Pandion: Starkes zweites Halbjahr


26.11.2020 12:58 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Das zweite Halbjahr von Pandion ist bisher stark verlaufen. Von September bis November liegen die Verkäufe über den Planwerten. Nach elf Monaten kommt Pandion auf ein Verkaufsvolumen von 198 Millionen Euro. Das entspricht den Planungen. Bis zum Jahresende dürfte sich das Verkaufsvolumen auf rund 210 Millionen Euro erhöhen.

Vor allem in Berlin und in Köln sind die Verkaufszahlen hoch. Dazu Vorstand Reinhold Knodel: „Wir können uns sehr glücklich schätzen, dass unser Geschäft weniger stark von der Corona-Krise betroffen ist als andere Branchen. Insgesamt sind wir mit der Entwicklung in allen Regionen sehr zufrieden, hervorzuheben sind unsere Projekte in Berlin und Köln, die gerade im Herbst bislang besonders gute Verkaufszahlen lieferten.“

Knodel fährt fort: „Unsere Krisenresistenz ist auch ein Resultat unserer hohen Ankaufsdynamik der letzten Jahre, die unsere breit diversifizierte Projektpipeline begründet.“

In der Pipeline von Pandion befinden sich aktuell 36 Projekte mit einem Verkaufsvolumen von etwa 4,3 Milliarden Euro. Der Schwerpunkt liegt auf Berlin, Düsseldorf, Köln und München.

Im Herbst wollte Pandion eigentlich eine Anleihe begeben. Aufgrund des Kapitalmarktumfelds hat man die Emission jedoch verschoben. Die Anleihe sollte ein Volumen von 50 Millionen Euro haben.

Daten zum Wertpapier: Pandion
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Pandion

DGAP-News dieses Unternehmens

22.04.2021 - EQS-News: Meyer Burger sichert nachhaltige Lieferkette für Produktion hocheffizienter ...
22.04.2021 - DGAP-Adhoc: Amadeus FiRe AG: Mitteilung zum ersten Quartal ...
22.04.2021 - DGAP-News: Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung erstes Quartal ...
22.04.2021 - DGAP-News: Zuhause heute und morgen: TAG Immobilien AG veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht ...
22.04.2021 - EQS-News: Relief und AdVita verkünden Beginn der Phase-2-Studie mit inhalativer ...
22.04.2021 - EQS-Adhoc: BAUWERK GROUP: Gutes Resultat dank Effizienz- und Kostenmassnahmen ...
22.04.2021 - DGAP-News: fox e-mobility AG schließt Finanzierung durch Pflicht-Wandelschuldverschreibung über ...
22.04.2021 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest bestätigt in Beobachtungsstudie gute Verträglichkeit und ...
22.04.2021 - DGAP-News: ADVA Optical Networking SE veröffentlicht stärkste Q1 Finanzergebnisse in der ...
22.04.2021 - EQS-News: Erfolgreiche Wachstumsstrategie des HSO Fund wird fortgesetzt; Kapitalerhöhung ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.