Morphosys Aktie: Börse kurz irritiert, Analysten bleiben gelassen

Bild und Copyright: Morphosys.

Bild und Copyright: Morphosys.

06.08.2020 15:10 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der kurze Kursrutsch bei der Morphosys Aktie bringt heute kurz etwas Unruhe in den Aktienmarkt und provoziert hier und da eine Schlagzeile. Doch mittlerweile hat sich das Minus bei der Biotech-Aktie schon wieder deutlich reduziert, der TecDAX-Wert liegt nur noch 2,67 Prozent im Minus und notiert bei 112,80 Euro. Den Rutsch auf das Tagestief bei 106,05 Euro hatte wohl der Ausblick der Münchener verursacht, von dem an der Börse der eine oder andere wohl mehr erwartet hatte, während Morphosys die Prognose „nur” bestätigt hat.

Analysten haben in ersten Kommentaren die Quartalszahlen von Morphosys sowie den Ausblick des Unternehmens gelassen aufgenommen. JP Morgan stuft die Biotech-Aktie weiterhin mit „Overweight” ein und sieht das Kursziel bei 130 Euro. Die Quartalsbilanz des Unternehmens sei im Rahmen der Erwartungen ausgefallen, heißt es vonseiten der Analysten.

Ähnlich fällt die Reaktion auf die in der Nacht zum Donnerstag veröffentlichten Nachrichten auch bei RBC aus: Von den Analysten bekommt die Morphosys Aktie bei einem Kursziel von ebenfalls 130 Euro weiter ein „Sector Perform”. In den Zahlen haben die Aktienexperten keine größeren Überraschungen entdeckt.


Lesen Sie mehr zum Thema MorphoSys im Bericht vom 06.08.2020

MorphoSys bestätigt Planungen - mehr als eine Milliarde Euro Liquidität

Das Biotech-Unternehmen MorphoSys hat Zahlen für das erste Halbjahr 2020 vorgelegt, die vor allem von einer Vorauszahlung aus der Kooperationsvereinbarung mit Incyte im ersten Quartal 2020 geprägt sind. Der Umsatz des Münchener Biotech-Unternehmens ist von 48,2 Millionen Euro auf 269,7 Millionen Euro gestiegen. Vor Zinsen und Steuern hat MorphoSys einen Gewinn von 163,5 Millionen Euro erzielt im Vergleich zu 29,3 Millionen Euro Verlust im Vorjahreszeitraum. Die Liquidität per Ende Juni 2020 liege bei 1,06 Milliarden Euro, so das TecDAX-notierte Unternehmen am Donnerstag. Die Prognose für 2020 bestätigt die Gesellschaft. MorphoSys erwartet einen Umsatz zwischen 280 Millionen Euro und 290 Millionen Euro - das allerdings ohne einen Beitrag des Wirkstoffs Monjuvi, der gerade in den USA zugelassen wurde. Vor Zinsen und Steuern ... diese News weiterlesen!
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: MorphoSys

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - MorphoSys

26.09.2020 - Morphosys Aktie: Ein Hammer und ein zurückhaltender Analyst
18.09.2020 - Morphosys und I-Mab können klinische Studien für MOR210/TJ210 starten
25.08.2020 - Morphosys: Abstufung der Aktie – Kaufempfehlung entfällt
19.08.2020 - Morphosys: Monjuvi schafft es in die Leitlinien für die klinische Praxis
07.08.2020 - Morphosys Aktie: Nur ein kurzer „Schock” …
06.08.2020 - MorphoSys bestätigt Planungen - mehr als eine Milliarde Euro Liquidität
03.08.2020 - Morphosys Aktie: Erste Reaktionen auf die Top-News aus den USA
03.08.2020 - Morphosys Aktie: Dicke Gewinne nach Hammer-News - und jetzt?
01.08.2020 - Morphosys: Durchbruch in den USA - wie reagiert die Börse?
27.07.2020 - Morphosys: Aktie bleibt ein Kauf
15.07.2020 - Morphosys Aktie mit Gewinn: News zu Tremfya treiben Aktienkurs
17.06.2020 - Morphosys Aktie: In den Aktienkurs könnte jetzt Schwung kommen
22.05.2020 - Morphosys Aktie: Trotz durchwachsener Analystenstimme Durchbruch zum Top bei 146 Euro?
21.05.2020 - MorphoSys: Wieder gute News für Tafasitamab
15.05.2020 - Morphosys: Neue Impulse
07.05.2020 - Morphosys: Corona-Abschlag entfällt
07.05.2020 - Morphosys schwimmt in mehr als 1,1 Milliarden Euro Liquidität
06.05.2020 - Morphosys Aktie: Achtung, neues Kaufsignal!
28.04.2020 - Morphosys: China-Studie mit MOR2020 gestartet
22.04.2020 - Morphosys holt Amgen-Manager in den Vorstand

DGAP-News dieses Unternehmens

17.09.2020 - DGAP-News: MorphoSys und I-Mab geben die FDA-Genehmigung des IND-Antrags für MOR210/TJ210 bei ...
17.09.2020 - DGAP-News: MorphoSys und Incyte erörtern ungedeckten Bedarf und globale Chancen von Tafasitamab ...
18.08.2020 - DGAP-News: US-amerikanisches National Comprehensive Cancer Network(R) nimmt Monjuvi(R) ...
05.08.2020 - DGAP-News: MorphoSys veröffentlicht Ergebnisse für das zweite Quartal und erste Halbjahr ...
01.08.2020 - DGAP-Adhoc: MorphoSys AG: Ad hoc: FDA erteilt Zulassung für Monjuvi(R) (Tafasitamab-cxix) in ...
01.08.2020 - DGAP-News: FDA erteilt Zulassung für Monjuvi(R) (Tafasitamab-cxix) in Kombination mit Lenalidomid ...
30.07.2020 - DGAP-News: Einladung zur Telefonkonferenz der MorphoSys am 6. August 2020 zu den Ergebnissen für ...
14.07.2020 - DGAP-News: MorphoSys' Lizenzpartner Janssen gibt Zulassung von Tremfya (Guselkumab) durch die ...
02.06.2020 - DGAP-News: MorphoSys präsentiert auf anstehenden virtuellen ...
27.05.2020 - DGAP-News: Hauptversammlung 2020 der MorphoSys ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.