4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > SGT German Private Equity

German Startups Group verkauft Fiagon-Beteiligung

15.09.2020 16:26 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

German Startups Group verkauft die Beteiligung an der Fiagon AG Medical Technologies. Zuletzt war das Berliner Unternehmen mit einem Anteil von 2,5 Prozent an Fiagon beteiligt. „Ihr fließen aus der Transaktion über drei Jahre gut 2,3 Millionen Euro zu. Daneben verbucht die German Startups Group einen Veräußerungsgewinn gegenüber Anschaffungskosten in Höhe von knapp 1,2 Millionen Euro und gegenüber ihrem letzten Buchwert in Höhe von knapp 0,4 Millionen Euro”, so German Startups Group.

Fiagon mit Sitz in Henningsdorf bei Berlin entwickelt elektromagnetische, chirurgische Navigationslösungen. Das Unternehmen wird von der NASDAQ-notierten Intersect ENT, Inc. übernommen.

Daten zum Wertpapier: SGT German Private Equity
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: GSJ
WKN: A1MMEV
ISIN: DE000A1MMEV4
SGT German Private Equity - Jetzt traden auf: comdirectcomdirect - flatexflatex - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


Lesen Sie mehr zum Thema SGT German Private Equity im Bericht vom 10.09.2020

German Startups Group: Weg zur Fusion ist frei

Nachdem die Aktionäre der German Startups Group auf der Hauptversammlung am 7. August der geplanten Fusion mit der SGT Capital Pte. Ltd. zur SGT German Private Equity GmbH & Co KGaA grünes Licht gegeben haben, hat es innerhalb der gesetzlichen Frist keine Anfechtungsklagen gegen die Beschlüsse gegeben. „Mit der Handelsregistereintragung der Sachkapitalerhöhung, Umfirmierung und Sitzverlegung ist nun in den nächsten Wochen zu rechnen. Durch die Fusion entsteht ein in Deutschland beheimateter, börsennotierter Private Equity-Asset Manager”, so das Berliner Unternehmen am Donnerstag. „Durch die Fusion entsteht ein in Deutschland beheimateter, börsennotierter Private Equity-Asset Manager. Das fusionierte Unternehmen rechnet mit nachhaltigen, planbaren Nettogewinnen aus marktüblichen Asset Management-Vergütungen von 0,15 bis 0,20 Euro pro GSG-Aktie in 2021 und von rund 0,20 bis 0,30 Euro p.a. ab 2022”, so das Berliner Unternehmen am Freitag. In dem Folgejahren soll ... diese News weiterlesen!


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - SGT German Private Equity

27.10.2020 - SGT German Private Equity: Gute Entwicklung für Altaktionäre
16.10.2020 - SGT German Private Equity: Ansturm auf Rückkauf-Angebot
06.10.2020 - German Startups Group meldet Halbjahresverlust - Fortschritte bei Neuausrichtung
10.09.2020 - German Startups Group: Weg zur Fusion ist frei
21.08.2020 - German Startups Group startet Aktienrückkaufprogramm
13.08.2020 - German Startups: Eigene Aktien werden eingezogen
07.08.2020 - German Startups Group: Aktionäre machen Weg für SGT-Deal frei
04.08.2020 - German Startups Group: SGT mit neuen Zusagen - Zustimmung bei Großaktionären
22.07.2020 - German Startups Group: Pläne für Aktienrückkauf
17.07.2020 - German Startups Group: Eine deutsche Blackstone? „Es wird Zeit!“
16.07.2020 - German Startups Group vor Zusammenschluss mit SGT Capital - Aktie gewinnt deutlich
18.06.2020 - German Startups Group legt Zahlen für 2019 vor
24.04.2020 - German Startups Group: „Nicht durch die Covid19-Pandemie beeinträchtigt”
10.03.2020 - German Startups: „Aktienrückkäufe noch deutlich attraktiver geworden”
17.12.2019 - German Startups steigt bei Exozet aus - hoher Gewinn
29.08.2019 - German Startups Group: Millionen aus Anteilsverkäufen
04.07.2019 - German Startups Group erweitert Angebot
14.06.2019 - German Startups Group: Exozet im Fokus
22.05.2019 - German Startups Group will eigene Aktien kaufen
16.05.2019 - German Startups Group: Neues aus dem Portfolio

DGAP-News dieses Unternehmens

27.10.2020 - DGAP-Adhoc: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private Equity - Wegfall der ...
16.10.2020 - DGAP-News: SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private Equity schließt ...
06.10.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group veröffentlicht ...
15.09.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group verzeichnet den Exit ...
10.09.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: Weg frei für die Fusion der German Startups ...
21.08.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group beschließt ...
13.08.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: Die German Startups Group zieht eigene Aktien ...
07.08.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: Die Hauptversammlung stimmt der Fusion mit ...
04.08.2020 - DGAP-Adhoc: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group erhält weitere ...
30.07.2020 - DGAP-News: German Startups Group GmbH & Co. KGaA: German Startups Group veröffentlicht eine ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.