Bayer Aktie und CureVac mit Kaufsignalen - Deutsche Post profitiert von Analystenstimmen

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Der Anteilschein des Bonner Post-Konzerns profitiert von zwei Kaufempfehlungen von Aktienanalysten. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

05.02.2021 18:02 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Die Schlusskurse der wichtigsten Aktienindizes an der Frankfurter Börse und ihre heutige Entwicklung: DAX 14.052,24 (-0,06 %), TecDAX 3.505,98 (+0,07 %), MDAX 32.388,88 (+0,09 %) und SDAX 15.670,25 (-0,23 %). An der US-Börse notiert der DOW Jones bei 31.162,85 Punkten (+0,34 %), der S+P 500 bei 3.885,27 Punkten (+0,35 %) und der Nasdaq 100 Index bei 13.562,91 Punkten (+0,01 %).

Weitere wichtige Börsenkurse: Für den Euro-Dollar Wechselkurs werden 1,2026 USD (+0,50 %) notiert. Der Bitcoin notiert bei 37.900,95 US-Dollar mit +2,57 Prozent und der Goldpreis je Feinunze mit 1.808,90 US-Dollar (+0,74 Prozent ).

Heutiger Top-Wert unter den DAX-notierten Aktien ist die Bayer Aktie, die eine Kursentwicklung von +2,64 Prozent auf 55,69 Euro verzeichnet. Neben einem charttechnischen Kaufsignal, siehe unseren heutigen 4investors-Chartcheck zur Bayer Aktie profitiert der Titel weiter von aufkommender Phantasie, dass in den USA eine Einigung im Monsanto-Schadenersatzstreit bevorstehen könnte. Die Aktienanalysten bei Independent Research haben den Titel zudem auf „Kaufen” hochgestuft und das Kursziel auf 60 Euro angehoben.

Auf Platz 2 der heutigen DAX-Rangliste liegt die Aktie von Deutsche Post. Der Aktienkurs des Unternehmen beendet den XETRA-Handel bei 42,21 Euro und verändert sich im Vergleich zum Vortag um +2,53 Prozent. Profitieren kann der Anteilschein des Bonner Unternehmen von zwei Kaufempfehlungen, ausgesprochen von Goldman Sachs und Jefferies. Drittstärkste DAX-Aktie ist Delivery Hero mit +1,89 Prozent auf 132,00 Euro. Von Independent Research kommt weiter ein „Halten” für den Titel, allerdings wird das Kursziel um 5 Euro auf 140 Euro gesenkt. Die deutlichsten Verluste unter den 30 DAX-Werten verzeichnet heute die Siemens Aktie, die um 2,17 Prozent auf 133,20 Euro nachgibt. Die weiteren Verlierer des Tages im DAX sind die Aktien von SAP SE mit -1,80 Prozent auf 108,30 Euro und Deutsche Börse, deren Anteilscheine -1,66 Prozent auf 136,20 Euro nachgeben.

Außerhalb des DAX kann heute die CureVac Aktie mit einem deutlichen Plus die Blicke auf sich lenken. Der Biotech-Titel, vor allem für das COVID-19 Impfstoffprojekt bekannt, profitiert einerseits von einem charttechnischen Kaufsignal. Andererseits melden die Tübinger eine Zusammenarbeit mit der britischen Regierung bei der Weiterentwicklung der Corona-Impfstoffe - wir berichteten. Schon vorgestern hatte die Gesellschaft gemeldet, dass man die COVID-19 Kooperation mit Glaxo Smithkline ausbauen werde und zudem klinische Daten von einem Krebs-Wirkstoff vorgelegt.

m:access-notierte Aktien - Top/Flop-Werte:

Gewinner des Tages unter den m:access-notierten Aktien ist Value-Holdings, deren Aktienkurs mit +17,78 Prozent bei 5,30 Euro gehandelt wird. Der Aktie von Value-Holdings folgt auf Rang 2 der Anteilschein von Baader Bank. Der Aktienkurs der Gesellschaft notiert bei 9,50 Euro (+13,10 Prozent) und profitiert heute weiterhin von den bereits gestern gemeldeten starken Zahlen und der Dividendenankündigung der Baader Bank für das Jahr 2020. Auf Platz 3 der heutigen m:access-Rangliste findet sich Xlife Sciences mit +9,80 Prozent auf 56,00 Euro.

