Deutsche Bank Aktie: Vorsicht, hier lauern Gefahren!

Der Blick auf den Chart der Deutsche Bank Aktie zeigt aktuell Konsolidierungsstimmung, aus der aber noch ein ausgewachsener Trendwechsel werden könnte. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Der Blick auf den Chart der Deutsche Bank Aktie zeigt aktuell Konsolidierungsstimmung, aus der aber noch ein ausgewachsener Trendwechsel werden könnte. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

13.03.2021 09:31 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Schaut man auf zwei aktuelle Analysten-Studien zur Aktie der Deutschen Bank, so kommt Skepsis für den DAX-Wert auf. Von der DZ Bank bekommt die Bank-Aktie zwar ein Kursziel von 11 Euro und damit über dem aktuellen Kurs. Doch nachdem der Finanz-Titel am Freitag bei 10,656 Euro aus dem XETRA-Handel ging, ist das doch ein reichlich begrenztes Kurspotenzial. Von der DZ Bank gibt es ein „Halten” für die Deutsche Bank Aktie und Kritik: So sei der Abschlag bei der Bewertung des Titels zur Peer Group angemessen, urteilen die Experten. Kurspotenzial sei erst dann ersichtlich, wenn deutlicher zu erkennen sei, mit welcher Geschwindigkeit sich wichtige Geschäftsbereiche der Bank erholen würden.

Pessimistischer ist man bei RBC: Von hier kommt ein „Underperform” mit einem Kursziel von 10 Euro für die Deutsche Bank Aktie. Im Rahmen einer Sektorstudie erklären die Aktienanalysten unter anderen die spanische BBVA, BNP Paribas sowie die niederländische ING zu ihren Favoriten in der Branche. Insgesamt sei der Sektor attraktiv, urteilen die Experten.

Der Blick auf den Chart der Deutsche Bank Aktie zeigt aktuell Konsolidierungsstimmung. Zuvor hatte die Bank-Aktie mit einer Rallye auf 11,25 Euro, erreicht am Montag dieser Woche, ihre Aufwärtsbewegung seit dem Corona-Crashtief aus dem März 2020 bei 4,448 Euro noch einmal deutlich ausgebaut. Zuvor lag das Top bei 10,086 Euro, die hier liegende charttechnische Hinderniszone bei 10,08/10,37 Euro wurde deutlich überwunden. In den letzten Tagen hat sich der Bereich als Unterstützungszone erwiesen. Am Donnerstag fiel der Aktienkurs der Deutschen Bank zwischenzeitlich auf 10,334 Euro zurück.

Bleibt die Unterstützung intakt und fällt die Deutsche Bank Aktie nicht unter die psychologisch wohl wichtige 10-Euro-Marke zurück, bleibt auch die übergeordnete Aufwärtsbewegung für den DAX-Wert bestimmend. In dem Fall wäre über den Tag hinaus auch ein neuer Anlauf auf das Top oder sogar ein Ausbruch hierüber die charttechnische Konsequenz der intakten Aufwärtsbewegung.

Anders aber im Fall von Verkaufssignalen, die die Aktien der Deutschen Bank deutlich unter Druck setzen könnten. Um 9,73/9,83 Euro wären weitere kleine Supports zu finden. Folgekaufsignale und ein damit einher gehender Rutsch unter die 50-Tage-Linie, aktuell bei 9,664 Euro knapp darunter notierend, wären dann weitere Warnzeichen, dass ein Trendwechsel erfolgt sein könnte.

Wichtige charttechnische Daten zur Deutsche Bank Aktie:

Letzter Aktienkurs: 10,656 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 9,043 Euro / 11,297 Euro
EMA 20: 10,170 Euro
EMA 50: 9,664 Euro
EMA 200: 8,686 Euro

Daten zum Wertpapier: Deutsche Bank
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Bank: hier klicken!
Ticker-Symbol: DBK
WKN: 514000
ISIN: DE0005140008
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

4investors-News - Deutsche Bank

14.06.2021 - Am Morgen: Deutsche Bank, VW und Rohstoffpreise im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
02.06.2021 - Aktien: BYD, Deutsche Bank, Eyemaxx, K+S, Plug Power und Versicherer - die 4investors Top-News
01.06.2021 - Deutsche Bank Aktie: Bricht jetzt die Kursrallye zusammen?
05.05.2021 - Deutsche Bank: Finanzierungsmaßnahme abgeschlossen
05.05.2021 - Aktien: BioNTech, Daimler, Deutsche Bank, Nordex, TeamViewer und VW - die 4investors Top-News
04.05.2021 - Deutsche Bank holt sich frisches Kernkapital
30.04.2021 - Aktien: Aixtron, Bayer, BYD, CureVac, Deutsche Bank und die Quartals-Saison - die 4investors Top-News
29.04.2021 - Deutsche Bank: Neues Kursziel nach den Quartalszahlen
29.04.2021 - Deutsche Bank Aktie: Kommt gleich die nächste Überraschung nach dem Zahlen-Hype?
28.04.2021 - Deutsche Bank: Aktie produziert Kurssprung nach Zahlen - Investmentbanking stark
27.04.2021 - Deutsche Bank: Sehr hohe Bewertung im Branchenvergleich
25.04.2021 - Finanzmarkt aktuell: Frühlingszeit ist Dividendenzeit - Weberbank
15.04.2021 - Am Morgen: Covestro, Deutsche Bank, SAP, Hella, JP Morgan und Goldman Sachs im Fokus - Nord LB Kolumne
08.04.2021 - Deutsche Bank: Premiere bei der Hauptversammlung
29.03.2021 - Deutsche Bank baut den Vorstand um
29.03.2021 - Deutsche Bank Aktie rutscht kräftig ab: Hedgefonds-Pleite und ein Verkaufssignal
17.03.2021 - Deutsche Bank: Grüner Bond
15.03.2021 - Deutsche Bank: Risiko bleibt - Verkaufsempfehlung
15.03.2021 - Deutsche Bank: Eine gewisse Unsicherheit
09.03.2021 - Aktien: Cancom, Deutsche Bank, Encavis, Evotec, home24 & Co: Aktuelles zu Shortseller-Positionen

DGAP-News dieses Unternehmens

04.05.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank emittiert ...
21.07.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank informiert über die Entwicklung ihrer harten ...
21.06.2020 - Wird das Comeback des Jahres ...
11.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Tier 2 Anleihe an und gibt öffentliches ...
26.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank: Ergebnisse im ersten Quartal 2020 liegen über den Erwartungen; Ausblick ...
10.02.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank emittiert ...
07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.