Daimler: Chinesische Wachstumschancen

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

20.11.2020 15:55 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Daimler und Geely arbeiten bei Hybridantriebsstranglösungen künftig zusammen. Dabei geht es um Benzinmotoren, Dieselmotoren werden nicht erwähnt. Auch Volvo wird davon profitieren. Der Autobauer gehört zu Geely.

Mit dieser Kooperation teilt man sich die Kosten bei der Entwicklung. Man rückt damit zugleich noch näher zusammen. Schon jetzt kooperieren die Konzerne beim Smart und beim Ride-Hailing.

Geely gehört zu Li Shufu. Dieser hält auch 9,7 Prozent an Daimler. Es gibt Vermutungen, dass dieser Anteil weiter aufgestockt werden könnte.

Für die Analysten der Nord LB bleibt es bei der Halteempfehlung für die Aktien von Daimler. Das Kursziel steigt von 47,00 Euro auf 50,00 Euro an.

Man orientiert sich bei Daimler offenbar immer stärker Richtung China. Das könnte die Kooperation mit Renault negativ beeinflussen. Daimler kann mit der chinesischen Kooperation aber seinen Stand in dem Land festigen, hier gibt es weiter sehr große Wachstumsperspektiven.

Die Aktien von Daimler gewinnen am Nachmittag 0,5 Prozent auf 55,35 Euro.



Daten zum Wertpapier:
Ticker-Symbol: DAI
WKN: 710000
ISIN: DE0007100000



Auf einem Blick - Chart und News: Daimler


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Daimler

20.11.2020 - Daimler: Neue Hybrid-Kooperation mit Geely
11.11.2020 - Daimler - Podcast: Luxus, Elektrifizierung und Digitalisierung
04.11.2020 - HWA verliert Daimler-Auftrag
27.10.2020 - COVID-19-Fälle nehmen in Europa deutlich zu - potenzielle Auswirkungen auf den Autosektor - Commerzbank Kolumne
26.10.2020 - Daimler: Gewinnschätzungen gehen klar nach oben
23.10.2020 - Daimler: Wieder in der Gewinnspur
23.10.2020 - Daimler: Kurs nähert sich Kursziel immer weiter an
23.10.2020 - Daimler: „Maßnahmen zur Kostenkontrolle und zum Cash Management erfolgreich”
19.10.2020 - Daimler: Beeindruckende Zahlen
16.10.2020 - Daimler: Doppelte Hochstufung der Aktie
16.10.2020 - Daimler: Hochstufung nach der Überraschung
16.10.2020 - Daimler: Überraschung! Aktie mit positiver Reaktion auf die Zahlen
13.10.2020 - Am Morgen: Daimler, Goldman Sachs, Swiss Re und Ceconomy im Fokus - Nord LB Kolumne
09.10.2020 - Daimler: Beeindruckte Beobachter
08.10.2020 - Daimler: Prognosen werden angepasst – Plausible Strategie
07.10.2020 - Daimler: Konsens könnte steigen
07.10.2020 - Am Morgen: Daimler, K+S, Engie und die US-Politik im Fokus - Nord LB Kolumne
06.10.2020 - Daimler: „Wir wollen die begehrenswertesten Fahrzeuge der Welt bauen“
06.10.2020 - Daimler: China-Absatz zieht deutlich an
05.10.2020 - Daimler: Klares Lob

DGAP-News dieses Unternehmens

15.10.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das dritte Quartal 2020 über den ...
13.08.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler erzielt Grundsatzeinigungen über die vergleichsweise Beilegung ...
16.07.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2020 über der ...
23.04.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das erste Quartal 2020 und Prognose für das ...
17.03.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: COVID-19-Pandemie: Daimler beschließt weitere ...
22.01.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG:Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 inklusive ...
07.01.2020 - TILP Pressemitteilung: Dieselgate: Investoren klagen gegen Daimler ...
24.09.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Daimler AG umfassend ...
12.07.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2019 - Daimler passt ...
23.06.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler passt Ergebniserwartungen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.