4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Schweizer Electronic

Schweizer Electronic: China-Werk soll ab 2021 Impulse bringen - neue Prognose


28.07.2020 13:56 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Vorläufigen Zahlen zufolge hat Schweizer Electronic das erste Halbjahr 2020 mit Rückgängen bei Umsatz und Ergebnissen abgeschlossen. Das Unternehmen führt die Entwicklungen auf die Folgen der COVID-19 Pandemie zurück. Hinzu kamen Sondereffekte, so belasteten Restrukturierungskosten von 1,1 Millionen Euro das Ergebnis. Vor Zinsen und Steuern meldet Schweizer Electronic einen operativen Halbjahresverlust von 9,5 Millionen Euro nach einem Minus von 2,3 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz ist von 60,2 Millionen Euro auf 45,4 Millionen Euro zurück gegangen. Das EBITDA verschlechtert sich um 6,6 Millionen Euro und liegt mit 5,6 Millionen Euro im negativen Bereich.

„Der Produktionsstart im neuen Werk in China erfolgte im April. Hieraus erwarten wir deutlich positive Impulse ab dem Jahr 2021. Dennoch steuert das Werk während der Hochlaufphase noch nicht positiv zum Konzernergebnis bei”, so das Unternehmen zu den weiteren Aussichten. Für 2020 rechnet Schweizer Electronic mit einem Umsatzrückgang auf nun 87 Millionen Euro bis 93 Millionen Euro und einem EBITDA-Verlust von nun zwischen 7 Millionen Euro und 11 Millionen Euro. Die Rückgänge fallen damit stärker aus als zuvor prognostiziert.

„Das Management plant, die bereits im Jahr 2019 umfangreich eingeführten Kosteneinsparungsmaßnahmen im Sach- und Personalkostenbereich am Standort Schramberg, zu erweitern. Hierbei geht es vorwiegend um eine weitere Personalreduktion, Anpassung der Investitionsplanungen und weitere Maßnahmen im Sach- und Materialkostenbereich”, so das Unternehmen.

Auf einem Blick - Chart und News: Schweizer Electronic


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: Schweizer Electronic AG: Vorläufige Ergebnisse zum ersten Halbjahr 2020 und Anpassung der Prognose für das laufende Geschäftsjahr




DGAP-Ad-hoc: Schweizer Electronic AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Vorläufiges Ergebnis

Schweizer Electronic AG: Vorläufige Ergebnisse zum ersten Halbjahr 2020 und Anpassung der Prognose für das laufende Geschäftsjahr
28.07.2020 / 12:42 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber ... DGAP-News von Schweizer Electronic weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Schweizer Electronic

25.08.2020 - Schweizer Electronic geht nach Südkorea
26.05.2020 - Schweizer Electronic: Neuer China-Standort hat Produktion aufgenommen
21.05.2020 - Schweizer Electronic wird virtuell
08.05.2020 - Schweizer Electronic erwartet „ein äußerst schwaches zweites Quartal”
21.04.2020 - Schweizer Electronic: Zwei Szenarien für 2020
06.03.2020 - Schweizer Electronic: Merte nimmt Abschied
09.08.2019 - Schweizer Electronic: Auto- und Industrieflaute belastet
30.07.2019 - Schweizer Electronic: Gewinnwarnung - Kosten werden gesenkt
17.04.2019 - Schweizer Electronic: Gewinn und Auftragseingang brechen ein – Prognose verfehlt
09.10.2018 - Schweizer Electronic: Merte wird Vorstandschef
28.09.2018 - Schweizer Electronic: Aufsichtsrat beruft Vorstandschef
10.08.2018 - Schweizer Electronic: Schwarze Zahlen im ersten Halbjahr
27.07.2018 - Schweizer Electronic hebt Gewinnschätzung an
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende
30.03.2018 - Schweizer Electronic streicht die Dividende zusammen
06.11.2017 - Schweizer Electronic: Sondereffekte belasten Quartalsergebnis
18.10.2017 - Schweizer Electronic nimmt die Luftfahrtbranche verstärkt in den Fokus
14.08.2017 - Schweizer Electronic: Sondereffekte belasten das Ergebnis
05.05.2017 - Schweizer Electronic peilt oberes Ende der Margenprognose an
01.02.2017 - Schweizer Electronic: CEO muss gehen

DGAP-News dieses Unternehmens

25.08.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG: SCHWEIZER unterzeichnet Handelsvertretervereinbarung mit ...
28.07.2020 - DGAP-Adhoc: Schweizer Electronic AG: Vorläufige Ergebnisse zum ersten Halbjahr 2020 und Anpassung ...
26.06.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG: Virtuelle Hauptversammlung der Schweizer Electronic AG - ...
26.05.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG: Produktionsstart am neuen Standort in ...
20.05.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG: Virtuelle Hauptversammlung am 26. Juni ...
08.05.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG: Geschäftsentwicklung im ersten Quartal ...
21.04.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG bestätigt Konzernzahlen 2019 und gibt Ausblick auf ...
09.04.2020 - DGAP-Adhoc: Schweizer Electronic AG: Nicolas-Fabian Schweizer übernimmt ...
18.03.2020 - DGAP-News: Schweizer Electronic AG: Vorläufige, ungeprüfte Konzernzahlen für das Geschäftsjahr ...
06.03.2020 - DGAP-Adhoc: Schweizer Electronic AG: Vorstandsvorsitzender verlässt SCHWEIZER ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.