Sporttotal: Nur wenig Interesse an den neuen Aktien

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

27.07.2020 12:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Kölner Sporttotal AG bleibt mit dem Platzierungsvolumen aus der jüngst angekündigten Kapitalerhöhung deutlich unter dem angebotenen Emissionsvolumen von mehr als 6,3 Millionen Anteilscheinen. Über Bezugsrechte und in einer anschließenden Privatplazierung fanden lediglich knapp 2,2 Millionen neue Aktien im Rahmen der Kapitalerhöhung Investoren. Mit einem Emissionsvolumen von 2,42 Millionen Euro bleibt die Platzierung deutlich unter den knapp 7 Millionen Euro, die Sporttotal mit der Emission einnehmen wollte.

„Die Gesellschaft beabsichtigt, den Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung zur Finanzierung der eigenen Kameraproduktion sowie zur Finanzierung des Working Capitals der Unternehmensgruppe, darunter insbesondere zur Vorfinanzierung von Rennstreckenprojekten, zu nutzen”, so Sporttotal. Die neuen Aktien wurden zu jeweils 1,10 Euro ausgegeben.

Die Bilanz von Sporttotal für das Jahr 2019 liegt übrigens weiterhin nicht vor: Die Gesellschaft vertröstete die Aktionäre jüngst bis in den August, spätestens am 14. August solle die Bilanz vorgelegt werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Sporttotal AG

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Sporttotal AG

30.09.2020 - Sporttotal: Umsatz bricht ein, Verlust steigt
13.08.2020 - Sporttotal: Verlust für 2019 höher als Prognose
12.08.2020 - Sporttotal: Nun gibt man Anleihen aus
07.07.2020 - Sporttotal: Mal wieder eine Kapitalerhöhung
02.07.2020 - Sporttotal: Neues Kamerasystem soll Millionensummen einsparen helfen
30.06.2020 - Sporttotal und Telekom verlängern Kooperation
29.06.2020 - Sporttotal: Unschöne Neuigkeiten zur Bilanz 2019
22.04.2020 - Sporttotal: Prognose bestätigt, Bilanz verschiebt sich
27.03.2020 - Sporttotal und Deutsche Telekom erweitern gemeinsame Aktivitäten
19.02.2020 - Sporttotal und belgischer Fußball-Verband kooperieren
09.10.2019 - Sporttotal bleibt Vermarkter des 24h-Rennens auf dem Nürburgring
30.09.2019 - Sporttotal: Verlust steigt in der ersten Jahreshälfte
19.08.2019 - Sporttotal zeigt ab September Basketball
05.08.2019 - Sporttotal: Neue Kooperation mit westfälischem Fußball-Verband
24.06.2019 - Sporttotal baut internationales Geschäft weiter aus
17.06.2019 - Sporttotal: Sprung nach Belgien
22.05.2019 - Sporttotal: Millionenauftrag aus Brasilien
09.05.2019 - Sporttotal schmiedet Allianz mit Samsung
15.03.2019 - Sporttotal: Partnerschaft mit dem Saarländischen Fußballverband
14.02.2019 - Sporttotal verpasst Umsatzziel - Investitionen in die Expansion

DGAP-News dieses Unternehmens

30.09.2020 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Erstes Halbjahr von Corona-Auswirkungen ...
23.09.2020 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: sporttotal und der tschechische Fußballverband FACR schließen ...
13.08.2020 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG kündigt Veröffentlichung des Konzernabschlusses und Abweichung von der ...
11.08.2020 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG emittiert ...
27.07.2020 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG schließt Bezugsrechtskapitalerhöhung ...
07.07.2020 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung aus genehmigtem ...
02.07.2020 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG: sporttotal.tv gmbh schließt Entwicklung des eigenen KI-basierten ...
02.07.2020 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Mehr als nur eine Plattform: sporttotal entwickelt eigenes KI-basiertes ...
30.06.2020 - DGAP-Adhoc: SPORTTOTAL AG: Langfristige Zusammenarbeit mit Deutscher Telekom vertraglich ...
30.06.2020 - DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Langfristige Zusammenarbeit mit Deutscher Telekom vertraglich ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.