Pandion: Anleihe kommt später


19.10.2020 19:36 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Pandion verschiebt die Ausgabe einer Anleihe. Grund ist das schwieriger werdende Kapitalmarktumfeld. Eigentlich hätte die Zeichnung der Anleihe am morgigen Dienstag starten sollen. Das Papier sollte ein Volumen von 50 Millionen Euro haben. Bei einer Laufzeit von fünf Jahren sollte der Zins zwischen 5,5 Prozent und 5,75 Prozent liegen.

Der Markt ist aufgrund der jüngsten Entwicklungen rund um die Pandemie jedoch verunsichert, daher ist für Pandion das Ziel einer soliden Emission schwieriger geworden. Vor allem institutionelle Investoren haben signalisiert, dass eine Zeichnung im aktuellen Umfeld niedriger ausfallen könnte. Grundsätzlich soll es aber ein klares Interesse an der Anleihe der Kölner Immobiliengesellschaft geben.

Pandion-Vorstand Reinhold Knodel: „Die Vermarktung lief äußerst vielversprechend an. Dass das Kapitalmarktsentiment in den letzten Tagen den Weg auch für uns erschwert, ist unerfreulich, aber die nun getroffene Entscheidung dient Investoren ebenso wie uns. Unser Ziel, uns über eine positive Sekundärmarktperformance der Anleihe im Zeitablauf als verlässlicher Kapitalmarktpartner zu etablieren, wäre mit einer Emission im momentanen Umfeld deutlich erschwert worden.“

Knodel will den Markt beobachten und die Gespräche wieder aufnehmen, sobald sich die Stimmung aufhellt. Aktuellen Finanzierungsbedarf gibt es bei Pandion nicht, daher steht man nicht unter Druck.

Daten zum Wertpapier: Pandion

Lesen Sie mehr zum Thema Pandion im Bericht vom 14.10.2020

Pandion lässt ein komplett neues Stadtviertel entstehen

Ab dem 20. Oktober können Investoren eine Anleihe der Immobiliengesellschaft Pandion zeichnen. Diese hat ein Volumen von bis zu 50 Millionen Euro und läuft über fünf Jahre. Der Zinssatz wird zwischen 5,5 Prozent und 5,75 Prozent liegen.

Im Exklusivinterview mit unserer Redaktion erläutert Pandion-Chef Reinhold Knodel, welche Pläne er mit dem frischen Geld hat. Er spricht über die aktuelle Pipeline von Pandion und hebt dabei vor allem ein Leuchtturmprojekt hervor. Das Wachstum der Gesellschaft ist für den Manager ein schöner Nebeneffekt, sein Augenmerk liegt aber auf einem anderem Punkt. Recht optimistisch zeigt sich Knodel beim Thema Büroimmobilien, das bei Pandion ebenfalls eine Rolle spielt. Hier werde man künftig nicht weniger Büros sondern andere Bürokonzepte sehen.


www.4investors.de: Mit der Pandion AG dürften nur wenige Investoren etwas verbinden. Stellen Sie das Unternehmen bitte kurz vor!

Knodel:
Wir sind ein ... diese News weiterlesen!

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Compleo: Moderate und bescheidene Bewertung gegenüber E-Mobilitäts-Peers

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Pandion

DGAP-News dieses Unternehmens

09.04.2021 - DGAP-News: Führendes regionales Systemhaus IT Südwestfalen wird Teil der citadelle systems ...
09.04.2021 - EQS-Adhoc: Implenia veräussert die Bereiche Wartung von Fähranlegern sowie Felssicherung in ...
09.04.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares schließt die Übernahme der Mehrheitsbeteiligung an ...
09.04.2021 - DGAP-News: Evotec und Exscientia geben klinische Studie mit neuartigem Immunonkologie-Wirkstoff ...
09.04.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält 72-MW-Auftrag aus ...
09.04.2021 - DGAP-News: SÜSS MicroTec veröffentlicht testierten Konzernabschluss für ...
09.04.2021 - DGAP-News: sino AG | High End Brokerage: 121.972 ausgeführte Orders im ...
09.04.2021 - DGAP-Adhoc: TUI AG: TUI beginnt die Platzierung einer Wandelanleihe ...
09.04.2021 - DGAP-News: Savills Immobilien Beratungs-GmbH: Top-6-Bürovermietungsmärkte Q1 ...
09.04.2021 - DGAP-News: FCR Immobilien AG kauft Fachmarktzentrum in ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.