn an ihr hängen sowohl die Renten- als auch die Aktienmärkte. Der positive Gleichklang der vergangenen Jahre - aus steigenden Aktien- und Anleihekursen - könnte sich ins Gegenteil verkehren. Jetzt lesen!

Daten zum Wertpapier: Evotec
Zum Aktien-Snapshot - Evotec: hier klicken!
Ticker-Symbol: EVT
WKN: 566480
ISIN: DE0005664809
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus: Das nächste große Ziel

4investors-News - Evotec

13.05.2021 - Aktien: BioNTech, Evotec, Lufthansa, Paion, Varta und US-Inflationsrate - die 4investors Top-News
12.05.2021 - Evotec: Markt ist enttäuscht
11.05.2021 - Evotec meldet wenig überraschende Quartalszahlen - Aktie notiert stabil
06.05.2021 - Evotec und Bristol-Myers Squibb finanzieren weitere „BRIDGE”
04.05.2021 - Evotec und Uniklinik Erlangen arbeiten bei Erforschung von Nierenerkrankungen zusammen
26.04.2021 - Evotec und Bristol Myers Squibb forschen weiter an Proteomik-Projekten
23.04.2021 - Evotec: Plischke will AR-Vorsitz niederlegen - Aktie bestätigt Ausbruch
22.04.2021 - Evotec: Feedback nach dem Kapitalmarkttag
20.04.2021 - Evotec expandiert: Dreistelliger Millionenbetrag für Biologika-Produktion - auch wegen COVID-19!
19.04.2021 - Evotec und Kazia Therapeutics schließen Lizenzvertrag für Krebsmedikamenten-Kandidaten
16.04.2021 - Evotec Aktie: Klein, aber wichtig!
14.04.2021 - Aktien: BYD, Dermapharm, Evotec, JinkoSolar und Nel ASA - die 4investors Top-News
13.04.2021 - Evotec Aktie: Chance auf Kaufsignal und aktuelle News!
09.04.2021 - Evotec: Zusammenarbeit trägt Früchte
31.03.2021 - Evotec: Gewinn kann deutlich steigen
30.03.2021 - Evotec Aktie: Chancen auf wichtige Kaufsignale
26.03.2021 - Evotec: Prognose kommt nicht gut an
25.03.2021 - Evotec: Klare Differenzen bei der Prognose
25.03.2021 - Evotec investiert: F&E-Kosten belasten Ergebnis für das Jahr 2020
22.03.2021 - Evotec und Takeda wollen Medikamente zum Ansatz an die RNA entwickeln

DGAP-News dieses Unternehmens

11.05.2021 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2021 UND UPDATE ZUR ...
06.05.2021 - DGAP-News: Evotec startet 'beLAB1407' zur beschleunigten Translation UK-basierter ...
04.05.2021 - DGAP-News: Evotec und GCKD-Studie gehen strategische Partnerschaft zum Aufbau einer molekularen ...
04.05.2021 - DGAP-News: Evotec SE: Bekanntgabe der Ergebnisse für das erste Quartal 2021 am 11. Mai ...
26.04.2021 - DGAP-News: Bristol Myers Squibb verlängert Proteomik-Partnerschaft mit ...
23.04.2021 - DGAP-Adhoc: Aufsichtsratsvorsitzender von Evotec wird sein Mandat mit Wirkung zum Ende der ...
20.04.2021 - DGAP-News: Evotec beschleunigt Zugang zu biologischen Therapeutika mit Bau einer Produktionsanlage ...
19.04.2021 - DGAP-News: Evotec und Kazia Therapeutics gehen Partnerschaft zur klinischen Entwicklung von EVT801 ...
13.04.2021 - DGAP-News: Evotec startet 'beLAB2122' zur Translation akademischer Forschung aus der ...
09.04.2021 - DGAP-News: Evotec und Exscientia geben klinische Studie mit neuartigem Immunonkologie-Wirkstoff ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.