Munich Re: Premiere im Anleihebereich

Bild und Copyright: Munich Re.

Bild und Copyright: Munich Re.

24.09.2020 10:42 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Munich Re begibt eine grüne Anleihe. Die Nachranganleihe hat ein Volumen von 1,25 Milliarden Euro. Die Verzinsung liegt jährlich bei 1,25 Prozent. Die Anleihe läuft bis 2041.

Mit dem frischen Geld will das Unternehmen Projekte finanzieren, die im „Green Bond Framework“ definiert sind. Darunter fallen Projekte in den Bereichen erneuerbare Energien, Energieeffizienz, nachhaltiges Transportwesen, grüne Gebäude, nachhaltiges Wasser(management), ökoeffiziente Wirtschaft und Kreislaufwirtschaft. Auch die nachhaltige Bewirtschaftung von Ressourcen und Land soll gefördert werden. Aktuell hat Munich Re rund 1,6 Milliarden Euro in erneuerbare Energien investiert. In den kommenden Jahren soll dies auf 2,8 Milliarden Euro ausgebaut werden.

Finanzvorstand Christoph Jurecka: „Mit der grünen Anleihe nehmen wir eine Vorreiterrolle beim Thema Sustainable Finance ein und bedienen die wachsende Nachfrage nach klimafreundlichen Anlagemöglichkeiten. Gleichzeitig stärkt Munich Re ihre Kapitalbasis in einer Phase, in der sich verhärtende Rückversicherungsmärkte zahlreiche Chancen für profitables Wachstum bieten.“

Dies ist die erste grüne Anleihe von Munich Re.

Daten zum Wertpapier: Munich Re
Zum Aktien-Snapshot - Munich Re: hier klicken!
Ticker-Symbol: MUV2
WKN: 843002
ISIN: DE0008430026
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Munich Re

02.09.2021 - Munich Re bringt weitere grüne Anleihe auf den Markt
20.07.2021 - Munich Re: „Auf gutem Weg, das Jahresziel zu erreichen”
20.04.2021 - Munich Re überrascht mit Gewinn-Höhe - unter anderem Dank ERGO
01.03.2021 - Munich Re: Rendite von mehr als 4 Prozent
10.12.2020 - Munich Re: Konservative Aussichten
01.12.2020 - Munich Re will Gewinn 2021 mehr als verdoppeln
06.11.2020 - Am Morgen: Delivery Hero, HeidelbergCement, Lufthansa und Münchener Rück im Fokus - Nord LB Kolumne
15.10.2020 - Münchener Rück: Golling übernimmt Vorstandsposten von Röder
25.09.2020 - Munich Re, Swiss Re: Versicherer und ihre Grenzen - Commerzbank Kolumne
09.09.2020 - Munich Re: Aktie wird hochgestuft
08.09.2020 - Am Morgen: Münchener Rück, Pfizer, BioNTech im Fokus - Nord LB Kolumne
20.07.2020 - Munich Re: Kein Aktienrückkauf - Quartalsgewinn über der Prognose
07.05.2020 - Munich Re: Können „die hohen Schäden durch Covid-19 gut verkraften”
01.04.2020 - Munich Re: Starke Bilanz stützt
01.04.2020 - Munich Re kappt die Gewinnprognose
26.02.2020 - Munich Re: Milliardenschwerer Aktienrückkauf
16.01.2020 - Munich Re & Co: Marktstrukturen im Rückversicherungsgeschäft - Commerzbank Kolumne
18.10.2019 - Munich Re könnte Prognose übertreffen
12.08.2019 - Munich Re: Prognose kann übertroffen werden
23.07.2019 - Munich Re: Ein konservativer Ausblick

DGAP-News dieses Unternehmens

20.07.2021 - DGAP-Adhoc: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München: Munich Re ...
20.04.2021 - DGAP-Adhoc: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München: Munich Re ...
01.12.2020 - DGAP-Adhoc: Munich Re verkündet Gewinnziel von 2,8 Mrd. ? für 2021; Gewinnprognose 2020: 1,2 Mrd. ...
20.10.2020 - DGAP-Adhoc: Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 200 Mio. ...
20.07.2020 - DGAP-Adhoc: Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 600 Mio. ? -- Aktienrückkauf wird nicht ...
31.03.2020 - DGAP-Adhoc: Munich Re nimmt Gewinnziel für 2020 zurück und setzt Aktienrückkauf bis auf Weiteres ...
26.02.2020 - DGAP-Adhoc: Munich Re beschließt ...
18.10.2019 - DGAP-Adhoc: Hohes Ergebnis für ...
18.07.2019 - DGAP-Adhoc: Hohes Ergebnis für ...
19.03.2019 - DGAP-Adhoc: Munich Re beschließt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.