Gecci: Weitere Besicherungen


25.01.2021 09:58 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Gecci hat zwei Anleihen weiter abgesichert. Das Unternehmen arbeitet in Bockenem (Niedersachsen) an einem Bauprojekt. Dort sollen auf zehn Grundstücken Einfamilienhäuser entstehen. Diese werden später im Folge einer Mietübereignung veräußert.

Inzwischen hat man dort drei weitere erstrangige Grundschulden beim Notar bestellt. Damit sind alle zehn in Bockenem verfügbaren Grundstücke für die Anleihegläubiger erstrangig besichert.

Eine Anleihe läuft bis 2025. Sie hat ein Maximalvolumen von 8 Millionen Euro und ist jährlich mit 5,75 Prozent verzinst. Die zweite Anleihe läuft bis 2027. Sie ist mit 6,0 Prozent verzinst und hat ebenfalls ein Volumen von bis zu 8 Millionen Euro.

Daten zum Wertpapier: Gecci Investment
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Gecci Investment

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.