S&T Aktie: Erholungsbewegung an kritischer Marke!

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

13.10.2020 08:54 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nachdem die S&T Aktie jüngst durch eine Verkaufsempfehlung - begleitet allerdings von etwas mysteriösen Umständen, wir berichteten - unter Druck kam, konnte sich der österreichische TecDAX-Titel in den letzten Tagen erholen. Vom Tief des Einbruchs bei 16,48/16,68 Euro ging es bis auf 19,89 Euro nach oben, die gestern erreicht wurden. Allerdings hatte der Aktienkurs von S&T schon am Freitag in der Spitze ein ähnliches Kursniveau erreicht, sodass hier Spekulationen um einen neuen Widerstandsbereich aufkommen könnten. Nach einem gestrigen XETRA-Schlusskurs der S&T Aktie bei 19,74 Euro (+1,44 Prozent) liegen die aktuellen Indikationen kurz vor dem heutigen Handelsstart bei 19,71/19,89 Euro.

Im Chart der S&T Aktie zeigt sich der Grund für die „Kursbremse”, die sich seit Freitag eingestellt hat. Rund um die 20-Euro-Marke erstreckt sich eine charttechnische Widerstandszone, die von 19,92 Euro über 20,08 Euro bis auf 20,26 Euro reicht. Keine kleiner Hürde, insgesamt, die kurzfristig für den weiteren Kurstrend bei dem österreichischen Titel bestimmend werden dürfte - darauf deuten auch die letzten beiden Handelstage hin.

Scheitert der Breakversuch, droht der S&T Aktie ein Rückschlag in Richtung der Supports zwischen 19,03/19,19 Euro und 18,78/18,95 Euro. Gelingt dagegen ein stabiler Kursausbruch, könnten die nächsten charttechnischen Hürden bei 21,26/21,44 Euro und 21,66/21,72 Euro zur Zielmarke werden.

Wichtige charttechnische Daten zur S&T Aktie:

Letzter Aktienkurs: 19,74 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 16,60 Euro / 23,85 Euro
EMA 20: 20,22 Euro
EMA 50: 21,52 Euro
EMA 200: 21,83 Euro

Daten zum Wertpapier: S&T System Integration & Technology Distribution
Zum Aktien-Snapshot - S&T System Integration & Technology Distribution: hier klicken!
Ticker-Symbol: SANT
WKN: A0X9EJ
ISIN: AT0000A0E9W5


Lesen Sie mehr zum Thema S&T System Integration & Technology Distribution im Bericht vom 30.09.2020

S&T: Nervöser Markt – Keine neuen Details

Die Aktie von S&T steht weiter massiv unter Druck. Notierte das Papier am Wochenanfang noch bei fast 22 Euro, so lag es im heutigen Tagesverlauf im Tief bei 16,48 Euro. Grund für den Absturz ist eine Short-Empfehlung eines britischen Analystenhauses. Dies hat den Markt stark verunsichert. Die Gesellschaft aus Linz versucht aktuell, Details zu dieser Analystenstimme zu erhalten. Man will kurzfristig und detailliert auf mögliche Bedenken eingehen, so ein Statement vom gestrigen Abend. Seitdem hat man nichts mehr von den Österreichern gehört. Die Analysten von Warburg bleiben jedoch trotz der Gerüchte bei der Kaufempfehlung für die Aktien von S&T. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 27,50 Euro. S&T selber macht deutlich, dass man die Prognose für 2020 erreichen oder übertreffen dürfte. Man sei auf einem guten Weg. Angepeilt wird von S&T ein Umsatz von rund 1,15 Milliarden Euro. Das EBITDA soll bei 115 Millionen Euro liegen. Das wäre jeweils ein Plus von 3 Prozent ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - S&T System Integration & Technology Distribution

09.11.2021 - S&T: Keine Problemlösung in 2021
12.10.2021 - S&T: Neues vom Kapitalmarkttag
09.07.2021 - S&T: Klares Aufwärtspotenzial für die Aktie
09.03.2021 - S&T: Nachholeffekte im Jahresverlauf
24.02.2021 - S&T: Günstige Bewertung der Aktie
19.01.2021 - S&T: Prognose kommt am Markt gut an
10.12.2020 - S&T: Gute Vorsätze
27.11.2020 - S&T Aktie: Auf Comeback-Kurs?
27.10.2020 - S&T im SAP-Strudel - nun werden Aktien zurück gekauft
26.10.2020 - S&T Aktie: Kommt erneut die Wende nach oben?
05.10.2020 - S&T: Von Abstufung keine Spur
05.10.2020 - S&T Aktie: Kommt jetzt der Konter auf die Shortseller?
30.09.2020 - S&T: Nervöser Markt – Keine neuen Details
01.07.2020 - S&T: Geringe Risiken
20.05.2020 - S&T: Weitere Kurschancen
12.06.2019 - S&T: Zukäufe lassen Kursziel steigen
06.06.2019 - S&T: Alles nach Plan
27.05.2019 - S&T: Hochstufung der Aktie
09.05.2019 - S&T: Coverage wird aufgenommen
03.04.2019 - S&T: Gelungener Auftakt

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.