Das könnte Sie zum Thema SGL Carbon auch interessieren:

SGL Carbon: Dreistelliger Millionenverlust für 2020 erwartet

SGL Carbon muss die mittelfristigen Planungen deutlich reduzieren und hohe Beträge abschreiben. Gegenüber der bisherigen Fünfjahresplanung zeichnen sich - unter anderem aufgrund der Corona-Pandemiefolgen - nach Angaben der Gesellschaft vom Freitag „bereits heute signifikante Abweichungen vor allem in den Marktsegmenten Automobil, Luftfahrt und Windenergie im Geschäftsbereich Composites - Fibers & Materials (CFM) ab”. Während die Windenergiesparte sich stärker als erwartet entwickelt, ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu SGL Carbon

DGAP-News dieses Unternehmens: