Lufthansa: 2022 wieder in den schwarzen Zahlen

Bild und Copyright: Lufthansa.

Bild und Copyright: Lufthansa.

05.03.2021 10:12 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

2020 war das schlechteste Jahr in der Historie der Lufthansa. Die Zahl der Passagiere sinkt um 75 Prozent, Der Umsatz bricht um 63 Prozent ein. Der freie Cashflow liegt bei -3,7 Milliarden Euro, das EBIT steht bei -7,35 Milliarden Euro. Gut gelaufen ist es nur im Bereich Cargo, hier gibt es ein bereinigtes EBIT von 772 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote verringert sich von 24 Prozent auf 3,5 Prozent.

2021 soll der Verlust beim bereinigten EBIT (Vorjahr: -5,45 Milliarden Euro) geringer als 2020 ausfallen. Dieser Ausblick ist nicht sonderlich konkret, offensichtlich sind die Unsicherheiten weiter hoch. Die Angebotskapazität soll 40 Prozent bis 50 Prozent der 2019er Zahlen erreichen, man setzt auf eine Erholung im Tourismusgeschäft.

Die Analysten der DZ Bank bestätigen die Verkaufsempfehlung für die Aktien der Lufthansa. Das Kursziel für die Papiere der LH-Aktien steigt von 6,00 Euro auf 10,00 Euro an.

Insgesamt zeigt sich eine Besserung der Situation, das laufende Quartal dürfte aber noch recht schwach ausfallen. Für den Sommer setzt man allgemein auf eine Belebung. Hier hängt vieles davon ab, wie es mit den Impfungen weitergeht. Das Vorkrisenniveau dürfte aus Sicht der Analysten 2024 wieder machbar sein.


Die Analysten rechnen 2021 mit einem Verlust je Aktie von 2,60 Euro (alt: -0,69 Euro). 2022 soll es einen Gewinn je Aktie von 1,17 Euro (alt: 1,50 Euro) geben. Die erste Prognose für 2023 liegt bei +1,80 Euro.

Im Kurs der LH-Aktie sind aus Sicht der Experten viele positive Erwartungen bereits eingepreist.

Die Aktien der Lufthansa geben heute 3,2 Prozent auf 12,01 Euro nach.
Daten zum Wertpapier: Lufthansa
Zum Aktien-Snapshot - Lufthansa: hier klicken!
Ticker-Symbol: LHA
WKN: 823212
ISIN: DE0008232125
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Lufthansa

12.05.2021 - Lufthansa Aktie: Chance auf den Steigflug
06.05.2021 - Lufthansa: Ein worst-case-Szenario
04.05.2021 - Aktien - Lufthansa, Jenoptik, United Internet: Shortseller-News
03.05.2021 - Lufthansa bestellt neue Langstreckenflugzeuge
03.05.2021 - Lufthansa: Kursziel der Aktie wird einstellig
30.04.2021 - Lufthansa: Fahrwasser bleibt schwierig
30.04.2021 - Lufthansa: Mehr Optimismus – Hochstufung der Aktie
29.04.2021 - Lufthansa: „Je länger die Krise dauert, desto größer wird die Sehnsucht wieder zu reisen”
28.04.2021 - Aktien - ams, Lufthansa, LPKF Laser, Stratec, Verbio & Co.: Aktuelle Shortseller-Aktivitäten
24.04.2021 - Aktien - Aixtron, ams, Lufthansa, TUI, Voltabox & Co. : Aktuelle News zu Shortseller-Positionen
20.04.2021 - Aktien - Corestate, Hochtief, Leoni, Lufthansa, Verbio: Aktuelle Shortseller-News
17.04.2021 - Aktien - Lufthansa, Encavis, home24, Lanxess und TUI: Aktuelle Shortseller-News
09.04.2021 - Aktien - Lufthansa, freenet, K+S, Leoni, Shop Apotheke Europe, Varta & Co.: Neues von den Shortseller-Positionen
01.04.2021 - Lufthansa bereitet Kapitalerhöhung vor
30.03.2021 - Lufthansa Aktie: Wichtige Signalmarke im Chart erreicht - und nun?
27.03.2021 - Aktien: Lufthansa, Leoni, SFC Energy, Voltabox, Wirecard & Co.: Neues von Shortseller-Positionen
25.03.2021 - Lufthansa Aktie hebt wieder ab - oder doch nicht?
23.03.2021 - Aktien: Lufthansa, Evotec, TeamViewer, TUI & Co: Aktuelle Shortseller-Positionen
23.03.2021 - Lufthansa Aktie: Das könnte übel ausgehen…
22.03.2021 - Lufthansa: Weiter in der Krise

DGAP-News dieses Unternehmens

10.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft beginnt die Platzierung ...
10.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG aktualisiert Angebotsbedingungen der ...
20.10.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Group berichtet vorläufige Ergebnisse für das dritte ...
30.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Einigung über Lufthansa ...
27.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Einberufung ...
25.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Wirtschaftsstabilisierungsfonds stimmt dem Lufthansa ...
21.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG bestätigt fortgeschrittene Gespräche mit ...
07.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG verhandelt Stabilisierungspaket für den ...
29.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Der Schweizer Bundesrat schlägt staatliche Garantien für ...
23.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Group veröffentlicht vorläufige Ergebnisse des ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.