Die schwächste Entwicklung unter den m:access-notierten Anteilscheine verzeichnet die Brüder Mannesmann Aktie mit -8,78 Prozent auf 1,35 Euro, gefolgt von GIE Immobilien mit -6,49 Prozent auf 17,30 Euro und Rubean mit -5,26 Prozent auf 10,80 Euro.

Der m:access ist ein Marktsegment der Börse München. Exklusive Berichte, News und Interviews zum m:access und den hier notierten Aktien: hier klicken.

Daten zum Wertpapier: Deutsche Post DHL
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Post DHL: hier klicken!
Ticker-Symbol: DPW
WKN: 555200
ISIN: DE0005552004
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-News - Deutsche Post DHL

04.06.2021 - Deutsche Post: Aktie wird abgestuft
04.06.2021 - Deutsche Post: Kursziel steigt deutlich an
06.05.2021 - Deutsche Post: Nach dem Allzeithoch
06.05.2021 - Am Morgen: Deutsche Post, Hannover Rück, Norma Group und Siemens Energy im Fokus - Nord LB Kolumne
05.05.2021 - Deutsche Post: Prognosen steigen klar an
05.05.2021 - Deutsche Post DHL: „Das beste Auftaktquartal aller Zeiten”
05.05.2021 - Analystenerwartungen zu übertreffen gilt als Kür - BÖAG Kolumne
28.04.2021 - Deutsche Post: Dynamik lässt nach
14.04.2021 - Deutsche Post: 7 Milliarden Euro im Blick
13.04.2021 - Deutsche Post: Intaktes Wachstum
12.04.2021 - Deutsche Post: Kurs übertrifft Kursziel
12.04.2021 - Deutsche Post: Neue Rekorde
09.04.2021 - Deutsche Post: Guter Jahresauftakt sorgt für neue Prognose
23.03.2021 - Am Morgen: Deutsche Post, Evotec, Traton und VW im Fokus - Nord LB Kolumne
11.03.2021 - Deutsche Post: Doppelte Hochstufung der Aktie
10.03.2021 - Deutsche Post: Klares Kaufvotum für die Aktie
09.03.2021 - Deutsche Post: Prognose könnte übertroffen werden
09.03.2021 - Deutsche Post: Positive Ankündigungen
09.03.2021 - Am Morgen: Deutsche Post, Linde, Porsche und CA Immo im Fokus - Nord LB Kolumne
08.03.2021 - Deutsche Post: Operativer Gewinn könnte Konsens schlagen

DGAP-News dieses Unternehmens

07.05.2021 - DGAP-News: Deutsche Post AG: Information zum ...
09.04.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG übertrifft Q1 Erwartungen deutlich und erhöht Ergebnisprognose für ...
09.03.2021 - DGAP-News: Deutsche Post AG: Information zum ...
08.03.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG: Deutsche Post DHL Group kündigt Aktienrückkauf von bis zu EUR 1 ...
12.01.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG: Deutsche Post AG erhöht Ergebnisprognose für 2022 nach ...
07.10.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG erhöht Ergebnisprognose für 2020 nach vorläufigen Q3-Zahlen ...
07.07.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AGDeutsche Post AG stellt auf Basis der vorläufigen Ergebnisse des 2. ...
07.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG: Deutsche Post AG hebt Prognose für 2020 ...
10.03.2020 - DGAP-News: Deutsche Post AG: Information zum ...
28.02.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG: Auswirkungen des Corona-Virus und der Entscheidung zu ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.