Villeroy & Boch: Auftragseingänge setzen „positive Tendenzen für das zweite Halbjahr”

Bild und Copyright: Villeroy & Boch.

Bild und Copyright: Villeroy & Boch.

20.07.2020 10:40 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Villeroy & Boch meldet für die erste Hälfte des laufenden Jahres einen Umsatzrückgang um mehr als 13 Prozent auf 340,7 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern fiel ein operativer Verlust von 10 Millionen Euro an. Im der ersten Hälfte des vergangenen Jahres fiel vor Zinsen und Steuern noch ein Gewinn von 15,5 Millionen Euro an. Belastungen für die Zahlen des Unternehmens brachten vor allem die Folgen der Corona-Pandemie, die im zweiten Quartal einen Umsatzrückgang um 19 Prozent auslöste. „Dabei waren die Umsatzrückgänge im Unternehmensbereich Tischkultur (-21,7 Prozent) deutlich stärker zu spüren als im Unternehmensbereich Bad und Wellness (-9,7 Prozent)”, so Villeroy & Boch am Montag.

Allerdings hat sich die Auftragslage im Juni wieder verbessert. „Der Auftragsbestand zum 30. Juni 2020 hat sich dank wieder anziehender Auftragseingänge im Juni positiv entwickelt und ist im Vergleich zum 31. Dezember 2019 um 46,1 Millionen Euro auf 90,9 Millionen Euro gestiegen”, meldet Villeroy & Boch.

Aus der Covid-19-Pandemie erwachsen laut Einschätzung des Konzerns aus Mettlach für das zweite Halbjahr schwer abzuschätzende konjunkturelle Risiken, während die wieder verbesserte Auftragslage positive Tendenzen für das zweite Halbjahr setze. Dies könnte es möglich machen, den Umsatzrückgang gegenüber dem vergangenen Jahr auf unter 10 Prozent zu begrenzen, prognostiziert das Unternehmen. Vor Zinsen und Steuern erwartet Villeroy & Boch zwar einen deutlichen Gewinnrückgang, man will das Jahr 2020 aber mit einem operativen Gewinn abschließen.

Auf einem Blick - Chart und News: Villeroy & Boch Vz.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Corona-bedingter Umsatz- und Ergebnisrückgang






DGAP-News: Villeroy & Boch AG


/ Schlagwort(e): Zwischenbericht





Villeroy & Boch AG: Corona-bedingter Umsatz- und Ergebnisrückgang






20.07.2020 / 08:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation
Mettlach, 20. Juli 2020

Zwischenbericht zum ersten Halbjahr 2020: Villeroy & Boch: Corona-bedingter Umsatz- und Ergebnisrückgang

Konzernumsatz mit 340,7 Mio. ? um 13,4 % unter Vorjahr
Operatives Ergebnis (EBIT) ... DGAP-News von Villeroy & Boch Vz. weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Villeroy & Boch Vz.

20.10.2020 - Villeroy & Boch hebt Prognose für 2020 an - Quartalszahlen
09.10.2020 - Villeroy & Boch: Mehr Optimismus bei der Prognose
22.07.2020 - Villeroy & Boch: Warncke verlängert und ein Wechsel
01.07.2020 - Villeroy & Boch stellt Abschlagsdividende in Aussicht
22.04.2020 - Villeroy & Boch spürt die Folgen der Pandemie
20.03.2020 - Villeroy & Boch legt Teile der Produktion still und senkt Prognose
17.03.2020 - Villeroy & Boch: Kurzfristige Absage
06.02.2020 - Villeroy & Boch will 60 Cent Dividende je Vorzugsaktie zahlen
23.01.2020 - Villeroy & Boch: Kommt eine Übernahme?
15.01.2020 - Villeroy & Boch: Neues aus dem Aufsichtsrat
06.01.2020 - Villeroy & Boch: Umsatz und Gewinnprognose für 2019 erreicht
02.01.2020 - Villeroy & Boch: Veränderungen im Aufsichtsrat
21.10.2019 - Villeroy & Boch holt nach schwachem ersten Halbjahr auf
18.07.2019 - Villeroy & Boch: Halbjahreszahlen enttäuschen
17.07.2019 - Villeroy & Boch: Gewinnwarnung belastet Aktie
18.04.2019 - Villeroy & Boch: Schwacher Jahresauftakt
07.02.2019 - Villeroy & Boch will die Dividende erhöhen
08.01.2019 - Villeroy & Boch: Veränderung im Vorstand
19.10.2018 - Villeroy & Boch legt Neunmonatszahlen vor
19.07.2018 - Villeroy + Boch sieht sich auf Kurs - Ziele bestätigt

DGAP-News dieses Unternehmens

20.10.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch holt beim Umsatz mit einem starken dritten ...
09.10.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch hebt die Prognose für das Geschäftsjahr ...
22.07.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Veränderungen im Vorstand: Georg Lörz wird neuer Vorstand Bad ...
20.07.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Corona-bedingter Umsatz- und ...
01.07.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Abschlagszahlung auf den ...
22.04.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Erste Auswirkungen der Corona-Pandemie ...
20.03.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: COVID-19-Pandemie: Villeroy & Boch beschließt weitere ...
17.03.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch verschiebt die ...
06.02.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Geschäftsjahr 2019: Konzernergebnis von Villeroy & Boch ...
04.02.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Bekanntgabe ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.