Deutsche Telekom Aktie: Pure Langeweile oder „die Ruhe vor dem Sturm”

Ein „Vorteil” des Kurs-Stillstands: Die charttechnischen Signalzonen für die Telekom-Aktie sind ziemlich genau definiert. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Ein „Vorteil” des Kurs-Stillstands: Die charttechnischen Signalzonen für die Telekom-Aktie sind ziemlich genau definiert. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

02.03.2021 08:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nun ist die Deutsche Telekom Aktie ohnehin nicht gerade als volatiler Wert an der Frankfurter Börse bekannt. Doch seit Wochen tut sich nahezu nichts bei dem DAX-Wert. Die 20-, 50- und 200-Tage-Linie befinden sich rund 20 Cent auseinander und die Spanne vom oberen zum unteren Bollinger-Band beträgt gerade einmal rund 64 Cent. Nach der letzten Aufwärtsbewegung von 12,585 Euro auf 15,185 Euro bewegt sich die Telekom-Aktie bei geringen Schwankungen in einem schmalen Band unterhalb von 15,725 Euro - einer Marke, die nunmehr seit Mitte des vergangenen Jahres den Deckel auf den Aktienkurs des Bonner Telekom-Konzerns gelegt hat.

Ein Ende ist bisher nicht in Sicht. Jüngste Ausbruchsversuche, falls man sie überhaupt so bezeichnen kann, stoppten bereits in der Zone bei 15,15/15,20 Euro und damit weit unter der entscheidenden Marke. Gestern ging es dann mit 15,025 Euro und einem Mini-Verlust aus dem XETRA-Handel. Aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen notieren bei 15,005/15,035 Euro - die Aktie der Deutschen Telekom bleibt also nahezu unbewegt.


Ein „Vorteil” des Stillstands: Die charttechnischen Signalzonen für die Telekom-Aktie sind ziemlich genau definiert. Ein Sprung des DAX-Titels über die Hürde bei 15,725 Euro wäre nach der Entwicklung der vergangenen Monate ein massives neues Kaufsignal. Mit diesem könnte sich bei dem DAX-Wert der Fokus in Richtung Jahreshoch 2020 bei 16,75 Euro verlagern. Dann wären charttechnische Hindernisse bei 16,255 Euro und 16,61/16,75 Euro beim Aktienkurs der Deutschen Telekom im Blickpunkt.

Nach unten bleiben die charttechnischen Signalmarken für die Telekom-Aktie auf dem bekannten Niveau. Erste Unterstützungen finden sich im Chart der Telekom-Aktie weiterhin zwischen 14,52/14,71 Euro und 14,86/14,96 Euro. Im Laufe dieser Woche wurde der untere und trendentscheidende Bereich dieser charttechnischen Supports bisher nur am Dienstag ernsthafter getestet.


Wichtige charttechnische Daten zur Deutsche Telekom Aktie:

Letzter Aktienkurs: 15,025 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 14,597 Euro / 15,238 Euro
EMA 20: 14,918 Euro
EMA 50: 14,911 Euro
EMA 200: 14,711 Euro
Daten zum Wertpapier: Deutsche Telekom
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Telekom: hier klicken!
Ticker-Symbol: DTE
WKN: 555750
ISIN: DE0005557508
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Telekom

09.04.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Ein Grund zur Sorge…?
06.04.2021 - Deutsche Telekom: Deutliches Kursminus - Panik wäre verfehlt
31.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Kurs auf das Mehrjahreshoch aus 2017 - aber reicht der Schwung?
27.03.2021 - Aktien: BioNTech, BYD, Deutsche Telekom, Nel ASA und TUI - die Top-News
26.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Zwischen Kurs-Chancen und Korrektur-Gefahren
22.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie - Risiko: Bis zum „Aus” ist es nicht weit
19.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Sargnagel für die Kursrallye?
18.03.2021 - Aktien: Aurelius, BYD, Deutsche Telekom, TUI und Small-Caps - Top-News des Tages
17.03.2021 - Deutsche Telekom: Gute Perspektiven in den USA
17.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Es wird ungemütlicher - Party vorbei?
16.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Vorsicht vor Gewinnmitnahmen
15.03.2021 - Deutsche Telekom: Optimismus wird nicht kleiner
15.03.2021 - Am Morgen: Deutsche Telekom, T-Mobile US, VW, Fortum und RTL im Fokus - Nord LB Kolumne
15.03.2021 - Aktien: BYD, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, SPACs und Anleihen - das 4investors-Weekend
13.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Kaufsignal, Kaufempfehlungen, T-Mobile US - reichlich gute News für den DAX-Wert!
12.03.2021 - Deutsche Telekom: Gute Nachrichten aus Übersee
09.03.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Sie wird doch nicht etwa…
01.03.2021 - Deutsche Telekom: Krisenresistentes Geschäftsmodell
01.03.2021 - Deutsche Telekom: Doppelte Kaufempfehlung für die Bonner
27.02.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Was reißt den DAX-Wert aus der Lethargie?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.