Gerresheimer: Aktie wird abgestuft


22.01.2021 10:13 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Am 18. Februar stehen bei Gerresheimer Zahlen zum vierten Quartal und zum abgelaufenen Jahr an. Große Überraschungen dürfte es dabei nicht geben. Die Jahresprognose dürfte erreicht werden.

Eine klare Wachstumsbeschleunigung dürfte erst 2022 anstehen. Kurzfristige Kursimpulse gibt es aus Sicht der Analysten von Pareto Securities aktuell nicht. Die erhöhte Nachfrage nach den Produkten von Gerresheimer aufgrund der Pandemie scheint schon im Kurs eingepreist zu sein.

Der Kurs von Gerresheimer hat sich in den vergangenen Monaten gut entwickelt. Im vergangenen Frühjahr notierte das Papier um die 50 Euro, inzwischen steht man bei rund 90 Euro. Entsprechend stufen die Analysten die Aktie ab.


Bisher gab es von ihnen eine Kaufempfehlung für die Papiere von Gerresheimer. Das Kursziel lag bei 90,00 Euro. In der neuen Studie wird eine Halteempfehlung für die Aktien ausgesprochen. Das Kursziel liegt bei 95,00 Euro.

Die Aktien von Gerresheimer geben am Morgen 0,8 Prozent nach. Das Papier notiert bei 90,00 Euro und damit auf Höhe des alten Kursziels.
Daten zum Wertpapier: Gerresheimer Group
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: GXI
WKN: A0LD6E
ISIN: DE000A0LD6E6
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Gerresheimer Group

19.02.2021 - Gerresheimer: Impfkampagne hilft dem Geschäft
11.12.2020 - Gerresheimer: Neue Schätzungen nach dem Kapitalmarkttag
29.09.2020 - Gerresheimer: Wenig Hoffnung für das dritte Quartal
14.07.2020 - Gerresheimer bestätigt Prognose und legt Quartalszahlen vor
24.06.2020 - Gerresheimer: Vor den Quartalszahlen
16.04.2020 - Gerresheimer: Realistische Prognose
15.04.2020 - Gerresheimer ist systemrelevant
14.04.2020 - Gerresheimer: Unspektakulärer Auftakt
09.04.2020 - Gerresheimer: Wichtiger Teil der Versorgungskette
09.04.2020 - Gerresheimer: „Wir bestätigen unsere Wachstumsprognose für 2020”
20.02.2020 - Gerresheimer: 5 Euro Aufschlag
15.07.2019 - Gerresheimer: Erreichbare Prognose
11.07.2019 - Gerresheimer steigert Quartalsgewinn
12.04.2019 - Gerresheimer: Realisierbare Ziele
11.04.2019 - Gerresheimer: Sondereffekt prägt Ergebnisentwicklung maßgeblich
11.10.2018 - Gerresheimer: Schütte kündigt Abschied an
06.09.2018 - Gerresheimer: Wechsel auf dem Chefsessel
06.02.2018 - Gerresheimer: Fischer verlässt den Konzern
24.01.2018 - Gerresheimer: Zusätzliche Gewinne dank US-Steuerreform
08.01.2018 - Gerresheimer: Wechsel im Vorstand

DGAP-News dieses Unternehmens

18.02.2021 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer präsentiert starkes viertes ...
18.02.2021 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Dietmar Siemssen für weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender der ...
13.10.2020 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer auf Kurs für starkes zweites Halbjahr ...
08.10.2020 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer schließt Vertrag für Schuldscheindarlehen über 325 ...
14.07.2020 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer mit starkem zweitem ...
09.04.2020 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer mit robustem ...
19.02.2020 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer legt 2019 Fundament für profitablen ...
10.10.2019 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer treibt Wachstums- und Technologieprojekte im dritten ...
11.07.2019 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer mit starkem zweiten ...
11.04.2019 - DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer startet gut in das ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.