4investors | Nachrichten und Analysen | Wiener Börse AG

Wiener Börse: Boschan bleibt weitere fünf Jahre CEO

Bild und Copyright: Börse Wien.

Bild und Copyright: Börse Wien.

26.11.2020 10:18 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Christoph Boschan bleibt Vorstandsvorsitzender der Wiener Börse AG: Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat den Angaben vom Donnerstag zufolge die Bestellung Boschans um eine weitere Periode von fünf Jahren einstimmig und vorzeitig verlängert. Neben CEO Boschan ist weiterhin Petr Koblic als Chief Financial Officer im Vorstand der Gesellschaft aktiv.

„Mit der vorzeitigen Verlängerung stellt der Aufsichtsrat die Weichen für die Fortsetzung des erfolgreichen Weges der Wiener Börse. In einem anspruchsvollen Wettbewerbsumfeld und trotz herausforderndem Kapitalmarktumfeld im Inland hat Christoph Boschan mit neuen Initiativen und klaren Entscheidungen für Wachstum gesorgt. Wir danken ihm, dass er dem österreichischen Kapitalmarkt weiterhin seine Expertise zur Verfügung stellt”, so der Aufsichtsratsvorsitzende der Wiener Börse AG, Heimo Scheuch.

Daten zum Wertpapier: Wiener Börse AG
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Wiener Börse AG

03.02.2021 - Wiener Börse: Andrea Herrmann wird neue CFO
17.06.2020 - Deutsche Börse und Wiener Börse verlängern Technologie-Kooperation
15.06.2020 - Wiener Börse: Ein Vorstand tritt ab
04.06.2020 - Wiener Börse rechnet 2020 mit deutlichem Wachstum – Klare Forderung des CEO
02.04.2020 - Wiener Börse: „Langfristig, regelmäßig und breit gestreut anlegen”
19.03.2020 - Österreichs Börsennotierte in offenem Brief an Investoren: Fehler, sich jetzt vom österreichischen Aktienmarkt abzuwenden
02.07.2019 - Börse Wien: Erste Group Bank und OMV liegen vorne
26.06.2019 - Börse Wien: Neue Aktien im „global market”
15.05.2019 - Wiener Börse meldet Gewinnanstieg
25.04.2019 - Wiener Börse: Neue Aktien im global market Segment
03.04.2019 - Börse Wien: Erste Group ist „Erste” - Brexit belastet Umsatz
21.01.2019 - Börse Wien: Attraktives Angebot für Börsenkandidaten – Neue Marktsegmente
02.07.2014 - Börse Wien: Raiffeisen Centrobank, Erste Bank und OMV nehmen Top-Plätze ein
08.04.2014 - Wiener Börse: Deutliches Umsatzplus – Zumtobel und Telekom Austria Top-Performer

DGAP-News dieses Unternehmens

22.04.2021 - EQS-News: Meyer Burger sichert nachhaltige Lieferkette für Produktion hocheffizienter ...
22.04.2021 - DGAP-Adhoc: Amadeus FiRe AG: Mitteilung zum ersten Quartal ...
22.04.2021 - DGAP-News: Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung erstes Quartal ...
22.04.2021 - DGAP-News: Zuhause heute und morgen: TAG Immobilien AG veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht ...
22.04.2021 - EQS-News: Relief und AdVita verkünden Beginn der Phase-2-Studie mit inhalativer ...
22.04.2021 - EQS-Adhoc: BAUWERK GROUP: Gutes Resultat dank Effizienz- und Kostenmassnahmen ...
22.04.2021 - DGAP-News: fox e-mobility AG schließt Finanzierung durch Pflicht-Wandelschuldverschreibung über ...
22.04.2021 - DGAP-News: Biotest AG: Biotest bestätigt in Beobachtungsstudie gute Verträglichkeit und ...
22.04.2021 - DGAP-News: ADVA Optical Networking SE veröffentlicht stärkste Q1 Finanzergebnisse in der ...
22.04.2021 - EQS-News: Erfolgreiche Wachstumsstrategie des HSO Fund wird fortgesetzt; Kapitalerhöhung ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.