Hawesko Holding: Erwartungen übertroffen – Neue Gewinnprognose


27.10.2020 00:37 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den ersten drei Quartalen steigt der Umsatz bei Hawesko um 11 Prozent auf 415 Millionen Euro an. Das EBIT liegt bei 21 Millionen Euro bis 22 Millionen Euro, im Vorjahr waren es 9 Millionen Euro. Bei Hawesko beobachtet man in den Pandemie-Zeiten eine Verlagerung des Weinkonsums in die privaten Haushalten hinein. Das sorgt für einen Boom im Bereich e-Commerce, auch gibt es eine hohe Nachfrage im Retail-Bereich.

Für das Gesamtjahr geht Hawesko inzwischen von einem EBIT von 33 Millionen Euro aus, im Vorjahr kam der Weinhändler auf 29 Millionen Euro. Zuvor war nur klar, dass das EBIT nicht sinken würde.

Die Analysten der DZ Bank stufen die Aktien von Hawesko nach den jüngsten Zahlen von „halten“ auf „kaufen“ hoch. Das Kursziel für die Papiere wird von 42,00 Euro auf 47,00 Euro angehoben.

Die jüngsten Zahlen liegen über den Erwartungen der Experten. Entsprechend heben sie ihre weiteren Schätzungen an. Je Aktie rechnen die Analysten 2020 mit 2,19 Euro (alt: 1,94 Euro). Die Prognose für 2021 wird von 2,12 Euro auf 2,31 Euro angehoben. Die Dividende soll jeweils bei 1,30 Euro liegen.

Die Etablierung einer gemeinsamen Software-Plattform für alle Online-Shops der Gesellschaft kann für weitere Impulse sorgen.

Daten zum Wertpapier: Hawesko
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: HAW
WKN: 604270
ISIN: DE0006042708

Hawesko - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Hawesko

15.12.2020 - Hawesko hebt Prognose an - Online-Geschäft boomt
05.11.2020 - Hawesko mit Entwicklung zufrieden - Belastungen im B2B-Geschäft
27.10.2020 - Hawesko: Auf der Ideen-Liste
20.10.2020 - Hawesko rechnet mit „Herausforderungen für das Weihnachtsgeschäft”
20.10.2020 - Hawesko: Deutliche Ergebnissteigerung
12.08.2020 - Hawesko: Gewinnprognose steigt an
06.08.2020 - Hawesko Holding: Gewinn je Aktie verdoppelt
20.07.2020 - Hawesko: Lust auf Wein
16.07.2020 - Hawesko Holding: E-Commerce boomt in der Pandemie-Zeit
17.06.2020 - Hawesko: Dividende steigt deutlich an
26.05.2020 - Hawesko: Eine langsame Entspannung
12.05.2020 - Hawesko steht zur Dividende
12.05.2020 - Hawesko hat positives Ergebnis für 2020 zum Ziel
28.04.2020 - Hawesko: Kaufempfehlung für die Aktie entfällt
24.04.2020 - Hawesko stößt an seine Grenzen
23.04.2020 - Hawesko hält Dividende konstant - „kontinuierliche Nachfrage nach Wein”
08.04.2020 - Hawesko: Es wird weiter Wein getrunken
03.04.2020 - Hawesko: Interessante Dividendenrendite
10.02.2020 - Hawesko: Eine attraktive Rendite
04.02.2020 - Hawesko: Umsatz und operativer Gewinn steigen 2019

DGAP-News dieses Unternehmens

15.12.2020 - DGAP-News: Hawesko Holding AG: Hawesko vor Rekordergebnis - Online-Boom im Weihnachtsgeschäft ...
15.12.2020 - DGAP-Adhoc: Hawesko Holding AG: Hawesko hebt Prognose erneut an - starkes Schlussquartal im ...
05.11.2020 - DGAP-News: Hawesko-Gruppe mit zweistelligem Umsatzwachstum in ...
20.10.2020 - DGAP-News: Hawesko-Gruppe kann Ergebnis in den ersten drei Quartalen mehr als ...
19.10.2020 - DGAP-Adhoc: Hawesko Holding AG: Signifikante Ergebnissteigerung in den ersten drei ...
20.08.2020 - DGAP-News: Hawesko-Gruppe: Hauptversammlung beschließt Zahlung einer Dividende von ? 1,75 pro ...
06.08.2020 - DGAP-News: Hawesko Holding AG: Hawesko-Gruppe verzeichnet ein starkes zweites ...
16.07.2020 - DGAP-Adhoc: Hawesko Holding AG: Starke Umsatzentwicklung und signifikante Ergebnissteigerung im 1. ...
16.07.2020 - DGAP-News: Hawesko-Gruppe: Starke Umsatzentwicklung und signifikante Ergebnissteigerung im 1. ...
17.06.2020 - DGAP-Adhoc: Hawesko Holding AG: Dividende für 2019 wird auf ? 1,75 erhöht, virtuelle ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.