Linde: Gute Positionierung im Zukunftsmarkt Wasserstoff


08.02.2021 12:56 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

2020 macht Linde einen bereinigten Gewinn je Aktie von 8,23 Dollar. Erwartet hatte die Gesellschaft einen Wert von 8,05 Dollar bis 8,10 Dollar. Die Analysten der DZ Bank hatten mit 8,08 Dollar gerechnet, der Konsens stand bei 8,10 Dollar.

Für das erste Quartal rechnet Linde mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 2,20 Dollar bis 2,25 Dollar. Die Analysten halten 2,24 Dollar für realistisch. Für das Gesamtjahr 2021 gehen sie von 9,19 Dollar (alt: 9,03 Dollar) aus. Ihre Prognose für 2022 wird von 9,92 Dollar auf 10,14 Dollar angehoben.

Wie bisher gibt es von den Analysten eine Kaufempfehlung für die Aktien von Linde. Das Kursziel steigt von 252,00 Euro auf 258,00 Euro an.


Bis Sommer 2023 läuft ein Aktienrückkaufprogramm, welches ein Volumen von 5 Milliarden Dollar hat. Die Quartalsdividende liegt bei 1,06 Dollar. Das sind 4,24 Dollar im laufenden Jahr. Finanziert werden kann all dies durch den Cashflow.

Die Analysten sehen bei Linde insgesamt ein robustes Geschäftsmodell mit einer guten Positionierung im Zukunftsmarkt Wasserstoff.

Die Aktien von Linde legen 0,5 Prozent auf 213,90 Euro zu.
Daten zum Wertpapier: Linde plc
Zum Aktien-Snapshot - Linde plc: hier klicken!
Ticker-Symbol: LIN
WKN: A2DSYC
ISIN: IE00BZ12WP82
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

4investors-News - Linde plc

02.08.2021 - Linde: Noch mehr Zuversicht
14.05.2021 - Linde: Konsens vor Veränderung
10.05.2021 - Linde: Mittelfristig sind 330 Euro machbar
07.05.2021 - Linde: Potenzial nach oben
09.02.2021 - Linde: Hochstufung der Aktie
08.02.2021 - Linde: Mehr Optimismus
26.01.2021 - Linde: Kaum Kursphantasie
07.12.2020 - Linde: Wichtige Entwicklung beim Wasserstoff
26.11.2020 - Linde: 330 Euro als Zielpunkt
06.11.2020 - Linde: Zu viel Euphorie
27.10.2020 - Linde: Wichtige Personalentscheidung
28.07.2020 - Linde: Information zur Dividende
16.06.2020 - Linde: Leichter Optimismus bei den Aussichten
02.04.2020 - Linde: Krisenfestes Modell
25.03.2020 - Linde: Der Unterschied zur deutschen AG
25.02.2020 - Linde: Plus 10 Prozent
14.02.2020 - Linde: Ordentliche Entwicklung
21.01.2020 - Linde: Kaufempfehlung entfällt
06.08.2019 - Linde: 200 Euro sind das Kursziel
06.08.2019 - Linde: Experten bleiben vorsichtig

DGAP-News dieses Unternehmens

08.07.2020 - Linde bleibt auch in Corona-Zeiten Fels in der Brandung: Kommt nun die Wasserstoff-Revolution? ...
28.02.2019 - DGAP-News: Linde AG: Linde erhält zweiten Großauftrag von Praxair zur Lieferung einer ...
10.12.2018 - DGAP-Adhoc: Linde AG: Erhöhung der im Zusammenhang mit dem geplanten umwandlungsrechtlichen ...
06.12.2018 - DGAP-News: Linde AG: Aufsichtsrat der Linde AG entscheidet über Neuordnung des Vorstands mit ...
03.12.2018 - DGAP-News: Linde plc: Linde plc schließt Veräußerung der europäischen Geschäftsaktivitäten ...
16.11.2018 - DGAP-News: Linde AG: Linde erhält Auftrag für größte LNG-Anlage in ...
14.11.2018 - DGAP-News: Linde AG: Januar bis September ...
09.11.2018 - DGAP-News: Linde AG: Linde erhält Großauftrag von Praxair zur Lieferung einer Wasserstoffanlage ...
31.10.2018 - DGAP-News: Linde plc: Unternehmenszusammenschluss zwischen Praxair und Linde AG erfolgreich ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.