EQS steigert die Kundenbasis

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.

30.11.2020 19:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

EQS übernimmt Got Ethics. Dies ist eine dänische Gesellschaft, die auf dem Gebiet Whistleblowing aktiv ist. Hier hat auch EQS zuletzt ein verstärktes Engagement gezeigt. Der initiale Kaufpreis liegt bei 10 Millionen Euro. Er kann erfolgsabhängig noch steigen.

Die Kunden der Dänen sind für EQS interessant, daraus kann weiteres Potenzial generiert werden. In der Datenbank finden sich mehr als 500 Kunden. Das Kundenwachstum lag zuletzt bei 30 Prozent. Außerdem kann man auch geographisch weiter expandieren.

Die Analysten von Baader bleiben nach dem Zukauf beim Rating „add“ für die Aktien von EQS. Das Kursziel liegt unverändert bei 28,00 Euro.

2021 rechnen die Analysten bei EQS mit einem Gewinn je Aktie von 0,01 Euro, 2022 sollen es 0,69 Euro je Papier sein.

Die Aktien von EQS verlieren am Abend 0,7 Prozent auf 28,00 Euro.

Daten zum Wertpapier: EQS Group
Zum Aktien-Snapshot - EQS Group: hier klicken!
Ticker-Symbol: EQS
WKN: 549416
ISIN: DE0005494165

Lesen Sie mehr zum Thema EQS Group im Bericht vom 30.11.2020

EQS Group übernimmt dänischen SaaS-Anbieter für Whistleblowing

Die EQS Group meldet eine Übernahme: Für einen Kaufpreis von initial 10 Millionen Euro übernimmt die m:access-notierte Gesellschaft sämtliche Anteile an der Got Ethics A/S mit Sitz in Kopenhagen. „Der Kaufvertrag zur Übernahme des SaaS-Anbieters für Whistleblowing wurde heute unterzeichnet. Die EQS Group AG verschafft sich damit eine optimale Position, um Europas führender Cloud-Anbieter für Hinweisgebersysteme zu werden”, so das Münchener Unternehmen am Montag. Die endgültige Höhe des Kaufpreises kann sich noch verändern und ist von erfolgsabhängigen Komponenten abhängig, die eine Laufzeit von 24 Monaten haben. Finanziert habe man den Zukauf des dänischen Unternehmens mit einem Akquisitionsdarlehen der Commerzbank, so die EQS Group. „Die Akquisition ist Teil unserer Marketing- und Sales-Offensive in Hinblick auf die bevorstehende EU-Regulierung. Gemeinsam können wir die Opportunitäten besser nutzen, um eine möglichst hohe Zahl an Neukunden zu ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - EQS Group

18.06.2021 - EQS: Neue Schätzungen nach der Akquisition
16.06.2021 - EQS Group sammelt bei Kapitalerhöhung 22,4 Millionen Euro ein
16.06.2021 - EQS Group: Die nächste Kapitalerhöhung steht an
14.06.2021 - EQS: Eine klare Kursreaktion
12.06.2021 - EQS kauft Berliner Mitbewerber
25.05.2021 - EQS: Zahl der Neukunden steigt weiter an
14.05.2021 - EQS: Schwarze Zahlen ab 2023
14.05.2021 - EQS Group: Wachstums-Investitionen belasten Ergebnis temporär
22.04.2021 - EQS: Wachstum durch Digitalisierung und Regulierung
21.04.2021 - EQS steigert den Marktanteil
20.04.2021 - EQS Group kauft sämtliche Anteile an der C2S2 GmbH
12.04.2021 - EQS: Starke Wachstumsperspektiven
31.03.2021 - EQS Group: Investitionen stehen an - 2020 operativ schwarze Zahlen
17.02.2021 - EQS Group: Kapitalerhöhung platziert
17.02.2021 - EQS Group kündigt Kapitalerhöhung an - kommt eine Akquisition?
16.02.2021 - EQS: Kursziel deutlich überschritten
16.02.2021 - EQS Group: „Sämtliche Jahresziele erreicht”
03.02.2021 - EQS Group baut Europa-Aktivitäten aus
08.01.2021 - EQS: Aktien für Mitarbeiter
22.12.2020 - EQS verstärkt sich

DGAP-News dieses Unternehmens

16.06.2021 - DGAP-News: EQS Group AG mit 7,5%-Kapitalerhöhung ...
16.06.2021 - DGAP-News: EQS Group AG mit erfolgreicher Kapitalerhöhung - Bruttoemissionserlös beträgt EUR ...
11.06.2021 - DGAP-Adhoc: EQS Group AG übernimmt Business Keeper ...
11.06.2021 - DGAP-News: EQS Group AG übernimmt Business Keeper ...
14.05.2021 - DGAP-News: EQS Group AG mit ausgezeichnetem Jahresstart ...
14.05.2021 - DGAP-News: EQS Group AG: Virtuelle Hauptversammlung der EQS Group AG überrascht mit Kuchenbuffet ...
20.04.2021 - DGAP-News: EQS Group übernimmt alle Anteile an SaaS-Anbieter ...
31.03.2021 - DGAP-News: EQS Group AG veröffentlicht Geschäftsbericht ...
17.02.2021 - DGAP-Adhoc: EQS Group AG beschließt ...
17.02.2021 - DGAP-Adhoc: EQS Group AG mit erfolgreicher Kapitalerhöhung - Bruttoemissionserlös beträgt EUR ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.