Dialog Semiconductor: Bericht aus Oslo

Bild und Copyright: Dialog Semiconductor.

Bild und Copyright: Dialog Semiconductor.

05.01.2021 19:15 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Gestern hat Dialog Semiconductor verkündet, dass man den Sitz von Großbritannien nach Deutschland verlegt. Der Brexit dürfte daran nicht ganz unschuldig sein. Entsprechend gelten für das Unternehmen nun deutsche Gesetze, unter anderem hinsichtlich der Schwelle von 3 Prozent bei den Investoren.

Heute meldet nun ein Investor, dass er über 3 Prozent liegt. Dabei handelt es sich um das Finanzministerium Norwegens und somit um den norwegischen Staat. Die Norweger halten 4,76 Prozent an Dialog Semiconductor. Dabei werden keinerlei Instrumente gehalten sondern nur Aktien.

Daten zum Wertpapier: Dialog Semiconductor
Zum Aktien-Snapshot - Dialog Semiconductor: hier klicken!
Ticker-Symbol: DLG
WKN: 927200
ISIN: GB0059822006
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Dialog Semiconductor

26.03.2021 - Dialog Semiconductor: Noch immer unter dem Angebotspreis
18.03.2021 - Dialog Semiconductor: Gegenangebot wird unwahrscheinlicher
03.03.2021 - Dialog Semiconductor: Umsatz und Gewinn gesteigert
09.02.2021 - Dialog Semiconductor: Wird die Offerte nachgebessert?
09.02.2021 - Am Morgen: Dialog Semiconductor und Softbank im Fokus - Nord LB Kolumne
08.02.2021 - Dialog Semiconductor: Strategisch sinnvolles Angebot
08.02.2021 - Dialog Semiconductor und Renesas melden Einigung im Übernahme-Poker um Apple-Zulieferer
08.02.2021 - Dialog Semiconductor - Aktie gewinnt stark an Wert: Hammer-News am Wochenende
22.01.2021 - Dialog Semiconductor: Hohe Nachfrage sorgt für gestiegene Erwartungen
12.01.2021 - Dialog Semiconductor: 10 Euro Aufschlag für die Aktie
05.01.2021 - Dialog Semiconductor: Neue Umsatzprognose
04.01.2021 - Dialog Semiconductor: Eine Brexit-Folge
05.11.2020 - Dialog Semiconductor: Kaufrating nach den starken Zahlen
05.11.2020 - Dialog Semiconductor: Trend soll sich fortsetzen
05.11.2020 - Dialog Semiconductor übertrifft Erwartungen trotz Quartalsverlust
07.10.2020 - Dialog Semiconductor: Positive Überraschungen – Annahmen werden überprüft
06.10.2020 - Dialog Semiconductor hebt die Prognose an
17.08.2020 - Dialog Semiconductor: Keine Dividende in Sicht
05.08.2020 - Dialog Semiconductor überrascht die Anleger mit Quartalszahlen positiv
30.06.2020 - Dialog Semiconductor: Positive Entwicklung kann sich fortsetzen

DGAP-News dieses Unternehmens

09.04.2021 - DGAP-Adhoc: Empfohlenes Barangebot für Dialog Semiconductor plc durch Renesas Electronics ...
08.03.2021 - DGAP-News: Dialog Semiconductor Plc.: Veröffentlichung des Scheme ...
03.03.2021 - DGAP-News: Q4 2020 Umsatz liegt mit 439 Mio. US$ um 15 % über dem ...
08.02.2021 - DGAP-Adhoc: Dialog Semiconductor Plc.: Übernahme von Dialog Semiconductor Plc durch Renesas ...
05.11.2020 - DGAP-News: Dialog Semiconductor Plc.: Q3 2020 Umsatz liegt mit 386 Mio. US$ über dem oberen ...
19.10.2020 - DGAP-News: Dialog Semiconductor Plc.: Einladung zur Telefonkonferenz anlässlich der Ergebnisse des ...
05.08.2020 - DGAP-News: Dialog Semiconductor gibt die Ergebnisse für das am 26. Juni 2020 abgeschlossene zweite ...
22.07.2020 - DGAP-News: Dialog Semiconductor Plc.: Einladung zur Telefonkonferenz anlässlich der Ergebnisse des ...
06.05.2020 - DGAP-News: Dialog Semiconductor gibt die Ergebnisse für das am 27. März 2020 abgeschlossene erste ...
16.04.2020 - DGAP-News: DIALOG SEMICONDUCTOR PLC Einladung zur Telefonkonferenz anlässlich der Ergebnisse des ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.