BioNTech: Großer Fortschritt – Flexibilität bei den Impfungen steigt

Bild und Copyright: BioNTech.

Bild und Copyright: BioNTech.

19.02.2021 13:31 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bisher ging man davon aus, dass der Corona-Impfstoff von BioNTech und Pfizer bei -70 Grad transportiert und gelagert werden muss. So ist eine Lagerung von bis zu sechs Monaten möglich. Neue Daten machen aber deutlich, dass auch eine Lagerung zwischen -25 Grad und -15 Grad möglich ist. Bei diesen Bedingungen ist der Impfstoff demnach zwei Wochen lagerbar.

Die Unternehmen haben heute entsprechende Daten bei der US-Behörde FDA eingereicht. Die Notfallzulassung in den USA soll entsprechend angepasst werden. Falls dies genehmigt wird, kann der Impfstoff auch leichter bei Hausärzten zum Einsatz kommen. Diese haben selten Kühlmöglichkeiten von -70 Grad, eine Lagerung bei -25 Grad ist jedoch vielerorts problemlos machbar. Die Flexibilität bei den Impfungen würde dadurch massiv erhöht werden.

Die jetzt eingereichten Daten beinhalten Informationen der vergangenen neun Monate. In den kommenden Wochen will BioNTech auch bei anderen Zulassungsbehörden die entsprechenden Daten einreichen. So könnten die neuen Lagerbedingungen auch in Europa bald umgesetzt werden.


Dies bestätigt Albert Bourla, Chairman und Chief Executive Officer von Pfizer: „Sollten die neuen Lagerbedingungen zugelassen werden, würde dies Apotheken und Impfzentren eine größere Flexibilität bei der Handhabung ihrer Impfstofflieferungen ermöglichen.“ Ugur Sahin, CEO und Mitbegründer von BioNTech, fügt hinzu: „Wir werden unsere Expertise weiterhin einsetzen, um mögliche neue Formulierungen zu entwickeln, die den Transport und die Anwendung unseres Impfstoffs noch einfacher machen könnten.“

Aus den bisher gesammelten Daten geht zudem hervor, dass die Haltbarkeit des Impfstoffes insgesamt verlängert werden könnte. Dazu gibt es aber noch keine weiteren Informationen.
Daten zum Wertpapier: BioNTech
Zum Aktien-Snapshot - BioNTech: hier klicken!
Ticker-Symbol: BNTX
WKN: A2PSR2
ISIN: US09075V1026
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - BioNTech

16.04.2021 - BioNTech Aktie: Die beste aller Welten…?
14.04.2021 - BioNTech: Mehr Impfstoff für Europa
14.04.2021 - BioNTech Aktie: Das könnte das nächste große Ding werden…!
12.04.2021 - BioNTech Aktie: Die Erfolgs-Börsenstory könnte ein weiteres Kapitel bekommen
09.04.2021 - BioNTech: Jugendliche sollen geimpft werden
01.04.2021 - BioNTech: Wichtige neue Erkenntnisse – Schutz vor der Südafrika-Mutante
01.04.2021 - BioNTech: Analysten zweifeln an der Nachhaltigkeit
31.03.2021 - BioNTech und Pfizer: COVID-19 Impfstoff bei Jugendlichen noch wirksamer
31.03.2021 - Aktien: BioNTech, BYD, Novavax, Plug Power und SAP - die Top-News
30.03.2021 - BioNTech: „Einnahmen aus unserem COVID-19-Impfstoff in die Forschung reinvestieren”
29.03.2021 - BioNTech Aktie - Trading-Setup: Das wird heute an der NASDAQ spannend
26.03.2021 - BioNTech: Marburg kann starten - die COVID-19 Impfstoffproduktion ist validiert
26.03.2021 - BioNTech: Wichtige EMA-News zum COVID-19 Impfstoff
25.03.2021 - BioNTech Aktie: Gelingt an der 200-Tage-Linie die Wende nach oben?
22.03.2021 - BioNTech Aktie: Das könnte ein „heißer Tag” an der NASDAQ werden
19.03.2021 - BioNTech Aktie: Das Allzeithoch ist immer noch möglich, aber…
16.03.2021 - BioNTech Aktie: Kursziel Allzeithoch ist drin, aber das muss passieren
11.03.2021 - BioNTech und Pfizer - COVID-19 Impfstoff: Top Praxis-Daten aus Israel
10.03.2021 - BioNTech Aktie: Trendwende wird zum heißen Thema!
06.03.2021 - BioNTech Aktie: Bärenparty könnte vorbei sein, wenn diese Marke überschritten wird

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.