ABO Invest bestätigt Prognose für 2020

Bild und Copyright: ABO Invest.

Bild und Copyright: ABO Invest.

09.09.2020 11:17 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

ABO Invest hat am Mittwoch Zahlen für das erste Halbjahr 2020 vorgelegt. Umgesetzt wurden 19,5 Millionen Euro nach 17,2 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. „Mit 229 Mio. kWh (Vorjahr: 199 Mio. kWh) lag die Stromproduktion fast aller Windparks der ABO Invest AG im ersten Halbjahr deutlich über dem Planziel von 212 Mio. KWh”, meldet das Unternehmen aus Wiesbaden. Vor Zinsen und Steuern hat man den Gewinn von 4,8 Millionen Euro auf 5,8 Millionen Euro erhöhen können. Unter dem Strich hat ABO Invest laut Halbjahresbericht den Gewinn auf 2,3 Millionen Euro mehr als verdoppeln können.

Die bisherige Prognose für das laufende Jahr bestätigt die Gesellschaft: ABO Invest rechnet mit einem EBITDA zwischen 23,1 Millionen Euro und 28,0 Millionen Euro für 2020. Vor Zinsen und Steuern soll ein Gewinn zwischen 4,5 Millionen Euro und 9,3 Millionen Euro erzielt werden.

„Die guten Halbjahreszahlen zeigen die Krisenfestigkeit unseres Geschäftsmodells eines unabhängigen Stromproduzenten von erneuerbaren Energien. Unsere 13 Windparks profitieren im Megawatt-gewichteten Durchschnitt noch über acht Jahre lang von festen Einspeisevergütungen und bieten damit insbesondere im aktuell gesamtwirtschaftlich schwierigen Umfeld eine sichere Erlösquelle. Gleichzeitig wollen wir uns auf dieser Sicherheit auch nicht ausruhen und unser Portfolio Stück für Stück zielgerichtet erweitern und optimieren, um auch langfristig bestmöglich auf die Veränderungen im Energiemarkt der nächsten Jahre und Jahrzehnte vorbereitet zu sein”, so Petra Leue-Bahns, Vorstand der ABO Invest AG.
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: ABO Invest AG zeigt gute Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2020 und bestätigt Prognose






DGAP-News: ABO Invest AG


/ Schlagwort(e): Halbjahresergebnis





ABO Invest AG zeigt gute Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2020 und bestätigt Prognose






09.09.2020 / 07:45



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ABO Invest AG zeigt gute Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2020 und bestätigt Prognose

Umsatzerlöse steigen dank guter Windbedingungen um 13 % auf 19,5 Mio. EUR
EBIT wächst deutlich um 21 % auf 5,8 Mio. EUR; ... DGAP-News von Abo Invest weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Abo Invest

DGAP-News dieses Unternehmens

09.09.2020 - DGAP-News: ABO Invest AG zeigt gute Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2020 und bestätigt ...
31.08.2020 - DGAP-News: ABO Invest AG veröffentlicht vorläufige Halbjahreszahlen und lädt Aktionäre zu ...
03.07.2020 - DGAP-News: ABO Invest AG stellt die Weichen für künftiges ...
25.05.2020 - DGAP-News: ABO Invest AG verbessert Umsatz und ...
05.05.2020 - DGAP-News: ABO Invest verbessert Ergebnis und würdigt Verdienste ausgeschiedener ...
04.05.2020 - DGAP-Adhoc: ABO Invest AG: Aufsichtsratsvorsitzender legt Mandat ...
04.12.2019 - DGAP-Adhoc: ABO Invest AG: Vorstand Dr. Jochen Ahn verlängert Vertrag um sechs Monate und scheidet ...
26.09.2019 - DGAP-News: ABO Invest AG: Bislang bestes Halbjahresergebnis ...
06.09.2019 - DGAP-News: ABO Invest AG: Petra Leue-Bahns wird neues ABO ...
05.09.2019 - DGAP-Adhoc: ABO Invest AG: Aufsichtsratsvorsitzender Jörg Lukowsky steht für Wiederwahl nicht zur ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.