Beiersdorf: Dividende bleibt konstant – Aktie wird hochgestuft

Bild und Copyright: Beiersdorf.

Bild und Copyright: Beiersdorf.

23.02.2021 14:03 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Der Umsatz von Beiersdorf sinkt 2020 um 8,2 Prozent auf 7,025 Milliarden Euro. Das bereinigte EBIT geht um 17,3 Prozent auf 906 Millionen Euro zurück. Das ergibt eine Marge von 12,9 Prozent (Vorjahr: 14,3 Prozent). Je Aktie fällt der Gewinn von 3,40 Euro auf 2,73 Euro zurück. Wie im Vorjahr soll es eine Dividende von 0,70 Euro je Aktie geben. Die Norddeutschen haben die Pandemie im vergangenen Jahr klar gespürt.

Im neuen Jahr soll es trotz der Unsicherheiten ein Umsatzplus geben. Die Marge soll auf Höhe des Wertes von 2020 liegen. Die Prognose gilt allgemein als Enttäuschung. Der Markt hatte damit gerechnet, dass sich die gemachten Investitionen positiver bemerkbar machen würden.

Das bisherige Ziel, im Consumer-Bereich bis 2023 eine Marge von 16 Prozent bis 17 Prozent zu schaffen, hat man offenbar aufgeben. Eine neue Vorgabe gibt es noch nicht.


Die Analysten der Nord LB waren aber schon im Vorfeld zurückhaltender, daher müssen sie ihre Schätzungen nicht stark anpassen. Sie erwarten 2021 einen Gewinn je Aktie von 2,60 Euro, 2022 rechnet man mit 2,80 Euro. Die Dividende soll konstant bei 0,70 Euro liegen, das ergibt eine Dividendenrendite von 0,8 Prozent.

Bisher haben die Analysten für die Aktien von Beiersdorf eine Verkaufsempfehlung ausgesprochen, das Kursziel lag bei 79,00 Euro. Dieses Kursziel wird heute bestätigt. Aufgrund der jüngsten Kursentwicklung steigt das Votum auf „halten“ an.

Die Aktien von Beiersdorf gewinnen am Nachmittag 0,5 Prozent auf 84,98 Euro. Vor einer Woche stand die Aktie noch bei fast 92 Euro.
Daten zum Wertpapier: Beiersdorf
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: BEI
WKN: 520000
ISIN: DE0005200000
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Beiersdorf

18.02.2021 - Am Morgen: Beiersdorf, Infineon, SAP, Norma Group und Kering im Fokus - Nord LB Kolumne
17.02.2021 - Beiersdorf Aktie stürzt ab: Margen-Ausblick enttäuscht die Börse
19.01.2021 - Beiersdorf: Kein dreistelliges Kursziel mehr
14.01.2021 - Beiersdorf: Klarer Aufschwung in 2021
11.12.2020 - Beiersdorf und Sabic wollen bei Verpackungsmaterial kooperieren
29.10.2020 - Am Morgen: Beiersdorf, Delivery Hero, Deutsche Bank und General Electric im Fokus - Nord LB Kolumne
28.10.2020 - Beiersdorf: Asien schwächelt
02.10.2020 - Beiersdorf: Kaum Potenzial vor den Zahlen
07.07.2020 - Beiersdorf: Schwache Zahlen – Sinkende Erwartungen
06.07.2020 - Beiersdorf: Umsatzrückgang zur Jahreshälfte
05.05.2020 - Beiersdorf: Vor allem Kosmetik-Geschäft von Corona-Pandemie betroffen
06.04.2020 - Beiersdorf: Solide Bilanz
03.04.2020 - Beiersdorf: Nur ein leichtes Minus
02.04.2020 - Beiersdorf: Umsatz rückläufig, Prognose einkassiert
04.03.2020 - Beiersdorf: Eine magere Dividendenrendite
05.02.2020 - Beiersdorf: Interessante Bewertung der Aktie
17.01.2020 - Beiersdorf: Reaktionen auf die Eckdaten
06.08.2019 - Beiersdorf: Klares Plus beim Kursziel der Aktie
06.08.2019 - Beiersdorf: „Die Konsumgüterindustrie befindet sich in einem historischen Umbruch”
31.01.2019 - Beiersdorf Aktie: An langfristiger Schlüsselstelle angekommen - UBS Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

16.02.2021 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Prognose für das Geschäftsjahr 2021 - Beiersdorf ...
06.07.2020 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die ...
02.04.2020 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Auswirkungen der Corona-Krise auf Geschäftsentwicklung ...
13.05.2019 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Beiersdorf erwirbt Coppertone von ...
26.02.2019 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Beiersdorf verabschiedet neue Strategie mit ...
15.10.2018 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Aufsichtsrat ernennt Stefan De Loecker zum ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
21.06.2018 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Veränderungen im ...
08.01.2018 - DGAP-Adhoc: Beiersdorf Aktiengesellschaft: Vorläufige Geschäftszahlen für ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.