4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Nasdaq 100 - Aktienindex

Nasdaq 100: Korrektur bereits beendet? - UBS-Kolumne

Bild und Copyright: spatuletail / shutterstock.com.

Bild und Copyright: spatuletail / shutterstock.com.

23.09.2020 08:34 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Rückblick: Der Index hatte in der vergangenen Woche den Versuch gestartet, eine Stabilisierung am EMA50 im Tageschart herbeizuführen. Doch dieser Versuch ging schief, denn bereits Ende letzter Woche fiel der Nasdaq 100 deutlich unter diese Durchschnittslinie zurück und schloss am Freitag bei 10‘936 Punkten. Das Wochentief lag bei 10‘769 Punkten. In dieser Woche startete der Index schwach in die Handelswoche und markierte bei 10‘678 Punkten ein neues Verlaufstief. Von diesem Tief ging es jedoch wieder deutlich nach oben, sodass der Nasdaq 100 gestern bei 11‘186 Punkten schließen konnte. Durch diesen Anstieg wurde der EMA50 auf Tagesschlusskursbasis wieder überwunden.

Ausblick: Die Bullen haben in dieser Woche bislang ein deutliches Zeichen gesetzt. Nun müssen sie den Index über der runden 11‘000 Punkte-Marke halten, anderenfalls könnte eine weitere Abwärtsbewegung bis zu der nächsten Unterstützungszone erfolgen.

Die Long-Szenarien: Wird die 11‘000 Punkte-Marke in dieser Woche nur noch intraday verletzt, dann haben wir ein bullishes Signal. Nach diesem Muster könnte der Index wieder bis an die runde 12‘000 Punkte-Marke ansteigen. Ein Wochenschlusskurs über 12‘000 Punkte würde ein Kursziel über 12‘500 Punkte freisetzen.

Die Short-Szenarien: Fällt der Index auf Tagesschlusskursbasis wieder unter die 11‘000 Punkte-Marke zurück, dann steigt die Wahrscheinlichkeit stark an, dass ein weiterer Ausverkauf bis zur 10‘500 Punkte-Marke erfolgt. Auf diesem Kursniveau könnte dann eine nachhaltige Stabilisierung stattfinden.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Auf einem Blick - Chart und News: Nasdaq 100 - Aktienindex

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nasdaq 100 - Aktienindex

21.10.2020 - Nasdaq 100: Läuft die Korrekturbewegung an dieser Marke aus? - UBS-Kolumne
14.10.2020 - Nasdaq 100: Bullen erneut mit Power - UBS-Kolumne
07.10.2020 - Nasdaq 100: Neue Long-Chance am EMA50? - UBS-Kolumne
16.09.2020 - Nasdaq 100: Stabilisierung am EMA50 im Tageschart - UBS-Kolumne
09.09.2020 - Nasdaq 100: Brutaler Abverkauf - UBS-Kolumne
02.09.2020 - Nasdaq 100: Rekordfahrt ist nicht aufzuhalten - UBS-Kolumne
26.08.2020 - Nasdaq 100: Bullen weiter nicht aufzuhalten - UBS-Kolumne
23.08.2020 - Ringen um ein zweites Hilfspaket in den USA - Weberbank-Kolumne
19.08.2020 - NASDAQ 100: Bullen im Kaufrausch - UBS-Kolumne
12.08.2020 - Nasdaq 100: Droht nun ein Verkaufssignal? - UBS-Kolumne
05.08.2020 - Nasdaq 100: Neues Rekordhoch - UBS-Kolumne
29.07.2020 - Nasdaq 100: Volatile Woche steht bevor - UBS-Kolumne
22.07.2020 - Nasdaq 100: Bullen weiter am Drücker - UBS-Kolumne
15.07.2020 - Nasdaq 100: Irre Bewegungen - UBS-Kolumne
08.07.2020 - Nasdaq 100: Bullen haben geliefert - UBS-Kolumne
01.07.2020 - Nasdaq100: Steht ein weiteres Allzeithoch an? - UBS-Kolumne
24.06.2020 - NASDAQ 100: Ist der Index ausgereizt? - UBS-Kolumne
17.06.2020 - Nasdaq100: Kampf um die 10‘000 Punkte-Marke - UBS-Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.