Berentzen: Hohe Ausschüttungsquote

Bild und Copyright: Berentzen.

Bild und Copyright: Berentzen.

26.03.2021 18:20 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei Berentzen geht der Umsatz 2020 um 7,7 Prozent auf 154,6 Millionen Euro zurück. Das bereinigte EBIT verringert sich von 9,8 Millionen Euro auf 5,2 Millionen Euro. Es soll eine Dividende von 0,13 Euro geben, das entspricht einer Ausschüttungsquote von 99 Prozent. Im Vorjahr erhielten Aktionäre 0,28 Euro je Aktie. Das entsprach einer Quote von 53 Prozent.

Für 2021 rechnen die Analysten von FMR mit einem Umsatzplus von 0,9 Prozent auf 156,0 Millionen Euro. Berentzen geht von 152 Millionen Euro bis 158 Millionen Euro aus. Das bereinigte EBIT sehen die Experten 2021 bei 5,3 Millionen Euro. Hier steht die Unternehmensschätzung bei 4 Millionen Euro bis 6 Millionen Euro.

Wie bisher gibt es von den Analysten eine Kaufempfehlung für die Aktien von Berentzen. Das Kursziel steht wie zuvor bei 8,00 Euro.

Die Aktien von Berentzen notieren unverändert bei 5,86 Euro.

Daten zum Wertpapier: Berentzen
Zum Aktien-Snapshot - Berentzen: hier klicken!
Ticker-Symbol: BEZ
WKN: 520160
ISIN: DE0005201602
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Berentzen

11.08.2021 - Berentzen steigert die Margen - Prognose bestätigt
04.05.2021 - Berentzen: Pandemie belastet die Zahlen
25.03.2021 - Berentzen: „2021 insgesamt unter ähnlichen Vorzeichen wie das Jahr 2020”
18.02.2021 - Berentzen kündigt 13 Cent Dividende je Aktie an
03.02.2021 - Berentzen trifft die Prognose
22.10.2020 - Berentzen: „Im dritten Quartal haben wir eine leichte Erholung erlebt”
02.09.2020 - Berentzen übernimmt Cider-Hersteller Goldkehlchen
11.08.2020 - Berentzen: Kurs hat klares Potenzial
11.08.2020 - Berentzen bleibt in den schwarzen Zahlen
22.07.2020 - Berentzen legt neue Prognose für 2020 vor
22.06.2020 - Berentzen verliert Großauftrag - EBIT-Auswirkungen „von untergeordneter Bedeutung”
13.05.2020 - Berentzen: Treffen im Juli
06.05.2020 - Berentzen: 2020 soll trotz Corona-Krise EBIT-Gewinn bringen
26.03.2020 - Berentzen kündigt Dividende an - Prognose wird zurück gezogen
23.03.2020 - Berentzen: Aktionäre treffen sich später
04.02.2020 - Berentzen: „Jahresziele voll erreicht”
24.10.2019 - Berentzen: „Zuwachsraten innerhalb der Bandbreiten”
29.08.2019 - Berentzen: Beobachtung wird aufgenommen
22.08.2019 - Berentzen Aktie bekommt neue Kaufempfehlung
13.08.2019 - Berentzen bestätigt Planungen - „richtigen Weg eingeschlagen”

DGAP-News dieses Unternehmens

11.08.2021 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Halbjahresfinanzbericht: Besseres ...
04.05.2021 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe veröffentlicht Zwischenbericht für erstes Quartal 2021: Positives ...
25.03.2021 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - Profitables ...
18.02.2021 - DGAP-Adhoc: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Dividendenvorschlag des Vorstands für das ...
18.02.2021 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Vorstand schlägt Dividende in Höhe von 0,13 Euro ...
03.02.2021 - DGAP-Adhoc: Berentzen?Gruppe Aktiengesellschaft: Vorläufige Geschäftszahlen 2020 / Prognose für ...
03.02.2021 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Geschäftsjahr 2020 profitabel abgeschlossen - ...
15.12.2020 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Ausweitung der Nachhaltigkeitsaktivitäten - ...
22.10.2020 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Zwischenbericht Q3/2020: Positives ...
02.09.2020 - DGAP-News: Einstieg in neues Marktsegment - Berentzen-Gruppe übernimmt Premium-Cider ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.