Nel ASA Aktie: Diese trügerische Ruhe… - Chartanalyse

Ausbrüche aus der aktuell gültigen, schmalen Tradingspanne könnten schon erste Signale für größere bevorstehende Kursbewegungen bei der Nel Aktie sein, benötigen im Anschluss aber prozyklische Bestätigungen. Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

Ausbrüche aus der aktuell gültigen, schmalen Tradingspanne könnten schon erste Signale für größere bevorstehende Kursbewegungen bei der Nel Aktie sein, benötigen im Anschluss aber prozyklische Bestätigungen. Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

10.08.2020 08:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Nel ASA Aktie erwischt einen guten Start in den Montag und gewinnt an Terrain. Das aktuelle Plus um 1,53 Prozent auf 1,73 Euro reicht charttechnisch aber nicht aus, um der Wasserstoff-Aktie im frühen Handel an der Frankfurter Börse neue Kaufsignal zu bescheren. Im Gegenteil: Die für Nels Aktienkurs ungewöhnlich schmale Tradingspanne der vergangenen Tage bleibt bestehen und wurde bisher weder auf der Ober - noch auf der Unterseite gefährdet. Doch nach wie vor gilt angesichts der üblichen Volatilität des Wasserstoff-Titels: Das ist vorübergehend. Kursrelevante Neuigkeiten sind zu dem Titel aktuell übrigens nicht zu sehen.

Der Blick auf die Charttechnik der Nel Aktie zeigt damit unveränderte Szenarien. Hier noch einmal das die Eckpunkte aus den jüngsten 4investors-Chartchecks: Der Titel bleibt weiter auf der Kippe - aus der aktuellen Situation kann sowohl ein Kursrutsch als auch eine neue Rallyebewegung entstehen. Nach oben hin bleibt die Marke zwischen 1,77 Euro und 1,81 Euro der erst wichtige Widerstandsbereich für Nels Aktienkurs. Nach unten hin bietet der Bereich 1,68/1,69 Euro weiter charttechnische Unterstützung.

Ausbrüche aus dieser schmalen Tradingspanne könnten schon erste Signale für größere bevorstehende Kursbewegungen bei der Nel Aktie sein, benötigen im Anschluss aber prozyklische Bestätigungen. Weiterhin finden sich oberhalb der Tradingspanne erste Widerstandszonen bei 1,88/1,91 Euro sowie um 1,934/1,952 Euro frei sein, hinzu kommt der EMA 20 bei derzeit 1,886 Euro am unteren Ende dieses Bereichs. Kommen zusätzliche Kaufsignale hinzu, könnte es weiter nach oben in Richtung Topzone gehen, die sich um 2,11/2,19 Euro erstreckt.

Größerer Druck könnte dagegen aufkommen, wenn Nels Aktienkurs 1,68/1,69 Euro unterschreitet. Im Kursverlauf der Wasserstoff-Aktie finden sich weiter um 1,586/1,631 Euro sowie bei zusätzliche Verkaufssignalen vor allem an der starken Barriere zwischen 1,465/1,485 Euro und 1,539 Euro die nächsten charttechnischen Unterstützungsmarken.


Wichtige charttechnische Daten zur Nel ASA Aktie:

Letzter Aktienkurs: 1,73 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 1,549 Euro / 2,140 Euro
EMA 20: 1,845 Euro
EMA 50: 1,731 Euro
EMA 200: 1,280 Euro
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Nel ASA

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nel ASA

29.09.2020 - Nel ASA Aktie vor Rallye zurück in Richtung Allzeithoch?
28.09.2020 - Nel ASA Aktie: Das sieht gut aus! Aber ein Hindernis bleibt…
25.09.2020 - Nel Aktie: Trotz Nikola eine antizyklische Kaufgelegenheit?
24.09.2020 - Nel Aktie: Nikola-Chaos sorgt für große Gefahren
22.09.2020 - Nel Aktie nach dem Desaster: Kommt jetzt die schnelle Kurserholung?
21.09.2020 - Nel ASA Aktie: Nikola-Beben und neue Verkaufssignale
18.09.2020 - Nel ASA Aktie: Schnelles Kaufsignal wird immer wichtiger
17.09.2020 - Nel ASA Aktie hängt an Nikolas Faden - Chancen auf Durchbruch nach oben?
16.09.2020 - Nel ASA Aktie: Bodenbildung nach dem Nikola-Desaster?
14.09.2020 - Nel ASA Aktie: Nikola-Schock schon wieder verdaut?
11.09.2020 - Nel ASA Aktie und das Nikola-Problem: War es das mit neuen Allzeithochs?
08.09.2020 - Nel ASA Aktie: Entscheidende Tage für den Wasserstoff-Titel
04.09.2020 - Nel ASA Aktie: Harter Rückschlag, aber geht hier doch noch was?
03.09.2020 - Nel ASA Aktie - Risiko steigt: Scheitern am Allzeithoch?
02.09.2020 - Nel ASA Aktie: Steht der Durchbruch bevor?
01.09.2020 - Nel ASA Aktie: Langsam muss hier was passieren!
27.08.2020 - Nel ASA Aktie: Starke Zahlen, aber das Sahnehäubchen oben drauf fehlte
26.08.2020 - Nel: Ein zufriedener Vorstandschef
26.08.2020 - Nel ASA Aktie: Nun wird es brenzlig…
24.08.2020 - Nel ASA Aktie: Durchbruch Richtung Allzeithoch?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.