Aktien: Encavis, Grenke, Hugo Boss und Wacker Chemie: Aktuelles von den Shortseller-Positionen

Bild und Copyright: Grenke.

Bild und Copyright: Grenke.

01.03.2021 17:37 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss bestimmte Transparenzpflichten erfüllen. Geregelt sind diese in der EU-Leerverkaufsverordnung, die ein zweistufiges Transparenzsystem vorsieht. Ab einer Höhe der Netto-Leerverkaufsposition von 0,5 Prozent des ausgegebenen Aktienkapitals muss diese über eine Veröffentlichung im Bundesanzeiger offengelegt werden.

Die am Montag veröffentlichten Leerverkaufs-Positionen:

Aktie: Encavis AG - weitere News hierzu

ISIN: DE0006095003
Shortseller: Covalis Capital LLP
Höhe der Short-Position: 0,59 %

----------------------------

Aktie: Grenke AG - weitere News hierzu

ISIN: DE000A161N30
Shortseller: Bronte Capital Management Pty Ltd
Höhe der Short-Position: 0,71 %

----------------------------

Aktie: Hugo Boss AG - weitere News hierzu

ISIN: DE000A1PHFF7
Shortseller: Citadel Advisors LLC
Höhe der Short-Position: 0,67 %

----------------------------

Aktie: Wacker Chemie AG - weitere News hierzu

ISIN: DE000WCH8881
Shortseller: Sandbar Asset Management
Höhe der Short-Position: 0,60 %

Daten zum Wertpapier: Grenke AG
Zum Aktien-Snapshot - Grenke AG: hier klicken!
Ticker-Symbol: GLJ
WKN: A161N3
ISIN: DE000A161N30

Lesen Sie mehr zum Thema Grenke AG im Bericht vom 27.02.2021

Grenke: Vorschneller „Freispruch” durch Anleger trotz vieler „roter Flaggen“

An der Börse hinterließ die am Freitag in der Frühe veröffentlichte Nachricht von Grenke deutliche Spuren. Ein zweistelliges Plus gab es als Reaktion auf die Neuigkeiten zu Ergebnissen einer Prüfung, die die BaFin als Aufsichtsbehörde Grenkes veranlasst hatte. Es war eine Reaktion auf harte Beschuldigungen gegen das Unternehmen aus Baden-Baden, die Fraser Perring schon im September 2020 über sein „Vehikel“ Viceroy Research an die Öffentlichkeit gebracht hatte. Damals rauschte Grenkes Aktie von 55 Euro in drei Tagen bis auf 24 Euro in die Tiefe. Teile des Rückschlags hat das Papier anschließend zwar aufholen können. Doch weiter als 46,00 Euro und 43,10 Euro ging es in den Folgemonaten nicht nach oben. Was Perring, der auch bei der Aufdeckung des ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Grenke AG

04.08.2021 - Am Morgen: DAX-Rekord, Inflation, Bertelsmann und ElringKlinger im Fokus - Nord LB Kolumne
28.07.2021 - Grenke erhöht Gewinnprognose und nennt Eckdaten der BaFin-Prüfung
10.07.2021 - Aktien - Grenke, HeidelbergCement und home24: Neues von den Shortsellern
07.07.2021 - Grenke: Analysten vergeben wieder ein Votum
06.07.2021 - Aktien - Grenke, LPKF Laser & Electronics: Neue Shortseller-Positionen
05.07.2021 - Grenke: Ergebnisse des BaFin-Berichts zu Viceroys Enthüllungen könnten unter Verschluss bleiben
02.07.2021 - Grenke: Doppelte Kaufempfehlung für die Aktie
02.07.2021 - Grenke stoppt vorerst Abwärtstrend beim Leasing-Neugeschäft - Abstufung beim Rating
01.07.2021 - Am Morgen: Grenke, Nordex, Traton und VW im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
29.06.2021 - Grenke: Das Personal-Karussell dreht sich weiter
17.06.2021 - Grenke: Weiter kein Rating für die Aktie
15.06.2021 - Grenke - nun also doch: Leminsky geht, Aktie fällt, und was sagt die BaFin?
10.06.2021 - Grenke: Nord LB setzt Empfehlungen für die Aktie bis Ende der BaFin-Prüfung weiter aus
09.06.2021 - Grenke: Aktie wird hochgestuft
31.05.2021 - Grenke: Ein träger Auftakt
31.05.2021 - Grenke - Neugeschäft bricht ein: Von Normalität nach dem Viceroy-Beben weit entfernt
21.05.2021 - Grenke: Noch kein Schlussstrich unter dem „Fall Viceroy”
19.05.2021 - Am Morgen: AT&S, Dermapharm, Grenke, Grand City Properties und Vodafone im Fokus - Nord LB Kolumne
18.05.2021 - Grenke Aktie: Hat der „Alptraum” wirklich ein Ende?
17.05.2021 - Grenke kündigt Dividende an - KPMG testiert Konzernabschluss ohne Einschränkung

DGAP-News dieses Unternehmens

04.08.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE erzielt im zweiten Quartal 2021 deutliche Gewinnsteigerung ...
29.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der GRENKE AG beschließt Dividende ...
28.07.2021 - DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE AG hebt Gewinnprognose für 2021 an ...
28.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG hebt Gewinnprognose für 2021 an ...
27.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
27.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Enforcement-Verfahren zum Konzernabschluss 2019 abgeschlossen; den ...
21.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: S&P bestätigt Rating für die GRENKE AG mit BBB+/A-2 ...
02.07.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: GRENKE Neugeschäft Q2 2021: Wieder mehr Vertragsabschlüsse - erste ...
29.06.2021 - DGAP-News: GRENKE AG: Wechsel im Aufsichtsrat der GRENKE AG und neuer Vorstand bei der GRENKE ...
14.06.2021 - DGAP-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE: Vorstandsvorsitzende Antje Leminsky verlässt das Unternehmen, ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.