paragon Aktie und der Voltabox-Faktor: Ab Richtung Crash-Tief?

Aktuell liegt paragons Aktienkurs bei 8,39 Euro, fällt damit mehr als 4 Prozent zum Vortag und liegt nicht allzu weit oberhalb zweier lokaler Tiefs, die das Bild 2020 im Kursverlauf des Titels deutlich prägen. Bild und Copyright: Roman Sigaev / shutterstock.com.

Aktuell liegt paragons Aktienkurs bei 8,39 Euro, fällt damit mehr als 4 Prozent zum Vortag und liegt nicht allzu weit oberhalb zweier lokaler Tiefs, die das Bild 2020 im Kursverlauf des Titels deutlich prägen. Bild und Copyright: Roman Sigaev / shutterstock.com.

02.10.2020 13:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Letzte Hoffnungen, dass paragon die Belastungen der Tochtergesellschaft Voltabox noch im dritten Quartal los wird, hatten sich schon vor einiger Zeit erledigt. Und nun, wo das vierte Quartal begonnen hat, ist weiter unklar, wann der Verkauf von Voltabox durch paragon erfolgen wird.

Auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigte Konzernchef Klaus Dieter Frers jüngst die weiter andauernden Verkaufsgespräche für die Voltabox-Beteiligung. Diese ziehen sich jedoch aufgrund der vielfältigen Beschränkungen rund um die Pandemie länger hin. So konnten Beteiligte nicht wie erhofft Reisen antreten, das hat die Gespräche erschwert und verzögert. Laut Frers gibt es mehrere sehr interessierte Investoren. Das war auch auf der Herbstkonferenz schon zu hören. In einigen Wochen soll es nun zu einer Vertragsunterzeichnung kommen. Noch für das vierte Quartal erwartet Frers demnach das Closing der Transaktion

Für die paragon Aktie ist das weiter eine Belastung, wie der Blick auf den Chart zeigt. Aktuell liegt paragons Aktienkurs bei 8,39 Euro, fällt damit mehr als 4 Prozent zum Vortag und liegt nicht allzu weit oberhalb zweier lokaler Tiefs, die das Bild 2020 im Kursverlauf des Titels deutlich prägen: Zum einen das Corona-Crashtief bei 7,05 Euro, zum anderen das Ende Juni erreichte lokale Tief bei 7,75 Euro. Eine charttechnische Unterstützung im Bereich 8,50/8,66 Euro wurde dagegen gerade unterschritten. Das damit einhergehende charttechnische Verkaufssignal muss sich allerdings noch stabilisieren.

Bleibt der Break aktiv, droht der paragon Aktie ein Test der genannten beiden Tiefs, die seit März dieses Jahres aufgetreten sind. Beide Marken bilden eine breite charttechnische Unterstützungszone - ein Break hierunter wäre ein massives Verkaufssignal für die paragon Aktie. Mit dem Voltabox-Verkauf, wann immer dieser nun stattfinden wird, könnte der Titel einen Belastungsfaktor los werden. Ob das dann zu einer Trendwende reicht, wird sich zeigen. Bis dahin bleiben die Trading-Marken bei 8,50/8,66 Euro und 9,16/9,28 Euro mögliche Tradinghindernisse für den Aktienkurs des Unternehmens.


Wichtige charttechnische Daten zur paragon Aktie:

Letzter Aktienkurs: 8,39 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 8,39 Euro / 10,73 Euro
EMA 20: 9,56 Euro
EMA 50: 9,69 Euro
EMA 200: 11,95 Euro

Daten zum Wertpapier:
Ticker-Symbol: PGN
WKN: 555869
ISIN: DE0005558696



Auf einem Blick - Chart und News: Paragon


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Paragon

30.10.2020 - paragon: „Mit der Entwicklung absolut zufrieden”
21.10.2020 - paragon meldet besser als erwartete Zahlen - Voltabox-Verkauf noch 2020 geplant
29.09.2020 - paragon: Die nächste Runde beim Voltabox-Verkauf
25.09.2020 - Paragon Aktie: Zockt hier wer auf den Voltabox-Deal?
04.09.2020 - paragon: Verlust verdoppelt, Prognose angehoben - wann kommt Voltabox-Verkauf wirklich?
21.08.2020 - Paragon startet mit Verlust ins neue Jahr
19.08.2020 - Paragon Aktie: Wo bleibt der Voltabox-Deal?
13.08.2020 - Paragon Aktie: Das Nervenspiel um Voltabox
15.07.2020 - paragon: „Voltabox-Verkauf auf der Zielgeraden” - Zahlen für 2019 und Q1 2020
03.07.2020 - paragon Aktie: Risiko von Gewinnmitnahmen steigt, aber…
02.07.2020 - paragon hofft auf zeitnahen Verkauf von Voltabox
04.05.2020 - Paragon Aktie: Nur eine Konsolidierung - oder kommt Schlimmeres?
15.04.2020 - Paragon Aktie: Das Bild verdüstert sich…
08.04.2020 - Paragon Aktie: Eine viel zu hohe Hürde?
29.03.2020 - paragon im Strudel der Werksschließungen im Autobau
19.03.2020 - paragon reagiert auf Corona-Krise
03.03.2020 - paragon will bei Voltabox aussteigen
25.02.2020 - Paragon Aktie: Die Aufholjagd könnte begonnen haben!
24.02.2020 - Paragon Aktie: Wichtige Marke fängt Kurseinbruch ab
16.01.2020 - Paragon Aktie: Wahnsinn… Wann bricht die Fahnenstange?

DGAP-News dieses Unternehmens

30.10.2020 - DGAP-News: paragon erzielt stärkstes Automotive-Quartal der ...
21.10.2020 - DGAP-Adhoc: Automobilzulieferer paragon übertrifft im dritten Quartal mit Umsatzsteigerung von 10% ...
21.10.2020 - DGAP-News: Automobilzulieferer paragon übertrifft im dritten Quartal mit Umsatzsteigerung von 10 % ...
15.09.2020 - DGAP-News: paragon richtet virtuelle Hauptversammlung in Delbrück ...
04.09.2020 - DGAP-News: paragon lässt Coronakrise zügig hinter sich - Produktion fährt ...
20.08.2020 - DGAP-News: paragon wächst 2019 deutlich zweistellig in schrumpfendem Gesamtmarkt - Robustes erstes ...
28.07.2020 - DGAP-News: Auswirkungen auf Vorlagetermin paragon-Konzernabschluss durch verzögerte ...
15.07.2020 - DGAP-News: Automotive-Sparte von paragon richtet sich nach Umsatzrekord in 2019 konsequent auf die ...
02.07.2020 - DGAP-News: Auslastung der paragon-Werke fast wieder auf ...
08.05.2020 - DGAP-Adhoc: Bilanzielle Bereinigung bei paragon-Finanzbeteiligung Voltabox führt zu deutlichen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.