Nasdaq 100: Neues Allzeithoch - UBS-Kolumne

Ausblick: Der Aufwärtstrend ist im Nasdaq 100 klar intakt und das neue Allzeithoch von Vortag zeigt, dass die Bullen das Zepter klar in der Hand haben. Bild und Copyright: spatuletail / shutterstock.com.

Ausblick: Der Aufwärtstrend ist im Nasdaq 100 klar intakt und das neue Allzeithoch von Vortag zeigt, dass die Bullen das Zepter klar in der Hand haben. Bild und Copyright: spatuletail / shutterstock.com.

30.12.2020 08:44 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Der Index Nasdaq 100 befindet sich in einem jahrelangen Aufwärtstrend und wird durch die enorme Liquiditätsflut und die Finanzhilfen in der Coronavirus-Krise weiter nach oben getrieben. Am Vortag konnte der Index ein neues Allzeithoch bei 12’925 Punkten markieren. Der Index bewegt sich dabei weitgehend über dem 50er-EMA, was auf die Stärke im Nasdaq 100 hindeutet. Abwärtskorrekturen laufen in der Regel bereits etwas unter dem 50er-EMA aus, wobei ein erneuter Kursanstieg über den 50er-EMA oft ein Signal für eine neue Aufwärtsbewegung ist. Zudem ist im Tageschart zu sehen, dass der 50er-EMA bereits seit dem Frühjahr 2019 über dem 200er-EMA verläuft, was ebenfalls ein bulligstes langfristiges Signal ist und die Stärke im Nasdaq 100 unterstreicht.

Ausblick: Der Aufwärtstrend ist im Nasdaq 100 klar intakt und das neue Allzeithoch von Vortag zeigt, dass die Bullen das Zepter klar in der Hand haben.

Die Long-Szenarien: Der Nasdaq 100 kann die Aufwärtsdynamik der Vortage beibehalten und weiter ansteigen. Das nächste Kursziel derBullen wäre dann im Bereich der runden Marke von 13’000 Punkten zu sehen. Im Fokus steht dabei der 10er-EMA im Tageschart. Solange der Index über dem 10er-EMA notiert, ist direkt mit weiter steigenden Kursen zu rechnen. Abwärtskorrekturen laufen in der Regel leicht unter dem 10er-EMA aus.

Die Short-Szenarien: Der Nasdaq 100 rutscht nachhaltig unter den 10er-EMA und nimmt Abwärtsdynamik auf. Dabei wird auch die Unterstützungszone bei 12’400 Punkten nach unten durchbrochen. Die nächste Anlaufmarke der Bären wäre dann der 50er-EMA, aktuell im Bereich von 12’206 Punkten. Tiefere Korrekturen sollten spätestens etwas unter dem 50er-EMA im Tageschart auslaufen. Kommt es hier allerdings zu einem weiteren Kursrutsch, wäre mit einem Rücklauf bis zum 200er-EMA im Tageschart bei 10’900 Punkten zu rechnen.

Daten zum Wertpapier: Nasdaq 100 - Aktienindex
Zum Aktien-Snapshot - Nasdaq 100 - Aktienindex: hier klicken!
Ticker-Symbol: NDX
WKN: A0AE1X
ISIN: US6311011026

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Compleo: Moderate und bescheidene Bewertung gegenüber E-Mobilitäts-Peers

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nasdaq 100 - Aktienindex

09.04.2021 - Die Auftragseingänge in der deutschen Industrie steigen den zweiten Monat in Folge - Commerzbank
07.04.2021 - Nasdaq 100: Bärische Kerze im Tageschart - UBS
31.03.2021 - Nasdaq 100: Bodenbildung um 12’700 Punkte? - UBS
24.03.2021 - Nasdaq 100: Neue Abwärtswelle? - UBS
17.03.2021 - Nasdaq 100: Eine Doji-Tageskerze mahnt zur Vorsicht - UBS
10.03.2021 - Nasdaq 100: Kurzfristiger Abwärtstrend intakt - UBS
03.03.2021 - Nasdaq 100: Bereit für ein neues Allzeithoch? - UBS
24.02.2021 - Nasdaq 100: Die Rekordfahrt wurde unterbrochen - UBS
17.02.2021 - Nasdaq 100: Die Rekordfahrt geht weiter - UBS
10.02.2021 - Nasdaq 100: Käufer sind nicht zu stoppen - UBS
03.02.2021 - Nasdaq 100: Bullen kontern bärische Wochenkerze - UBS
27.01.2021 - Nasdaq 100: Die Bullen sind nicht zu stoppen - UBS
20.01.2021 - Nasdaq 100: Bären stehen mit dem Rücken zur Wand - UBS-Kolumne
13.01.2021 - Nasdaq 100: Droht nun ein Verkaufssignal? - UBS-Kolumne
06.01.2021 - Nasdaq 100: Bullen drehen schwachen Jahresauftakt - UBS-Kolumne
23.12.2020 - Nasdaq 100: Aufwärtstrend intakt - UBS-Kolumne
16.12.2020 - NASDAQ 100: Aufwärtstrend weiter intakt - UBS-Kolumne
09.12.2020 - Nasdaq 100: Die Rekordfahrt geht weiter - UBS-Kolumne
02.12.2020 - Nasdaq 100: Index auf neuer Rekordfahrt - UBS-Kolumne
25.11.2020 - Nasdaq 100: Ausbruch aus der Seitwärtsphase - UBS-Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.