HelloFresh: Klarer Wachstumstrend setzt sich fort

Bild und Copyright: Dafinchi / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Dafinchi / shutterstock.com.

07.04.2021 17:59 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Pandemie hat das Geschäft von HelloFresh stark unterstützt. Der Umsatz legte im vergangenen Jahr massiv zu. Manch ein Anleger war in Sorge, ob die Gesellschaft nach diesen Vorlagen von bis zu 100 Prozent daher 2021 überhaupt wachsen könne.

Inzwischen erscheinen diese Ängste unbegründet. Schon im Dezember machte die Gesellschaft deutlich, dass man für 2021 mit einem Wachstumsplus von 20 Prozent bis 25 Prozent rechnen würde. Die Zahlen zum ersten Quartal untermauern dies und sorgen für weitere Phantasie. Es geht zum Jahresauftakt um rund 70 Prozent nach oben.

Die Analysten der Deutschen Bank bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von HelloFresh. Das Kursziel wird wie zuvor bei 99,00 Euro gesehen.

Die Aktien von HelloFresh gewinnen am Nachmittag 6,1 Prozent auf 67,72 Euro.

Daten zum Wertpapier: HelloFresh
Zum Aktien-Snapshot - HelloFresh: hier klicken!
Ticker-Symbol: HFG
WKN: A16140
ISIN: DE000A161408
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - HelloFresh

13.07.2021 - HelloFresh: Coverage startet
24.06.2021 - Hellofresh Aktie mit Schwächezeichen: Besser Gewinne mitnehmen?
04.05.2021 - HelloFresh: „Trend zum Online-Einkauf von Lebensmitteln”
22.04.2021 - Aktien - AMS, Evotec, HelloFresh, Lanxess, Leoni & Co. : Aktuelle Shortseller-News
20.04.2021 - HelloFresh: Sonderkonjunktur setzt sich fort
16.04.2021 - HelloFresh: Starker Jahresauftakt
04.03.2021 - HelloFresh: Marktumfeld normalisiert sich – Erwartungen sinken
03.03.2021 - Am Morgen: HelloFresh, Kion, Sixt und Lindt & Sprüngli im Fokus - Nord LB Kolumne
02.03.2021 - HelloFresh rechnet mit sinkender EBITDA-Marge in 2021
10.02.2021 - HelloFresh rechnet mit starkem Wachstum
04.02.2021 - HelloFresh: Wachstum setzt sich fort
02.01.2021 - HelloFresh: Erfolg in den USA
10.12.2020 - HelloFresh: Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk
10.12.2020 - HelloFresh: Prognose für 2020 wird erneut angehoben - erster Ausblick auf 2021
24.11.2020 - HelloFresh: Aktie unter Druck
23.11.2020 - HelloFresh: Reaktion auf die US-Übernahme
23.11.2020 - HelloFresh mit News: Übernahme!
04.11.2020 - Am Morgen: Bayer, HelloFresh, Klöckner & Co und Pfeiffer Vacuum im Fokus - Nord LB Kolumne
03.11.2020 - HelloFresh: Verkaufsempfehlung entfällt – Spannung vor dem Kapitalmarkttag
03.11.2020 - HelloFresh: Gewinnsprung „dank” Corona-Krise

DGAP-News dieses Unternehmens

04.05.2021 - DGAP-News: Q1 2021: HelloFresh SE erreicht im Rekordquartal 7,3 Mio. ...
15.04.2021 - DGAP-Adhoc: HelloFresh SE erwartet für Q1 2021 einen Umsatz und ein bereinigtes EBITDA ...
02.03.2021 - DGAP-News: HelloFresh SE schließt erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 mit Rekordergebnissen im ...
31.12.2020 - DGAP-News: HelloFresh Successfully Completes Acquisition of Ready-to-Eat Meal Company Factor75, ...
09.12.2020 - DGAP-Adhoc: HelloFresh SE erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 und gibt einen ersten, ...
23.11.2020 - DGAP-Adhoc: HelloFresh erwirbt Factor75, ...
03.11.2020 - DGAP-News: Q3 2020: HelloFresh SE verzeichnet erneut ein ...
16.10.2020 - DGAP-Adhoc: HelloFresh SE erwartet für Q3 2020 einen Umsatz und ein bereinigtes EBITDA (AEBITDA) ...
11.08.2020 - DGAP-News: HelloFresh SE Q2 2020: Rekord-Quartal bei HelloFresh: Bestellungen und Umsatz im ...
10.08.2020 - DGAP-Adhoc: HelloFresh SE erhöht die Prognose für das Geschäftsjahr ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.