Commerzbank Aktie: Showdown kurz vor den Zahlen - Chartanalyse

Allzu viele Verkaufssignale sollte sich die Commerzbank Aktie aber nicht leisten, wenn nicht eine neue tertiäre Abwärtsbewegung entstehen soll. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Allzu viele Verkaufssignale sollte sich die Commerzbank Aktie aber nicht leisten, wenn nicht eine neue tertiäre Abwärtsbewegung entstehen soll. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

30.07.2020 07:53 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Commerzbank Aktie bleibt die charttechnische Lage schwierig. Nachdem der MDAX-notierte Finanztitel den Ausbruch über eine charttechnische Hinderniszone um 4,65/4,77 Euro nicht stabil halten konnte, kam Druck auf den Aktienkurs aus. Bisher konnte die Commerzbank Aktie aber stärkere Kursverluste verhindern, die charttechnisch problematisch geworden wären. Bei 4,449 Euro und gestern bei 4,436 Euro waren die Tiefs der Bewegung aus den letzten Tagen zu verzeichnen. Eine charttechnische Unterstützungsmarke oberhalb von 4,43 Euro hat damit gehalten.

Nach einem gestrigen XETRA-Schlusskurs für die Commerzbank Aktie bei 4,509 Euro (-1,44 Prozent) notieren aktuelle Indikationen am frühen Donnerstagmorgen um 4,50/4,55 Euro auf einem stabilen Kursniveau. Trader sollten im Blick behalten: In der kommenden Woche könnten die Quartalszahlen der Commerzbank wichtige Impulse für den Aktienkurs bringen - fraglich ist, in welche Richtung.

Charttechnisch bleibt es erst einmal dabei: Weiterhin stehen erste kleinere Unterstützungsmarken im Fokus, die sich oberhalb von 4,43 Euro erstrecken. Ein Rutsch der Commerzbank Aktie hierunter könnte in der Nähe liegende charttechnische Unterstützungsmarken zwischen 4,256 Euro und 4,388 Euro in den Fokus des Geschehens an der Frankfurter Börse rücken. Allzu viele Verkaufssignale sollte sich der Aktienkurs der Commerzbank aber nicht leisten, wenn nicht eine neue tertiäre Abwärtsbewegung entstehen soll, die nach der jüngsten Aufwärtsbewegung von 2,814 Euro auf 4,859 Euro zu deutlicheren Verlusten führen könnte. Im Bereich zwischen 4,65/4,69 Euro und 4,77/4,86 Euro trifft der MDAX-Wert auf starke charttechnische Hindernisse, sollte der Kurstrend wieder nach oben drehen.


Wichtige charttechnische Daten zur Commerzbank Aktie:

Letzter Aktienkurs: 4,509 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 4,215 Euro / 4,848 Euro
EMA 20: 4,532 Euro
EMA 50: 4,226 Euro
EMA 200: 4,599 Euro

Lesen Sie mehr zum Thema Commerzbank im Bericht vom 26.07.2020

Commerzbank Aktie: Neues Kursziel für den MDAX-Titel

Die Analysten von JP Morgan haben ihr Kursziel für die Commerzbank Aktie angehoben. Allzu großes Kurspotenzial sehen die Aktienexperten der US-Bank für den MDAX-notierten Titel aber nicht. Nach zuvor 4,30 Euro wird die Zielmarke nun bei 4,80 Euro gesehen - den Handel am Freitag hat der Aktienkurs der Commerzbank bei 4,585 Euro (+1,33 Prozent) beendet. Von JP Morgen gibt es für die Commerzbank Aktie weiterhin ein „Neutral”. Das höhere Kursziel begründen die Analysten unter anderem mit Entwicklungen bei den Kosten der Commerzbank. Charttechnisch würde ein Erreichen des Kursziels für die Commerzbank Aktie nicht reichen, um wichtige neue Kaufsignale zu generieren. Der Blick auf den Chart zeigt in der Zone von 4,65/4,69 Euro über 4,74/4,78 Euro bis auf das am Dienstag erreichte Tageshoch bei 4,859 Euro diverse Hindernisse. Im bullishen Szenario wären bei einem Ausbruch hierüber zwar schon um 4,97/5,06 Euro die nächsten Hindernisse im Chart der Commerzbank Aktie zu sehen. ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Commerzbank

10.08.2020 - Commerzbank Aktie: Experten trauen dem MDAX-Wert wenig zu - trotzdem Kaufsignal?
06.08.2020 - Commerzbank Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
05.08.2020 - Commerzbank Aktie: Experten trauen dem MDAX-Wert nichts zu
05.08.2020 - Commerzbank: Wirecard-Skandal kostet 175 Millionen Euro - trotzdem Gewinn!
04.08.2020 - Commerzbank: Vetter wird neuer Aufsichtsrats-Chef
03.08.2020 - Commerzbank: Vetter soll Aufsichtsrat anführen
26.07.2020 - Commerzbank Aktie: Neues Kursziel für den MDAX-Titel
24.07.2020 - Commerzbank: Ein positives Signal
24.07.2020 - Commerzbank Aktie: Eine durchaus gefährliche Lage
22.07.2020 - Commerzbank: Deutliches Plus beim Kursziel
21.07.2020 - Commerzbank Aktie - wie geht es weiter? Sturz oder Sprung über 5 Euro?
13.07.2020 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Durchbruch Richtung 5-Euro-Marke und höher?
10.07.2020 - Commerzbank Aktie: Break-Hoffnungen wie eine Seifenblase zerplatzt
08.07.2020 - Commerzbank: Die Wege mit Zielke trennen sich
07.07.2020 - Commerzbank: Höheres Kursziel nach dem Rücktritt
06.07.2020 - Commerzbank: Nach der Kritik
06.07.2020 - Commerzbank Aktie: Die Börse „feiert” die Rücktritte von Zielke und Schmittmann
04.07.2020 - Commerzbank Aktie: Analysten sehen weiter kein Kurspotenzial
03.07.2020 - Commerzbank: Beben an der Konzernspitze
02.07.2020 - Commerzbank Aktie: Positive Signale bringen mögliche Kursphantasie

DGAP-News dieses Unternehmens

05.08.2020 - DGAP-News: Commerzbank trotz Corona mit Quartalsgewinn - Kosten und Kapital auf ...
03.08.2020 - DGAP-Adhoc: Aufsichtsrat der Commerzbank befasst sich mit Wahl eines neuen ...
03.08.2020 - DGAP-News: Hans-Jörg Vetter wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der ...
03.07.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank: Martin Zielke bietet einvernehmliche Aufhebung an und Stefan Schmittmann ...
02.07.2020 - Nach dem Rausschmiß aus dem DAX beißt jetzt auch der Höllenhund ...
08.06.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank begibt Additional-Tier-1-Anleihe ...
08.06.2020 - DGAP-News: Commerzbank begibt erfolgreich Additional-Tier-1-Anleihe ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank beschließt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
26.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank legt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
13.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Starkes Kundengeschäft im ersten Quartal 2020 - Corona-Effekte belasten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.