Deutsche Bank: Gewinn ab 2022

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

22.09.2020 13:52 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktien der Deutschen Bank standen gestern massiv unter Druck. Von fast 7,80 Euro ging es auf unter 7,00 Euro nach unten. Am Markt gibt es Berichte über Geldwäsche bei verschiedenen Banken. Zurückzuführen ist die auf ein Datenleck bei einer Behörde des US-Finanzministeriums. Unklar ist jedoch, ob es sich dabei um neue oder alte Fälle handelt. Auch die Deutsche Bank wird darin in Zusammenhang mit Russland erwähnt. Man habe zu spät auf entsprechende Verdachtsfälle reagiert. Die Deutsche Bank betont, dass die Verfehlungen in Russland abgeschlossen seien. Ähnliches ist aus dem deutschen Finanzministerium zu hören.

Die Analysten der DZ Bank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien der Deutschen Bank. Das Kursziel wird von 8,00 Euro auf 7,50 Euro reduziert.

Die Bank macht Fortschritte bei den Kosten, das gefällt den Analysten. Allerdings ist unklar, wie nachhaltig die Steigerungen bei den Erträgen in der Kernbank sind.

Für 2020 prognostizieren die Analysten weiter einen Verlust je Aktie von 0,25 Euro, der sich 2021 auf 0,03 Euro reduzieren soll. 2022 soll es dann einen Gewinn je Aktie von 0,98 Euro geben.

Am 28. Oktober stellt die Bank die Zahlen zum dritten Quartal vor.

Die Aktien der Deutschen Bank können sich am Mittag etwas erholen. Das Papier gewinnt 1,3 Prozent auf 7,09 Euro.

Daten zum Wertpapier: Deutsche Bank
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: DBK
WKN: 514000
ISIN: DE0005140008

Deutsche Bank - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

3U-Vorstandschef Michael Schmidt im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.3U Holding: „Was wir tun, tun wir mit Ehrgeiz“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Bank

15.01.2021 - Deutsche Bank Aktie: Neues Kaufsignal - aber hält das auch?
04.01.2021 - Deutsche Bank Aktie: Rallye auf mehr als 10 Euro möglich, wenn…
16.12.2020 - Deutsche Bank Aktie: Die Wende winkt!
14.12.2020 - Deutsche Bank: Zweifel am Ziel
10.12.2020 - Deutsche Bank Aktie: Aufpassen - und zwar nicht nur auf die EZB!
09.12.2020 - Deutsche Bank: Ziele bestätigt für 2020 und 2022 - Aktie im Plus
04.12.2020 - Deutsche Bank: Intensive Cloud-Kooperation mit Google
04.12.2020 - Deutsche Bank Aktie: Die Party könnt bald vorüber sein
26.11.2020 - Deutsche Bank und Talanx schmieden Vertriebs-Allianz für Versicherungen
24.11.2020 - Kapitalmarktausblick 2021: Ein Jahr mit Chancen, die gesucht und gefunden werden müssen - Deutsche Bank Kolumne
24.11.2020 - Deutsche Bank Aktie: Entscheidender Break oder Konsolidierung voraus
18.11.2020 - Deutsche Bank Aktie: Aufpassen, sehr hohe Hürde voraus!
12.11.2020 - Deutsche Bank Aktie: Sitzen die Bullen jetzt in der Falle?
09.11.2020 - Deutsche Bank: Tata Consultancy Services kauft Postbank Systems AG
29.10.2020 - Deutsche Bank: Herausforderungen bleiben bestehen
29.10.2020 - Deutsche Bank: Fragile Entwicklung – Sondereffekte möglich
28.10.2020 - Deutsche Bank: Auf einer Höhe
28.10.2020 - Deutsche Bank: Skepsis bleibt
28.10.2020 - Deutsche Bank: Gegen den Trend
28.10.2020 - Deutsche Bank: Zahlen besser als befürchtet, Aktie verliert trotzdem

DGAP-News dieses Unternehmens

21.07.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank informiert über die Entwicklung ihrer harten ...
21.06.2020 - Wird das Comeback des Jahres ...
11.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Tier 2 Anleihe an und gibt öffentliches ...
26.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank: Ergebnisse im ersten Quartal 2020 liegen über den Erwartungen; Ausblick ...
10.02.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank emittiert ...
07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.