Tonkens Agrar rutscht tiefer ins Minus


20.11.2020 13:42 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im abgelaufenen Geschäftsjahr sinkt der Umsatz bei Tonkens Agrar von 16,88 Millionen Euro auf 14,55 Millionen Euro. Vor Steuern macht die Gesellschaft aus Sülzetal einen Verlust von 1,08 Millionen Euro, im Vorjahr stand ein Gewinn von 0,2 Millionen Euro in den Büchern. Nach Steuern liegt das Minus der Agrargesellschaft bei 1,16 Millionen Euro (Vorjahr: -0,22 Millionen Euro).

Die Gesellschaft bezeichnet das Geschäftsjahr als schwierig, es hat zu wenig geregnet. Die Getreideernte war schwach, die Vermarktungspreise nicht auf Höhe der Erwartungen, das Niveau bei den Milchpreisen war nicht zufriedenstellend. Die Preise haben teils um 10 Prozent nachgegeben. Die Pandemie macht sich unter anderem bei der Vermarktung von Kartoffeln bemerkbar. Darüber klagt die gesamte Branche schon seit Monaten.

Im laufenden Geschäftsjahr sind schon mehrere negative Aspekte erkennbar. Das Angebot an Kartoffeln ist weiter zu hoch und setzt die Preise unter Druck. Der aktuelle Lockdown in der Gastronomie belastet das Geschäft. Unterm Strich rechnet das Unternehmen 2020/2021 mit einem leichten Umsatzminus. Erneut soll es einen Vorsteuerverlust geben.

Die Aktien von Tonkens Agrar verlieren am Mittag 2,5 Prozent auf 3,84 Euro.



Daten zum Wertpapier: Tonkens Agrar
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: GTK
WKN: A1EMHE
ISIN: DE000A1EMHE0
Tonkens Agrar - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Tonkens Agrar

04.06.2020 - Tonkens Agrar: Prognose wird konkretisiert
11.04.2018 - Tonkens Agrar hebt Prognose an
23.03.2017 - Tonkens Agrar: Aktie wechselt in neue Segment Scale
12.10.2016 - Tonkens Agrar: Agrarpreise bleiben schwierig
30.10.2015 - Tonkens Agrar hofft wieder auf schwarze Zahlen
30.09.2015 - Tonkens Agrar kündigt rote Zahlen an
24.03.2015 - Tonkens Agrar: Gewinn rückläufig – Milchproduktion soll steigen
15.12.2014 - Tonkes Agrar kündigt Dividenden an
17.11.2014 - Tonkens Agrar: Mehr Säulen für größere Unabhängigkeit
27.06.2014 - Tonkens Agrar nimmt neue Anlagen in Betrieb
06.02.2014 - Tonkens Agrar: Neue Anlagen sollen Umsatz steigern
29.11.2013 - Tonkens Agrar schreibt wieder schwarze Zahlen
17.10.2013 - Tonkens Agrar: Das Wetter bringt Unklarkeiten
27.09.2013 - Tonkens Agrar: Zurück in den schwarzen Zahlen
17.06.2013 - Tonkens Agrar: Hochwasser hinterlässt keine Spuren, gute Ernte erwartet

DGAP-News dieses Unternehmens

20.11.2020 - DGAP-News: Tonkens Agrar AG schließt Geschäftsjahr 2019/2020 mit deutlichem Umsatz- und ...
23.10.2020 - DGAP-News: Tonkens Agrar AG erzielt in 2020 nur durchschnittliche Ernteerträge ...
04.06.2020 - DGAP-Adhoc: Tonkens Agrar AG konkretisiert Prognose für das Geschäftsjahr 2019/2020 ...
20.03.2020 - DGAP-News: Tonkens Agrar AG: Im ersten Halbjahr 2019/2020 hat Tonkens bei Konzernumsatzerlösen von ...
18.03.2020 - DGAP-Adhoc: Coronavirus: Tonkens Agrar AG muss Prognose für das Geschäftsjahr 2019/2020 anpassen ...
27.11.2019 - DGAP-News: Tonkens Agrar AG erwirtschaftet im Geschäftsjahr 2018/2019 eine Konzernumsatzsteigerung ...
28.10.2019 - DGAP-News: Tonkens Agrar AG: Auch 2019 war zu trocken - Tonkens verzeichnet ähnlich geringe ...
12.03.2019 - DGAP-Adhoc: Tonkens Agrar AG: Nach vorläufigen Zahlen konnten im ersten Halbjahr 2018/2019 die ...
24.10.2018 - DGAP-News: Tonkens Agrar AG: Dürrejahr 2018 - Tonkens Agrar AG mit geringeren Hektarerträgen als ...
16.10.2018 - DGAP-Adhoc: Tonkens Agrar AG hat im Geschäftsjahr 2017/2018 bei Konzernumsatzerlösen von 14,5 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.