S&P 500: Aufwärtstrend klar intakt - UBS-Kolumne

Bild und Copyright: gary yim / shutterstock.com.

Ausblick: Der Aufwärtstrend im S&P 500 ist klar intakt und nach der Überwindung der Marke von 3’800 Punkten könnten die Bullen und das nächste große Ziel – die runde Marke von 4’000 Punkten – ansteuern. Bild und Copyright: gary yim / shutterstock.com.

12.01.2021 08:47 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Der S&P 500 befindet sich seit dem Verlaufstief Ende Oktober bei 3’233 Punkten in einem steilen Aufwärtstrend. Dabei konnte Anfang November zunächst der 10er-EMA zurückerobert werden, womit sich die Lage für den S&P 500 kurzfristig wieder aufhellte. Am folgenden Handelstag konnten die Bullen auch den 50er-EMA überwinden und damit ein mittelfristiges bullishes Signal generieren. Zu beachten ist dabei, dass der 10er-EMA über den 50er-EMA angestiegen ist und somit auch von Indikatorenseite ein bullishes Signal generiert wurde. In der Folge verlief der S&P 500 weitgehend über dem 10er-EMA, wobei Abwärtskorrekturen bereits wieder leicht unter dem 10er-EMA ausliefen. Dies zeigt die Stärke im S&P 500 im aktuellen Aufwärtstrend.

Ausblick: Der Aufwärtstrend im S&P 500 ist klar intakt und nach der Überwindung der Marke von 3’800 Punkten könnten die Bullen und das nächste große Ziel – die runde Marke von 4’000 Punkten – ansteuern.

Die Long-Szenarien: Die Bullen konnten am Freitag bei 3’826 Punkten ein neues Allzeithoch markieren. Solange der 10er-EMA verteidigt werden kann, ist mit einem erneuten Hochlauf bis zum vorherigen Verlaufshoch bei 3’826 Punkten zu rechnen, welches dem Aufwärtstrend folgend auch überschritten werden sollte. Die nächsten Zielmarken lauten dann kurzfristig auf 3’850 und 3’900 Punkte.

Die Short-Szenarien: Der S&P 500 ist bereits sehr weit hochgelaufen, ohne nennenswerte Korrektur. Sollten die Bären den Index weit unter den 10er-EMA im Tageschart drücken können, würde sich die Möglichkeit einer tieferen Korrekturbewegung ergeben. Aber erst mit einem Durchbruch unter den 50er-EMA bei aktuell 3’643 Punkten würde sich die Abwärtsdynamik deutlich erhöhen können und ein langfristiger Rücklauf bis zum 200er-EMA bei aktuell 3’370 Punkten möglich werden.

Daten zum Wertpapier: S&P 500
Zum Aktien-Snapshot - S&P 500: hier klicken!
Ticker-Symbol: ES1!

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Mutares: „Wir werden weitere Rekorde sehen“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - S&P 500

20.04.2021 - S&P 500: An oberer Trendkanalbegrenzung - UBS
13.04.2021 - S&P 500: An oberer Trendkanalbegrenzung - UBS
06.04.2021 - S&P 500: Kurs auf obere Trendkanalbegrenzung - UBS
30.03.2021 - S&P 500: Aufwärtstrend intakt - UBS
23.03.2021 - S&P 500: Abwärtskorrektur beendet? - UBS
21.03.2021 - Europa verstolpert, USA und China mit Traumstart - Weberbank
16.03.2021 - S&P 500: Hochlauf bis 4’050 Punkte? - UBS
09.03.2021 - S&P 500: Abwärtstrend weiter intakt - UBS
08.03.2021 - USA: Rettungspaket nimmt entscheidende Hürde - VP Bank
02.03.2021 - S&P500: Trendkanal weiterhin intakt - UBS
26.02.2021 - Angst vor steigenden Renditen: Warum eigentlich? - VP Bank
23.02.2021 - S&P 500: Kursrutsch unter 10er-EMA - UBS
16.02.2021 - S&P500: Direkt an oberer Trendkanalbegrenzung - UBS
09.02.2021 - S&P 500: Obere Trendkanalbegrenzung erreicht - UBS
06.02.2021 - US-Arbeitsmarktdaten für Januar 2021: enttäuschende Stabilisierung - DWS
02.02.2021 - S&P 500: Unter 10er-EMA weiter schwach - UBS
26.01.2021 - S&P 500: 10er-EMA weiterhin Signalgeber - UBS
19.01.2021 - S&P 500: Neue Aufwärtswelle? - UBS-Kolumne
15.01.2021 - US-Einzelhandelsumsätze: Anhaltende Schwäche zum Abschluss von 2020 - Nord LB Kolumne
05.01.2021 - S&P 500: 10er-EMA im Fokus - UBS-Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

20.04.2021 - DGAP-News: Aareal Bank veröffentlicht erneute, inhaltsgleiche Ergänzungsverlangen von ...
20.04.2021 - EQS-Adhoc: Veränderung bei den Nominationen für den Verwaltungsrat der Comet Holding ...
20.04.2021 - DGAP-News: Bit Capital GmbH: Berliner Fondsgesellschaft verwaltet den besten Fonds ...
20.04.2021 - EQS-News: Zur Rose Group mit dynamischer Umsatzentwicklung im ersten Quartal ...
20.04.2021 - EQS-Adhoc: Implenia beabsichtigt, den Bereich Instandsetzung in Deutschland zu ...
20.04.2021 - DGAP-News: VIB vermeldet die Fertigstellung zweier Logistikobjekte mit einer vermietbaren Fläche ...
20.04.2021 - DGAP-News: Evotec beschleunigt Zugang zu biologischen Therapeutika mit Bau einer Produktionsanlage ...
20.04.2021 - DGAP-News: Projektentwicklung Riverpark in Frankfurt am Main erfolgreich verkauft ...
20.04.2021 - DGAP-News: Energiekontor veräußert Solarpark Theilenhofen an 7C ...
20.04.2021 - DGAP-News: TERRAGON AG: AGAPLESION und TERRAGON mit gemeinsamer bundesweiter Service- und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.