Biofrontera holt sich neues Geld

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

27.07.2020 19:28 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Biofrontera will eine Pflichtwandelschuldverschreibung begeben. Das qualifiziert nachrangige Papier soll bis zum 20. Dezember 2021 laufen. Die jährliche Verzinsung liegt bei 1,0 Prozent. Es gilt das gesetzliche Bezugsrecht.

Die Pflichtwandelschuldverschreibung besteht auf fast 2,64 Millionen Teilschuldverschreibungen im Nennbetrag von je 3,00 Euro. Es gibt die Verpflichtung, die Teilschuldverschreibungen am Ende der Laufzeit zu wandeln, wenn ein in den Bedingungen definierter Auslösungspreis erreicht wurde.

Der Bezugspreis ist noch nicht klar. Auch steht der genaue Bezugszeitraum noch nicht fest. Am 29. Juli wird vermutlich das genaue Bezugsangebot im Bundesanzeiger publiziert werden.

Mit dem frischen Geld will Biofrontera klinische Studie zu Ameluz finanzieren. Auch sollen damit der Vertrieb und das Marketing von Ameluz in den USA finanziert werden.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Biofrontera

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Biofrontera

09.10.2020 - Biofrontera: US-Markt von Krise beeinflusst – Umsatzplus auf Jahresbasis
22.09.2020 - Biofrontera: Erfolg vor dem Bundesgerichtshof
28.08.2020 - Biofrontera: Zweifel an den Zielen
26.08.2020 - Biofrontera: Herausfordernde Marktsituation
19.08.2020 - Biofrontera Aktie: Hype vorbei?
23.07.2020 - Biofrontera: Lübbert und Schaffer verlängern
21.07.2020 - Biofrontera: Prognose wird angepasst
28.05.2020 - Biofrontera: Wichtige Entscheidungen der Aktionäre
25.05.2020 - Biofrontera: Warten auf verstärkte Dynamik
21.05.2020 - Biofrontera - Lübberts Aktienkäufe: Zuversicht für die „post-Corona“ Zeit
20.05.2020 - Biofrontera legt Quartalszahlen vor - Kernmärkte im Fokus
22.04.2020 - Biofrontera: Verlust soll klar ansteigen
20.04.2020 - Biofrontera legt Zahlen für das Jahr 2019 vor - Umsatz und Ergebnis verbessert
20.04.2020 - Biofrontera: Neuer Lizenzdeal mit Großaktionärin Maruho
17.04.2020 - Biofrontera: US-Geschäft erheblich von COVID-19-Pandemie beeinflusst
16.04.2020 - Biofrontera plant Kapitalerhöhung
07.04.2020 - Biofrontera Aktie: Chance auf weitere positive Chart-Signale
24.03.2020 - Biofrontera: Ernste Belastungsprobe
23.03.2020 - Biofrontera bricht Wandelanleihe-Emission ab
20.03.2020 - Biofrontera: Kurzarbeit und Kostensenkungen

DGAP-News dieses Unternehmens

20.04.2020 - DGAP-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG unterzeichnet exklusive Lizenzvereinbarung mit Maruho ...
20.04.2020 - DGAP-News: Biofrontera AG: Biofrontera berichtet über die Ergebnisse des Geschäftsjahres ...
17.04.2020 - DGAP-News: Biofrontera AG: Biofrontera gibt vorläufige Umsatzzahlen für das erste Quartal 2020 ...
16.04.2020 - DGAP-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG wird Hauptversammlung Beschlussvorschlag für eine ...
09.04.2020 - DGAP-News: Biofrontera AG: Telefonkonferenz der Biofrontera AG am 21. April 2020 anlässlich der ...
23.03.2020 - DGAP-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG zieht Bezugsangebote für Pflichtwandelanleihen ...
20.03.2020 - DGAP-News: Biofrontera AG: Biofrontera ergreift umfassende Maßnahmen zur Kostensenkung während ...
13.03.2020 - DGAP-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG unterzeichnet unverbindliches Termsheet für ...
12.03.2020 - DGAP-Adhoc: Biofrontera AG: Biofrontera AG verlängert Bezugsfrist für ...
10.03.2020 - DGAP-News: Biofrontera AG: Europäische Kommission erteilt die erweiterte Zulassung für Ameluz(R) ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.