Einkaufsmanagerindizes Eurozone: erfreulich stabil - DWS Kolumne


22.01.2021 12:45 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Die Wirtschaft der Eurozone scheint sich im ersten Monat des neuen Jahres trotz des Europa-weiten Lockdowns erstaunlich gut zu behaupten. Ausweislich der heute veröffentlichten Einkaufsmanagerindizes hat sich im Verarbeitenden Gewerbe die Stimmung gehalten. Der entsprechende Index sank lediglich um 0,5 Punkte von 55,2 auf 54,7 und liegt damit immer noch deutlich im Expansionsbereich. Auch die Auftragskomponente allgemein und insbesondere die Auftragseingänge aus dem Ausland deuten weiterhin auf Expansion.

Im Dienstleistungsbereich hat sich naturgemäß die Stimmung eingetrübt und liegt mit 45 Punkten deutlich unter der Expansionsschwelle. Die Erwartungen sind allerdings mit 62,2 Punkten immer noch sehr zuversichtlich.

Deutschland kommt insgesamt offenbar deutlich besser durch die Pandemie. Mit 57 Punkten scheint das Verarbeitende Gewerbe der Krise gut zu trotzen, nicht zuletzt dank der gestiegenen Auftragseingänge aus dem Ausland. Zusammen mit einem stabilen Dienstleistungsbereich führt das dazu, dass der Gesamtindex im Expansionsbereich bleibt.

Auch die Werte für die französische Wirtschaft sind nicht so massiv eingeknickt, allerdings bewegen sie sich auf einem ohnehin niedrigeren Niveau.

Zwei Kernbotschaften kann man mitnehmen: Zum einen trifft der aktuelle Lockdown die Wirtschaft nicht so stark wie jener im Frühjahr des vergangenen Jahres; zum anderen nimmt der Abstand zwischen der wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland und dem Rest der Eurozone offenbar weiter zu. Einmal mehr hilft die Exportorientierung der deutschen Industrie.

Autor: Martin Moryson, Chefvolkswirt Europa

Daten zum Wertpapier: Konjunktur

Gewöhnen Sie sich an das Außergewöhnliche. Mit der American Express Platinum Card.

Konjunktur - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook
Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der DWS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Konjunktur

02.03.2021 - Einzelhandelsumsätze Deutschland: Zurück auf Los - DWS
02.03.2021 - Deutschland: Arbeitsmarkt schlägt sich weiterhin wacker - VP Bank
01.03.2021 - China: Stimmung der Unternehmen (wohl nur) durch Neujahrsfest belastet! - Nord LB
24.02.2021 - Covid-19 Pandemie: Eindämmungsmassnahmen belasten privaten Konsum massiv - VP Bank
24.02.2021 - Brasilien das neue Venezuela? - Commerzbank Kolumne
23.02.2021 - Am Morgen: Continental, SAF Holland und Kühne+Nagel im Fokus - Nord LB Kolumne
22.02.2021 - ifo Geschäftsklima: Deutsche Wirtschaft zeigt sich trotz Lockdown robust - Nord LB
22.02.2021 - ifo-Geschäftsklimaindex: Trotz Verbesserung in der Grauzone - VP Bank
18.02.2021 - MSCI Brasilien-Index weist im Januar 2021 eine Underperformance aus - Commerzbank Kolumne
17.02.2021 - US-Einzelhandelsumsätze: Eine Bevölkerung im Konsumrausch! - Nord LB
16.02.2021 - ZEW-Konjunkturerwartungen: Optimismus der Finanzexperten ungebrochen - Nord LB
12.02.2021 - Rally beim Platinpreis - Commerzbank Kolumne
09.02.2021 - Gute Auftragslage: Produzierendes Gewerbe in Deutschland bleibt Stütze der Konjunktur - Commerzbank Kolumne
09.02.2021 - Deutschland: Exporte setzen ihre Positivserie fort - VP Bank
07.02.2021 - Wachstumsstrategien für Unternehmen – Wettbewerbsfähigkeit in disruptiven Zeiten sichern
05.02.2021 - Deutschland: Auftragseingänge beenden ihre positive Serie - VP Bank
05.02.2021 - Aktienmarkt Türkei: Leichte Gewinnmitnahmen nach sehr starkem Dezember - Commerzbank
01.02.2021 - Deutschland: Einzelhandelsumsätze ziehen im Gesamtjahr 2020 deutlich an - VP Bank Kolumne
30.01.2021 - Bruttoinlandsprodukt Deutschland viertes Quartal: robuster als erwartet - DWS
29.01.2021 - BIP Deutschland: Hohe Resilienz in Q4, aber Lockdown belastet zunehmend - Nord LB

DGAP-News dieses Unternehmens

03.03.2021 - DGAP-Adhoc: PRO DV AG: vorläufige Geschäftszahlen für ...
03.03.2021 - DGAP-Adhoc: First Sensor AG profitiert von den Verlagerungsaktivitäten von TE ...
03.03.2021 - EQS-Adhoc: 2020 Umsatz und Profitabilität negativ beeinflusst von herausfordernden ...
03.03.2021 - EQS-Adhoc: Glarner Kantonalbank leistet wichtigen Beitrag zur Bilanzsanierung der Sportbahnen ...
03.03.2021 - EQS-Adhoc: Medienmitteilung Cicor mit neuem Grossaktionär Bronschhofen, 3. März 2021 - Cicor (SIX ...
03.03.2021 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose ...
03.03.2021 - DGAP-News: Hypoport SE: Intensivere Zusammenarbeit zwischen Hypoport-Gruppe und Startup-Ökosystem ...
03.03.2021 - EQS-Adhoc: Gut positioniert für Erfolg, nach einem Kapitel von Herausforderungen und ...
03.03.2021 - DGAP-News: creditshelf verzeichnet stärksten Jahresauftakt der ...
03.03.2021 - DGAP-News: adesso-Tochtergesellschaft erhält Auftrag von der Pensionskasse der Mitarbeiter der ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.