Deutsche Bank Aktie: Starker Wochenauftakt - Strohfeuer oder mehr? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

28.09.2020 10:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Starker Tag für die beiden deutschen Großbanken: Während die Commerzbank Aktie aktuell rund 5 Prozent klettert, sind es beider Aktie der Deutschen Bank sogar mehr als 6 Prozent. Der Kursanstieg macht bei dem DAX-Wert ein drohendes charttechnisches Verkaufssignal zunichte: Am Freitag war der Aktienkurs der Deutschen Bank bis auf 6,753 Euro gefallen und hatte damit eine Unterstützungszone oberhalb von 6,83 Euro unterschritten. Mittlerweile wurde dieser Break neutralisiert.

Während der Bereich bei 6,837/6,961 Euro, ergänzt durch Supports bei 6,653/6,743 Euro, für die Deutsche Bank Aktie kurzfristig eine wichtige charttechnische Signalzone bleibt, geht der Fokus - zumindest aktuell - wieder nach oben. Zwischen 7,14/77,16 Euro und 7,29/7,35 Euro trifft der DAX-Wert aber auf erste, teils schon starke charttechnische Widerstandsmarken, während der übergeordnete Trendpfeil weiter nach unten weist. So bleibt abzuwarten, ob der starke Wochenauftakt für die Deutsche Bank Aktie nur ein Strohfeuer ist, oder ob hier mit zusätzlichen Kaufsignalen der Fokus wieder in Richtung 200-Tage-Linie und höher wandern kann.


Wichtige charttechnische Daten zur Deutsche Bank Aktie:

Letzter Aktienkurs: 7,186 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 6,729 Euro / 8,506 Euro
EMA 20: 7,618 Euro
EMA 50: 7,768 Euro
EMA 200: 7,597 Euro

Lesen Sie mehr zum Thema Deutsche Bank im Bericht vom 28.09.2020

Commerzbank Aktie mit starkem Wochenauftakt: Börse feiert die Berufung von Manfred Knof

Nach der überraschenden Vorstands-Personalie bei der Commerzbank vom Wochenende war die Spannung groß: Wie reagiert die Börse am Montag. Aktuelle Indikationen zeigen: Sehr positiv. Nachdem der Kurs sich in den letzten beiden Handelstagen knapp unterhalb der 4-Euro-Marke stabilisieren konnte und mit 4,002 Euro ins Wochenende ging, liegen die aktuellen Indikationen bei 4,168/4,189 Euro. Auf die Berufung von Manfred Knof, bisher Leiter des Privatkundengeschäfts der Deutschen Bank in Deutschland, folgt also wohl ein Kurssprung.

Wie „nachhaltig” sich diese positive Reaktion entwickeln kann, hängst nicht zuletzt an charttechnischen Faktoren. Erste Hürden warten auf die Commerzbank Aktie bereits zwischen 4,17/4,22 Euro und 4,25/4,26 Euro sowie um 4,35 Euro, damit haben die aktuellen Indikationen bereits die untere der drei eng beieinander liegenden charttechnischen Widerstandsmarken erreicht. Gelingt kein Ausbruch, droht ein erneuter Rückschlag - der jüngste steile ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Bank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Bank

19.10.2020 - Deutsche Bank Aktie: Gleich drei skeptische Experten…
13.10.2020 - Deutsche Bank: Geldbuße von 13,5 Millionen Euro
02.10.2020 - Deutsche Bank: Absage an rasche Fusion
24.09.2020 - Deutsche Bank und Zurich vertiefen Kooperation - DWS verlängert
23.09.2020 - Deutsche Bank: Völlige Übereinstimmung
23.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Chancen auf die Wende
22.09.2020 - Deutsche Bank: Gewinn ab 2022
21.09.2020 - Deutsche Bank Aktie am Abgrund: Fusions-Spekulationen, auf die keiner anspringt…
11.09.2020 - Am Morgen: Deutsche Bank und Knorr-Bremse im Fokus - Nord LB Kolumne
11.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Da kann man als Aktionär schon ein wenig verzweifeln…
10.09.2020 - Deutsche Bank: In einem Atemzug mit der Commerzbank
10.09.2020 - Deutsche Bank: Italienische Spekulationen
09.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Neue Kaufsignale müssen her!
06.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Absage an Wirecard - und was macht der Chart?
03.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt müssen neue Kaufsignale her!
25.08.2020 - Deutsche Bank Aktie baut Kurschancen auf: Jetzt kommt es drauf an!
12.08.2020 - Deutsche Bank Aktie: Zug um Zug verbessert sich das Bild
06.08.2020 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt muss was kommen, sonst sind Verluste programmiert
30.07.2020 - Deutsche Bank Aktie: Die Optimisten muss man fast schon suchen
30.07.2020 - Deutsche Bank Aktie: Das war ganz, ganz knapp

DGAP-News dieses Unternehmens

21.07.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank informiert über die Entwicklung ihrer harten ...
21.06.2020 - Wird das Comeback des Jahres ...
11.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Tier 2 Anleihe an und gibt öffentliches ...
26.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank: Ergebnisse im ersten Quartal 2020 liegen über den Erwartungen; Ausblick ...
10.02.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank emittiert ...
07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.