R-Logitech: Nächste Aufstockung in Sicht


16.02.2021 17:49 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei R-Logitech gibt es Überlegungen, eine bis 2023 laufende Anleihe aufzustocken. Diese wird mit 8,5 Prozent verzinst. Derzeit liegt das Volumen der Anleihe bei 160 Millionen Euro.

Die Anleihe wurde zuletzt im Sommer 2020 um 35 Millionen Euro aufgestockt. Damals gab es auch einen Tag vor der Aufstockung eine entsprechende Vorankündigung. Von daher ist es sehr wahrscheinlich, dass R-Logitech bald Vollzug meldet. Wie hoch das neue Volumen der Anleihe sein wird, ist unklar.

Mit dem frischen Geld will man sowohl bestehende Projekte finanzieren als auch neue Chancen nutzen. Offenbar ist das Marktumfeld derzeit positiv für den Betreiber von Hafeninfrastruktur. R-Logitech ist vor allem im Häfen- und Terminalmanagement sowie im Bereich Logistik für Rohstoffe aktiv.

Daten zum Wertpapier: R-Logitech
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - R-Logitech

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.