BioNTech: Profitiert die Aktie von den Problem bei AstraZeneca?

In etwa zwei Wochen wird in den USA die Entscheidung über den Zulassungsantrag für BioNTechs COVID-19 Impfstoff BNT162 erwartet. Bild und Copyright: BioNTech.

In etwa zwei Wochen wird in den USA die Entscheidung über den Zulassungsantrag für BioNTechs COVID-19 Impfstoff BNT162 erwartet. Bild und Copyright: BioNTech.

27.11.2020 07:56 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nachdem an der US-Börse gestern aufgrund des Thanksgiving-Feiertags nicht gehandelt wurde, fehlen der BioNTech Aktie etwas die Impulse. Das zeigte sich schon am gestrigen Kursverlauf des Biotech-Titels, der unter geringen Umsätzen an der Frankfurter Börse zwischen 86,50 Euro und 88,69 Euro pendelte und schließlich nur wenig verändert mit 87,99 Euro aus dem Handel ging. Aktuelle, noch begrenzt aussagekräftige Indikationen für den hiesigen Handel mit der BioNTech Aktie liegen bei 88,00/89,00 Euro. Möglich, dass der Aktienkurs des Mainzer Biotech-Unternehmens, das seit Monaten wegen seines COVID-19 Impfstoffs im Fokus steht, von den Problemen im Impfstoff-Programm des Konkurrenten AstraZeneca profitieren kann.

Ohnehin wird die BioNTech Aktie in der nächsten zeit weiter vor allem von Nachrichten getrieben bleiben. In etwa zwei Wochen wird in den USA die Entscheidung über den Zulassungsantrag für BioNTechs COVID-19 Impfstoff BNT162 erwartet. Zusammen mit Partner Pfizer laufen längst die Vorbereitungen für den Marktstart - nicht nur in den USA, sondern auch in Europa. Noch 2020 sollen einige Millionen Impfungen stattfinden, so zumindest die Planung der derzeit noch im Amt befindlichen US-Regierung.


Hier noch einmal die zentralen charttechnischen Szenarien aus dem marktbestimmenden NASDAQ-Kurs der BioNTech Aktie: Nach dem Rebreak unter 103,37/105,33 Dollar konnte der Unterstützungsbereich um die Kernzone bei 97,29/98,51 Dollar die Abwärtsbewegung klar abfedern, ohne dass es im Anschluss wieder zu einem stabilen Kursanstieg der Biotech-Aktie zurück über die 105er-Marke kam. Ein solcher Ausbruch mit einem anschließenden Kursanstieg über 106,06 Dollar könnte erneut für einen Test der Zonen zwischen 109,98 Dollar und 112,50/115,00 Dollar sorgen - letztere ist das Allzeithoch für BioNTechs Aktienkurs.

Gelingt das aber nicht, könnte der Druck auf den Unterstützungsbereich mit der Kernzone bei 97,29/98,51 Dollar wachsen. Verkaufssignale an diesen Marken wären zwar nicht zu unterschätzende bearishe Impulse für die BioNTech Aktie, nächste Supports wären um 91,29/92,84 Dollar und 85,05/87,07 Dollar aber schon recht schnell erreicht.

Wichtige charttechnische Daten zur BioNTech Aktie:

Letzter Aktienkurs: 104,96 Dollar (Börse: NASDAQ - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 79,21 Dollar / 114,30 Dollar
EMA 20: 96,75 Dollar
EMA 50: 88,74 Dollar
EMA 200: 64,78 Dollar
Daten zum Wertpapier: BioNTech
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: BNTX
WKN: A2PSR2
ISIN: US09075V1026

BioNTech - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook




Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - BioNTech

16.01.2021 - BioNTech: Viele gute Nachrichten
15.01.2021 - BioNTech schafft mehr Klarheit
15.01.2021 - BioNTech und Pfizer: Schwierigkeiten bei der Lieferung des COVID-19 Impfstoffs deuten sich an
14.01.2021 - BioNTech Aktie: Von der Ruhe nicht trügen lassen!
13.01.2021 - BioNTech Aktie: Die Chancen sind nicht kleiner geworden
12.01.2021 - BioNTech Aktie: Unterwegs zum Kursziel Allzeithoch?
11.01.2021 - BioNTech: Experten sehen weiteres Aufwärtspotenzial
11.01.2021 - BioNTech will 2021 nun 2 Milliarden Dosen COVID-19 Impfstoff produzieren - Planungen angehoben
11.01.2021 - BioNTech Aktie - jetzt zählt es: Auch das Allzeithoch könnte wieder erreicht werden
08.01.2021 - BioNTech: Noch zwei Erfolge
08.01.2021 - BioNTech: Mehr Impfungen möglich – EMA hebt Verbot auf
08.01.2021 - BioNTech Aktie: Das sieht gut aus!
08.01.2021 - BioNTech: Brüssel reagiert
07.01.2021 - BioNTech Aktie: Jetzt könnte die Stunde der Bullen gekommen sein!
06.01.2021 - BioNTech und Moderna: Die Unterschiede
06.01.2021 - BioNTech Aktie: Jetzt muss der entscheidende Schlag kommen
05.01.2021 - BioNTech: Wird die Bestellung deutlich aufgestockt?
05.01.2021 - BioNTech: Eine seltene Chance
05.01.2021 - BioNTech Aktie: Wird das die große Überraschung?
04.01.2021 - BioNTech / Moderna: Kommt ab April das Impfangebot für alle?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.